Userschwund - Ursachen und Strategien

Allgemeines, Lustiges, Umfragen, Hintergrund etc.

Re: Userschwund - Ursachen und Strategien

Beitragvon arabella » Sa 01 Dez, 2018 02:33

Das Thema hier wollte ich eigentlich nicht mehr beglücken, doch bevor ich irgendwann ganz weg bin... vielleicht nutzt es ja der Nachwelt noch was:

Ja, ich bin eine der Alten und habe viel erlebt, sowohl IG, RP und im Forum. Es war eine verdammt geile RP-Zeit 2008-2011 :Jepp:

Meine Story about Grünbergen werd ich jetzt nicht wieder aufwärmen, aber hier ist für mich einer der Auslöser, warum ich immer weniger hier unterwegs bin.

Ich hab/hatte "tausende von Ideen, Ausarbeitungen, Quests" ... die meisten sind daran gescheitert, dass es keine Leute gab, die es programmieren konnten bzw sich dann nicht mehr blicken ließen. :o_O: Und das ist für mich der Punkt... hier geht es in Antamar nicht weiter ... warum sollte sich jemand die Mühe von Geschichten, Quests, Ausarbeiten von unentdeckten Ländern machen ........ wenn es Niemand umsetzten kann ... was allerdings umgesetzt wird ist ... alles in eine "Schiene zu packen" ... Individualität schwindet ...... :zensiert: außer S.A.

Ja, ich kann jetzt hier klagen... ich bin des Proggen nicht mächtig und werde es mir auch nicht mehr aneignen...... doch sah das für mich als ich Grünbergen übernommen habe anders aus ..... Shit happens ... wird aber wohl zum Dauerzustand ....

Das hat natürlich auch Einfluss auf Bock auf RP .... und keinen positiven ....


Was Grande77 angeführt hat ist natürlich ein extremes Ding und das er/sie dann keinen Bock mehr hat kann ich auch verstehen.... @Grande77 : ist bestimmt ein Einzelfall :XD: , wobei ich die Aktivitäten von Grande77 sehr positiv aufgenommen habe... sozusagen ein echter Lichtblick...

Möge Antamar weiter bestehen .....

das hab ich früher dran gehängt:
:ila:
Ara
Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer was du sagst...
Benutzeravatar
arabella
Oberst
Oberst
 
Beiträge: 2863
Registriert: Mi 24 Sep, 2008 22:06
Heldenname: Arabella Feuersturm

Vorherige

Zurück zu Über Antamar® allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast