Einreise/Ausreise

(Temporäres) Forum zum abarbeiten offener Punkte vor dem Einbau der Magokratie

Einreise/Ausreise

Beitragvon Tommek » Sa 16 Mai, 2020 19:49

Die Inseln sollen ja den Ruch des Geheimen haben und nicht von überall Standardmäßig erreichbar sein.

Ich würde daher vorschlagen von den Inseln kommt man zwar via Schiff in alle größeren oder nah gelegenen Metropolen. Aber die Einreise ist nur von ausgewählten Orten aus möglich.

Einreise z.B. Wangalen (als Reichsfreie Stadt), Capo Alto (nah gelegen)

Vorschläge?

Spoiler:
Zitat von Ziegelstein: viewtopic.php?f=101&t=5556&start=240#p325915

[...]
Ich halte es für gut möglich, das eines der größeren Reiche (Ein Teil des Städtebunds würde sich meiner Meinung anbieten, Südstern wäre natürlich auch naheliegend) eine geheimes Abkommen mit entweder Thabita und einem der Custodis abgeschlossen hat. Dieses würde neben den üblichen Handelsfreigaben (Metalle gegen seltene alchemische Erzeugnisse / Edelsteine) vor allem beinhalten würde, die Aufnahme von Zwangsexilanten / begehrte Arbeitskräfte, die beim Handelspartner verschwinden sollen, ohne das man sie einfach Hinrichten kann, und in die wiesczarnische Gesellschaft integriert werden. Im Gegenzug dafür sorgt das Reich dafür, das die Schwarzen Landen weiterhin im Reich der Legenden angesiedelt werden, und alle Forschungsanstrengungen in diese Richtung diskret behindert. Das würde sowohl für mögliche Questreihen sowohl einen guten Anfang als auch Abschluss bilden.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6858
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon SID » Sa 16 Mai, 2020 20:51

Venlona (Freie Stadt) oder Mandoran (Perlen und Magische Kugeln aus Perlenmaterial?) vielleicht.

Möglicherweise eine Stadt mit Diebesgilde und Gossenhafen, in Anlehnung an die Gossen in vielen Städten.
Zuletzt geändert von SID am Sa 16 Mai, 2020 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
SID
Kampfmeister
Kampfmeister
 
Beiträge: 753
Registriert: Di 08 Mär, 2011 16:01
Heldenname: Liam Sternentänzer

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Aigolf » Sa 16 Mai, 2020 20:52

Südstern ist passend , hatte ich schon auch für passend erachtet , Wangalen ist auch ok , aber wenn wir alle Freie Städte nehmen wären es einige Häfen die da Anschluss hätten . Venlona, Mandoran zbsp .Mehr würde ich auch nicht nehmen.Da war der SID schneller.
Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Flüchtig wie Träume und Schatten,unberechenbar wie der Tau und der Blitz,so ist das Leben
Weltenbauer Südkontinent
Benutzeravatar
Aigolf
Globaler Kanzler Süd
Globaler Kanzler Süd
 
Beiträge: 11535
Registriert: Mi 21 Feb, 2007 18:38
Wohnort: Witten
Heldenname: Gorian von Norbrak
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Tommek » Sa 16 Mai, 2020 20:55

Wangalen muss auch nicht. Ist ehrlich gesagt ja auch am anderen Ende der Welt. Wenn wir die Vellhafener Bank nehmen, sollten wir von dort eine Verbindung haben. Vielleicht läuft ein Schiff den "Platz an der Steilküste" an?
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6858
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Aigolf » Sa 16 Mai, 2020 21:04

Tommek hat geschrieben:Wangalen muss auch nicht. Ist ehrlich gesagt ja auch am anderen Ende der Welt. Wenn wir die Vellhafener Bank nehmen, sollten wir von dort eine Verbindung haben. Vielleicht läuft ein Schiff den "Platz an der Steilküste" an?


Das wäre ne schicke Lösung .Achja wie ich mal früher erwähnte das Südstern bzw sogar Südmeer sowie die Xetoka oder Wieszcarna selber Handel und auch Schiffs Verbindungen einrichtet das da sich wege zu den einzelnen ergeben . Es spräche wegen der Entfernung und durch die Politische Lage die das ehemalige Imperiale Siedlung(Südmeer) versteckt mit Wieszcarna zusammen arbeitet.
Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Flüchtig wie Träume und Schatten,unberechenbar wie der Tau und der Blitz,so ist das Leben
Weltenbauer Südkontinent
Benutzeravatar
Aigolf
Globaler Kanzler Süd
Globaler Kanzler Süd
 
Beiträge: 11535
Registriert: Mi 21 Feb, 2007 18:38
Wohnort: Witten
Heldenname: Gorian von Norbrak
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Pyromaniac » Sa 16 Mai, 2020 21:07

Wie wäre es, wenn man auf Schiffsreisen in südlichen Gefilden in einer zufälligen ZB einen Lotsen oder ähnliches trifft, der den Kapitän auf Wunsch des Chars zu einer Kursänderung nach Wiesczarna überreden kann? Oder man durch einen Sturm dem Mahlstrom näher kommt und mit entsprechenden Fähigkeiten dem ausweicht und die Insel entdeckt? Dem Char bleibt es dann überlassen, dort von Bord zu gehen oder seine Reise mit gehöriger Verspätung zum eigentlichen Zielort fortzusetzen.
Das macht das Land nicht so beliebig anreisbar wie andere Reiche.
Pyromaniac
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1232
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Tommek » Sa 16 Mai, 2020 21:24

Wäre dann eine regelmäßig auftretende Reisequest.
Die sollte aber nur auf Strecken aus der Gegend dort auftreten. Finde die Idee gar nicht schlecht. Hätte aber trotzdem gerne ein oder zwei versteckte feste Routen. Vielleicht propagiert über Gerüchte oder gehörtes in ZBs?
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6858
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Kekse » Sa 16 Mai, 2020 21:29

Tommek hat geschrieben:Wäre dann eine regelmäßig auftretende Reisequest.
Die sollte aber nur auf Strecken aus der Gegend dort auftreten. Finde die Idee gar nicht schlecht. Hätte aber trotzdem gerne ein oder zwei versteckte feste Routen. Vielleicht propagiert über Gerüchte oder gehörtes in ZBs?

1-2 feste Routen neben der Quest fände ich auch gut. Vielleicht halt wirklich über eher bescheidene Örtchen unter Verschiedenes und nicht über den Hafen.
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 428
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Tommek » Sa 16 Mai, 2020 21:37

Ich würde dann den Platz an der Steilküste bei Vellhafen als festen Startpunkt wählen. Noch ein Vorschlag vom anderen Ende der Welt?
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6858
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Pyromaniac » Sa 16 Mai, 2020 21:53

Sartogasso? Ist auch voller Piraten und könnte dorthin Beziehungen unterhalten.

Die vier Piratenkneipen im Norden böten sich zwar auch an, aber die sind ja Startquesten und nicht einfach zu ergänzen, oder?
Pyromaniac
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1232
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Tommek » Sa 16 Mai, 2020 21:58

Welche Questen wären das? Dann schaue ich mal rein ob man einfach ein oder zwei Szenen ergänzen könnte.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6858
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Talkmar » Sa 16 Mai, 2020 21:58

Neu Unfalat als Kolonie des Südsterns in der Sartogassosee könnte passend sein.
Talkmar
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 622
Registriert: Mi 10 Mär, 2010 10:54
Heldenname: Throril groscho Bagramil
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Pyromaniac » Sa 16 Mai, 2020 22:00

Von Neonix Blutrabe und Schwarzfalke.
Pyromaniac
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1232
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon SID » Sa 16 Mai, 2020 22:15

Oder (zusätzlich) eine ZB -> Queste, welche in einer Art geheimem Untergrundhafen (Gossenhafen) startet mit einem Auftrag eine Geheimladung zu schmuggeln, für ein Ritual schwarzer Magie.

geändert 23.04
Zuletzt geändert von SID am Sa 16 Mai, 2020 23:04, insgesamt 1-mal geändert.
SID
Kampfmeister
Kampfmeister
 
Beiträge: 753
Registriert: Di 08 Mär, 2011 16:01
Heldenname: Liam Sternentänzer

Re: Einreise/Ausreise

Beitragvon Tommek » Sa 16 Mai, 2020 22:19

Zufallsbegegnungen sind schwierig weil sie keine Wahl lassen. Bräuchten dann eher eine kleine Quest.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 6858
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Nächste

Zurück zu Magokratie Wiesczarna



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron