Discordgedöns

Allgemeines, Lustiges, Umfragen, Hintergrund etc.

Discordgedöns

Beitragvon cvk » So 04 Okt, 2020 00:17

Folgendes habe ich jetzt soweit umgesetzt:

  • Wenn Link aus Antamar -> Discord werden jetzt die HTML-Tags entfernt, die sonst bei Discord voll ausgeschrieben wurden
  • Wenn Link aus Discord -> Antamar werden jetzt die Anchor-Tags hinzugefügt, damit der Link auch im Chat klickbar ist
  • Ob Nachrichten aus dem globalen Chat nach Discord übertragen werden sollen ist konfigurierbar (sonst funktioniert das auch auf dem Testserver und lokalen Devs, was Verwirrung stiften kann, weil es nur nach Discord überführt wird, nicht überall hin)
  • Wenn Anhänge in Discord (Bilder und so) hinzugefügt werden, wird an den Beitrag im Antamar-Chat ein Link zum Anhang hinzugefügt.
  • Nachrichten aus Discord -> Antamar werden mit selbstgebautem htmlspecialchars behandelt, damit Tags nicht verschluckt werden (Browser mit Gewalt versucht, sie zu rendern)
  • Bei Mentions wird das User-ID-Konstrukt (<@!?[0-9]*>) durch den Nickname ersetzt
  • Als Autor der Nachricht wird der Servernickname genutzt, nicht mehr der Nutzername
Probleme

bug.png
bug.png (28.07 KIB) 162-mal betrachtet

Manchmal fehlt das Ausrufezeichen bei den Mentions. Ich glaube das liegt daran, dass in dem Moment der Membercache von Discord grad gelöscht wurde, das Servermitglied, das erwähnt wird, gerade nicht online ist und nur als User, nicht als Member vorliegt. Dann kriegt man zB auch den Nick nicht (default fallback auf Username). Aber ist eine reine Arbeitshypothese, ich konnte das Problem auf meinem Testserver nicht nachstellen. Weiß zufällig wer was?

Auf dem Zettel hab ich noch:

  • Wenn Zitat + Beitrag in Discord, dann Zitat in Antamar kursiv und Autor angeben und ggf. Beitrag in neue Zeile.
Aber dafür fange ich jetzt nichts mehr an. Falls es noch mehr Wunschkonzerte gibt, kann ich das mal gebündelt abarbeiten.

Nicht alle Änderungen sind zwingend schon live.
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon Lowlander » So 04 Okt, 2020 09:51

:danke:
Lowlander
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 2196
Registriert: So 25 Nov, 2007 18:05
Wohnort: Hamburg + Hage/Ostfriesland
Heldenname: Markorka Faargh

Re: Discordgedöns

Beitragvon Tommek » So 04 Okt, 2020 09:59

Sehr schick.

Zu dem Sync gibt es aber auch schon eine Config: define('DISCORD_SYNC', false);
Dann schickt deine Testumgebung nichts an den Discord-Server.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7467
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Discordgedöns

Beitragvon cvk » So 04 Okt, 2020 10:45

Ah, den hab ich nicht gesehen. Und setze meinen direkt darunter. :lol: (Angesetzt in der lokalen config, wo nix stand und dann copy paste)

Ich lösche den Branch und nehm den Pull-Request zurück.
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon cvk » So 04 Okt, 2020 10:54

Frage: Warum steht in der Config für den Live-Server der Discord-Sync auf false, funktioniert aber trotzdem? Ich nehme eine Erläuterung zur Umstellung in der Funktion der Congfigs, falls nötig. ;)

Können wir den auf dem Online-Testserver dann auch abschalten? Hintergrund siehe Anhang.
Dateianhänge
tests.PNG
tests.PNG (10.26 KIB) 140-mal betrachtet
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon Tommek » So 04 Okt, 2020 11:20

Die config auf dem live Server ist nicht identisch mit dem git. Ich zieh das nachher Mal glatt.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7467
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Discordgedöns

Beitragvon cvk » So 04 Okt, 2020 11:53

Also kein grundsätzliches Verständnisproblem bei mir. Gut. :Jupp:
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon cvk » So 04 Okt, 2020 12:13

cvk hat geschrieben:Probleme
Manchmal fehlt das Ausrufezeichen bei den Mentions. Ich glaube das liegt daran, dass in dem Moment der Membercache von Discord grad gelöscht wurde, das Servermitglied, das erwähnt wird, gerade nicht online ist und nur als User, nicht als Member vorliegt. Dann kriegt man zB auch den Nick nicht (default fallback auf Username). Aber ist eine reine Arbeitshypothese, ich konnte das Problem auf meinem Testserver nicht nachstellen. Weiß zufällig wer was?


Neue Arbeitshypothese: Das Ausrufezeichen fehlt immer, wenn aus dem Androidclient heraus jemand erwähnt wird (Ockhams Rasiermesser):

android.PNG
android.PNG (28.14 KIB) 128-mal betrachtet


Gelb = Der Nutzer, der erwähnt wird
Rot = Nachricht in Rohform
Blau = Nachricht nach dem Bearbeiten (und vor Übertragung nach Antamar)

Selbst wenn es noch andere Gründe gibt, der Hotfix von gestern funktioniert in dem Fall und ersetzt das auch. Damit sollte ich jetzt ruhig schlafen können. ;)
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon cvk » Mo 05 Okt, 2020 09:58

Fragen:

1. Sollen die Antamar-Update Meldungen aus dem Discord auch im globalen Chat auftauchen?
update.png
update.png (18.79 KIB) 102-mal betrachtet

2. FourD hatte vorgeschlagen, dass bei Bildanhängen im Discord ein Tooltip im Chat aufgehen soll (ähnlich wie beim Benutzernamen) wo eine verkleinerte Version des Bilds zu sehen ist. Wie steht ihr da so zu? Anstelle eines Tooltips könnte man das auch so aussehen lassen. Klickbar zur vollen Größe natürlich:
vorschau.PNG
vorschau.PNG (17.93 KIB) 102-mal betrachtet

Schlechte Idee, weil dann über kurz oder lang die Frage aufkommt, warum man im Antamar-Chat nicht direkt Bilder anhängen kann? ;)
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon Tommek » Mo 05 Okt, 2020 10:06

Git Messages gerne, schön wäre es in einer Zeile kondensiert zu haben.

Bilder nicht direkt, dann lieber weiterhin als Anhänge, bzw in Antamar als Link eingefügt.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7467
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Discordgedöns

Beitragvon cvk » Mo 05 Okt, 2020 14:13

Bilder wäre mir tatsächlich auch suspekt. Ich weiß nicht, wie Discord das so mit Einbettung handhabt, ob es dann was auf die Finger gibt.

Zu den git messages:

Ich sehe, wir haben verschiedene Bots. Ich vermute, du hast das über nen Webhook bei Gitlab gemacht (https://docs.gitlab.com/ee/user/project ... tions.html)?

Einfachster Weg wäre vermutlich, dem Antamar-Global-Chat-Bot beizubringen, die Nachrichten zu erkennen und zu übertragen und sie dort umzuformatieren. Guck ich mir dann bei Gelegenheit an. Ich habe mir Schreibrechte in den TODO-Listen gegeben und ein Thema dafür angelegt: viewtopic.php?f=165&t=17498

Ich würde hier weitere Ideen entgegennehmen, und was umgesetzt werden soll kommt dann drüben rein.
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3360
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Discordgedöns

Beitragvon Tommek » Mo 05 Okt, 2020 14:15

Klingt gut.
Ja ist der Webhook. Leider konnte man kein eigenes Skript angeben bei Gitlab.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7467
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht


Zurück zu Über Antamar allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast