Heldenerstellung

Allgemeines, Lustiges, Umfragen, Hintergrund etc.

Heldenerstellung

Beitragvon Marky74 » Do 22 Sep, 2022 00:20

Pares zum Gruße,
ich habe mir einen Helden erstellt, von dem ich Glaube, dass ich alles komplett falsch gemacht habe :denker:
Ich möchte liebend gerne wissen, was wirklich wichtig ist, vorallem bezüglich am Anfang wenn ich die 3600 o.ä. an AP bekomme.
Für Hilfe bin ich schonmal im voraus sehr dankbar.

PS: Als Kind in den späten 80'ern habe ich DSA sehr gemocht, nach der Schule gab es fast jeden Tag nur DSA :Jepp:
Und dann Jahrzehnte nichts mehr, und "Meister" war ich nie...

Pares zum Gruße
Pares zum Gruße, möge das Gold mit euch sein
Marky74
Kleiner Held
Kleiner Held
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 22 Sep, 2022 00:08
Heldenname: Robin Pfeilspitz

Re: Heldenerstellung

Beitragvon Kenbaki » Do 22 Sep, 2022 00:48

Pares zum Gruße es gibt durchaus Fähigkeiten die sehr wichtig sind. Sinnesschärfe oder Klettern zum Beispiel. Außerdem empfiehlt es sich ein Waffentalent seiner Wahl auf das vorläufige Maximum von 25 zu Steigern und wenn möglich auch ein Fernkampf Talent. Ich würde auch vor der Erstellung eines Junghelden die Wiki Seite zum Thema Sonderfertigkeiten studieren die Vorraussetzungen erfordern oft einen bestimmten Wert als Anfangswert. Der Maxinalwert einer Eigenschaft entspricht 2 mal dem Anfangswert startet der Held also mit Intelligenz 10 kann diese Eigenschaft bis maximal 20 gesteigert werden. Spätere Questen ermöglichen doch eine Steigerung darüber hinaus. Es gibt sicher noch andere Talente die wichtig sind je nach Bedarf kann Schwimmen oder Seefahrt wichtig sein auch gibt es in Antamar viele Berufe die man erlernen kann auch hierfür gibt es vorgegebene Mindestwerte die je nach Beruf unterschiedlich sind. Ein einfacher Beruf für den Anfang ist z.B. der Leuchtfeuerwärter. Da du Helden jeder Zeit einen Helden löschen und neu entwerfen kannst ist es nicht schlimm Fehler zu machen besonders am Anfang kann es nämlich oft passieren das man Kämpfe verliert und ohne Hosen dasteht das kann frustrierend sein aber lohnt sich diese Hürde zu nehmen denn Antamar ist vielfältig und interessant und es gibt viel zu Erleben und Entdecken. Auch kommt es stark darauf an ob du lieber einen stimmigen Helden für das RP erstellen willst oder eine Kampfmaschine die recht gut durch die Questen kommt. Vieles lernt man learning bei doing und gerade die nicht so perfekten durchoptimierten Helden haben einen eigenen Charm und man mag sich nicht recht von Ihnen trennen Stell deine Fragen doch am besten im Einsteiger Chat oder im Weltchat die Community freut sich immer neue Gesichter zu begrüßen und steht mit Rat und Tat gern zur Seite. Was das Optimieren der Charaktere angeht ist wohl einer der Experten Holyn. Er hilft dir sicher auch gern weiter wenn du höflich fragst. Im RP Forum solltest du besser in deiner Rolle bleiben und Spoiler bei Quests und Ähnlichen sind von manchen Mitstreitern nicht gern gesehen also wäre es besser so etwas per Privatnachricht zu klären. Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen du kannst mich auch gerne ingame anschreiben wenn du magst das gilt auch für alle anderen Neulinge aber es gibt sicher auch andere Spieler die noch wesentlich erfahrener sind als ich die gerne weiterhelfen. MfG Kenbaki
P:S: Sorry wegen OOC wusste nicht wie ich in Charakter hätte antworten sollen. :danke:
Kenbaki
Kleiner Held
Kleiner Held
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29 Jan, 2019 22:25
Heldenname: Kenbaki

Re: Heldenerstellung

Beitragvon Marky74 » Do 22 Sep, 2022 00:58

Vielen Dank für die rasche Antwort;-) Ich werde mal gucken was ich noch retten kann, dann werde ich mir noch einen anderen Helden erstellen und werde deine Tipps beherzigen!
LG :danke:
Pares zum Gruße, möge das Gold mit euch sein
Marky74
Kleiner Held
Kleiner Held
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 22 Sep, 2022 00:08
Heldenname: Robin Pfeilspitz


Zurück zu Über Antamar allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste