Questbaukasten Ideensammlung

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Tommek » Do 13 Aug, 2020 14:48

Ziel ist es eine Bibliothek wiederverwendbarer Questteile zu haben.
Die Arbeiten an Beispielen haben bereits begonnen und können als Inspiration dienen:
https://gitlab.com/antamar/quest-dev/-/ ... tbaukasten

Vorlagen können Code-Schnipsel sein um z.B. alle möglichen erleichternden Hilfsmittel bei einer Klettern-Probe zu berücksichtigen. Oder auch ausgearbeitete mehrszenige Truhen, Fallen, Türen etc.
Von Minkijo kam der Vorschlag die Gerichtsverhandlung aus der Gosse mit aufzunehmen um leichter weitere "unrühmliche"-Questen schreiben zu können.

Warum das ganze? Schaut man sich die Truhe mit der Giftfalle an (7 Szenen), erkennt man wie schnell die Komplexität für Questschreiber steigen kann. Selbst bei solch "einfachen" Bestandteilen. Hier muss sich die Arbeit nun nur einmal gemacht werden und weitere Autoren können einfach Variablen und Beschreibungen nach ihren Wünschen anpassen, aber es muss nicht die gesamte Komponente neu entwickelt und getestet werden.

Hier wollen wir weitere Vorschläge sammeln. Umsetzung kann über das Wiki geschehen dann der Test stattfinden und dann kommen sie (zusätzlich) ins GIT.

Ich hätte gerne:

"Raum" (Szene) mit einem generischen Versteck (Sinnenschärfe-Probe, Inventar)
Szene mit Geheimtür (Sinnenschärfe, Baukunst etc. zum Entdecken, verschiedene Choices, Variable mit Quest-Scope)
Truhe mit magischer Sicherung
Truhe mit anderen Giften(?)
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon lordhelix » Do 13 Aug, 2020 16:21

Ich möchte eine Anmerkung machen: Es wäre schön solche Baukastenstücke immer für Solo und Gruppenquesten zur Verfügung zustellen.

Ich rattere einfach mal meine Ideen von oben nach unten durch. Über die Sinnhaftigkeit dürft ihr dann richten :P


1. In ein Schiffswrack tauchen (Schwimmen/Tauchen/Selbstbeherrschung)
2. In eine Höhle mit Luftkammern tauchen(Schwimmen/Tauchen/Selbstbeherrschung)
3. Lager suchen (Wildnisleben/Sinnenschärfe)
4. Bordellbesuch
5. Klettern in verschiedenen Varianten (Steilhang, normaler Berg, Abhang, Hochklettern/Runterklettern/ Ausrüstungsboni)
6. Kampf mit 3 Unterbrechungen
lordhelix
Herold
Herold
 
Beiträge: 186
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kuo » Do 13 Aug, 2020 16:31

lordhelix hat geschrieben:5. Klettern in verschiedenen Varianten (Steilhang, normaler Berg, Abhang, Hochklettern/Runterklettern/ Ausrüstungsboni)


Finde ich grundsätzlich gut und kann ich auch vorbereiten, da ich das ohnehin für eine aktuelle ZB benötige. Nur: Läuft das am Ende nicht alles einfach auf eine Klettern-Probe hinaus? Ob der Berg normal oder besonders steil ist, beschreibt der Questschreiber doch einfach im Text und legt dann einen Modifikator dafür fest? Ich würde für all deine Beispiele daher einen einzigen Baustein vorbereiten und allenfalls bei den Auswirkungen eines Scheiterns differenzieren (nicht mehr weiterkommen vs abstürzen).

Oder sehe ich das zu einfach?
Kuo
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 18 Mai, 2020 17:16
Heldenname: Kuo

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon lordhelix » Do 13 Aug, 2020 16:42

Kuo hat geschrieben:
Finde ich grundsätzlich gut und kann ich auch vorbereiten, da ich das ohnehin für eine aktuelle ZB benötige. Nur: Läuft das am Ende nicht alles einfach auf eine Klettern-Probe hinaus? Ob der Berg normal oder besonders steil ist, beschreibt der Questschreiber doch einfach im Text und legt dann einen Modifikator dafür fest? Ich würde für all deine Beispiele daher einen einzigen Baustein vorbereiten und allenfalls bei den Auswirkungen eines Scheiterns differenzieren (nicht mehr weiterkommen vs abstürzen).

Oder sehe ich das zu einfach?


Vielleicht habe ich auch zu kompliziert gedacht. Einen einfachen Hang schaffe ich mit einer normalen Probe, einen Steilhang vielleicht mit zwei oder drei Proben und NUR mit Hilfsmitteln. Im Eisland brauche ich besonderes Mittel, den Ohne Spikes rutscht man ab, auch wenn man Klettern auf 1000000 hat. Zumindest war das bisher meine Ansicht. Wenn ihr der Meinung seit es wäre anders, schließe ich mich da gerne an.
Ich hatte aber auch dabei an Realität und Questtiefe gedacht. Auch wenn wir im Fantasy-Setting spielen.
lordhelix
Herold
Herold
 
Beiträge: 186
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Tommek » Do 13 Aug, 2020 16:46

Ich glaube wir können da jeweils verschiedene Hilfsmittel berücksichtigen und damit den Aufschlag ändern. Dann muss der Questschreiber nicht jedes mal nachschauen ob wir "Strickleitern, Kletterhaken etc." haben oder ob es Wurfhaken mit Seil gibt oder nur Wurfhaken etc.

Beim erklettern einer glatten Mauer könnte dann "Wurfhaken" & "Kletterseil|fingerdickes Tau|Seil" abgefragt werden. Beim herunterklettern, das alles auch und zusätzlich eine Strickleiter.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kekse » Do 13 Aug, 2020 17:11

Ich fände einen Altar/Schrein als Baukastenteil nicht verkehrt, müsste es sogar aus Westendar schon geben, nur halt nicht für alle zugänglich.

Ansonsten schaue ich mal eher, was ich schon habe und anbieten könnte dafür.
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Tommek » Do 13 Aug, 2020 17:13

Ja sehr gute Idee. Wir können alle bekannten Questen durchgehen auf der Suche nach Interessantem. Evtl auch beispielhafte Gegenstandsquesten damit Interessierte neue (magische) Items erschaffen können etc.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kekse » Do 13 Aug, 2020 17:32

Tommek hat geschrieben:Ja sehr gute Idee. Wir können alle bekannten Questen durchgehen auf der Suche nach Interessantem. Evtl auch beispielhafte Gegenstandsquesten damit Interessierte neue (magische) Items erschaffen können etc.

Dafür. :Jepp:

Begleittierquesten fällt mir dazu direkt ein, dann setze ich vielleicht auch wirklich mal das "Huhn" um. ;)
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kuo » Do 13 Aug, 2020 18:06

lordhelix hat geschrieben:
Kuo hat geschrieben:
Finde ich grundsätzlich gut und kann ich auch vorbereiten, da ich das ohnehin für eine aktuelle ZB benötige. Nur: Läuft das am Ende nicht alles einfach auf eine Klettern-Probe hinaus? Ob der Berg normal oder besonders steil ist, beschreibt der Questschreiber doch einfach im Text und legt dann einen Modifikator dafür fest? Ich würde für all deine Beispiele daher einen einzigen Baustein vorbereiten und allenfalls bei den Auswirkungen eines Scheiterns differenzieren (nicht mehr weiterkommen vs abstürzen).

Oder sehe ich das zu einfach?


Vielleicht habe ich auch zu kompliziert gedacht. Einen einfachen Hang schaffe ich mit einer normalen Probe, einen Steilhang vielleicht mit zwei oder drei Proben und NUR mit Hilfsmitteln. Im Eisland brauche ich besonderes Mittel, den Ohne Spikes rutscht man ab, auch wenn man Klettern auf 1000000 hat. Zumindest war das bisher meine Ansicht. Wenn ihr der Meinung seit es wäre anders, schließe ich mich da gerne an.
Ich hatte aber auch dabei an Realität und Questtiefe gedacht. Auch wenn wir im Fantasy-Setting spielen.


Alles klar, das macht Sinn. Ich schaue mal, ob ich etwas Praktikables in diese Richtung zustande bringe :)
Kuo
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 18 Mai, 2020 17:16
Heldenname: Kuo

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon lordhelix » Do 13 Aug, 2020 23:15

Sobald ich meine Quest fertig habe und noch die ein oder andere Sache (Video und co) beteilige ich mich auch mit entsprechendem Code für den Baukasten.
lordhelix
Herold
Herold
 
Beiträge: 186
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kekse » Sa 15 Aug, 2020 12:06

Habe eine kleine, verlassene Hütte im Wald gefunden die ich mal programmiert habe. Würde ich so fertig machen, dass die universell einsetzbar/anpassbar ist.
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kuo » So 16 Aug, 2020 19:06

Anbei der Baustein für Kletter-Abenteuer. Ich habe versucht das bei Git hochzuladen, habe dann aber eingesehen, dass ich mich dafür erst einmal länger in Git einlesen müsste - daher gibt's die Files vorerst nur hier.

Hat jemand eine Idee, wie man die rekursive include-Abfrage so umbauen könnte, dass sie auch für ZBs (also in einer einzigen Szene) umsetzbar ist? Evtl. fehlt uns hier auch einfach noch ein AOQML-Befehl für "while"-Schleifen?
Dateianhänge
Kuo_Questbaukasten_Klettern.zip
(4.47 KIB) 19-mal heruntergeladen
Kuo
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 18 Mai, 2020 17:16
Heldenname: Kuo

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Mitsune » So 16 Aug, 2020 23:15

Warum bieten wir die Files nicht auch über das Wiki an? Da kann man einfach ziehen, was man braucht. So als zusätzliche Option?
Minoru Mitsune (実 三常)
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)
Bild
Benutzeravatar
Mitsune
Major
Major
 
Beiträge: 2381
Registriert: So 30 Nov, 2008 13:16
Wohnort: Myakô
Heldenname: Minoru Mitsune (実 三常)

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Tommek » Mo 17 Aug, 2020 07:12

Ist geplant. Gibt nur noch nichts fertiges.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7462
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Questbaukasten Ideensammlung

Beitragvon Kekse » Mo 31 Aug, 2020 22:17

Erstmal eine simple Grundversion einer Hütte:
Dateianhänge
Hütte.zip
(9.07 KIB) 13-mal heruntergeladen
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Nächste

Zurück zu Questbaukasten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast