Switch to full style
Allgemeines, Lustiges, Umfragen, Hintergrund etc.
Antwort erstellen

Soll in Arenen der Fernkampf erlaubt werden?

Nein
7
37%
Ja, auf <10 Schritt
2
11%
Ja, auf 20 Schritt
8
42%
Ja, auf 30 Schritt
1
5%
Ja MEEEHR
1
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 19

Fernkampf in den Arenen?

Do 08 Okt, 2020 13:18

Pro 10 Schritt kann man ungefähr eine Aktion des Fernkämpfers vor dem Kampf rechnen. Unter 10 Schritt beginnen die Kämpfer also etwa gleichzeitig aber Fernkampf wäre erlaubt (Kämpfer wechselt erst wenn er aktiv parieren muss).

Eine "realistische" Arenengröße und Kämpferabstand würde ich auf 20 Schritt schätzen.

Was meint ihr?

Re: Fernkampf in den Arenen?

Do 08 Okt, 2020 20:51

Also Bögen und Armbrüste kann ich mir nicht vorstellen.

Wurfäxte und Speere schon. Aber vielleicht hab ich da auch einfach zu sehr die Gladiatoren im Kopf.

Re: Fernkampf in den Arenen?

Do 08 Okt, 2020 20:58

Provokateur hat geschrieben:Also Bögen und Armbrüste kann ich mir nicht vorstellen.

Wurfäxte und Speere schon. Aber vielleicht hab ich da auch einfach zu sehr die Gladiatoren im Kopf.


Das sehe ich genauso wie Provokateur.

Re: Fernkampf in den Arenen?

Do 08 Okt, 2020 22:44

Provokateur hat geschrieben:Also Bögen und Armbrüste kann ich mir nicht vorstellen.

Wurfäxte und Speere schon. Aber vielleicht hab ich da auch einfach zu sehr die Gladiatoren im Kopf.


Historisch gesehen gab es sowohl Gladiatoren mit Bögen als auch größere Verbände von Bogenschützen (allerdings eher bei Tierkämpfen, die ohnehin größere Begeisterung erfuhren). Von dem Aspekt her wäre es also nicht "ungewöhnlich".

Re: Fernkampf in den Arenen?

Fr 09 Okt, 2020 14:28

Wenn ich mal zugrunde lege, dass es sich hier um ein Mittelalterspiel handelt, fällt mir der Begriff Ritterlichkeit ein. Ganz egal, was die Banditen draußen in der Wildnis veranstalten, in der Arena kommt es zu Zweikämpfen, die gewissen Regeln unterliegen. Fernkampfwaffen gehören nicht dazu. Damit mag sich der Pöbel draußen auf der Wiese messen, aber der wackere Kämpfer scheut nicht das Risiko und tritt seinem Gegner gegenüber, statt ihn feige aus der Ferne zu verletzen oder gar zu töten.

Re: Fernkampf in den Arenen?

Fr 09 Okt, 2020 15:34

Meines Erachtens sollten wir uns hier nur um Authentizität bemühen, sondern auch darum, was am meisten Spaß macht. Und vor diesem Hintergrund fände ich es schade, wenn man Chars, die sich auf Fernkampf spezialisiert haben, von der Arena de facto ausschließt. Vielleicht kann man hier auch regional differenzieren? Also manche Arenen mit und manche ohne Fernkampf einstellen?

Re: Fernkampf in den Arenen?

Fr 09 Okt, 2020 17:26

Die Magie wird auch irgendwann ein Thema werden. Wir sind keine Mittelaltersimulation.

Regionale Unterschiede muss ich extra einbauen. Ein einfaches ja/nein ist direkt umsetzbar.

Re: Fernkampf in den Arenen?

Fr 09 Okt, 2020 22:28

Ein Antamarweit gültiges Arenenreglement hätte auch Charme. Es würde den Typus des "Wandergladiatoren" ermöglichen, der von Arena zu Arena zieht.

Vielleicht kann man sogar eine Liga aufmachen, in der alle Arenakämpfer gelistet sind?

Das als Plädoyer für Einheitlichkeit.

Ich bleibe aber bei meiner Auffassung, dass ich Projektilwaffen verbieten und Wurfwaffen erlauben würde.

Ob es später Arenamagier - oder sogar Magierarenen? - geben soll, wird eine spannende Diskussion.

Re: Fernkampf in den Arenen?

So 11 Okt, 2020 09:31

lol, ligen hatte ich schonmal drin, jahre here, aber ich denke das ist immernoch möglich.

Re: Fernkampf in den Arenen?

So 11 Okt, 2020 10:52

@Provo, das hier? https://eisentrutz.antamar.eu/listen.ph ... arena_liga

Re: Fernkampf in den Arenen?

So 11 Okt, 2020 11:52

Ist es nicht möglich neben der Arena eine Art Bogenschützenplatz zu machen? Wo sich die Fernkampfchars messen können?
Ohne sich zu beschießen? Quasi, die Chars schießen auf eine Zielscheibe. Wäre das umsetzbar?
Dann könnten sie sich in der Arena messen, der der am besten trifft hat gewonnen.

Re: Fernkampf in den Arenen?

So 11 Okt, 2020 13:09

Tommek hat geschrieben:@Provo, das hier? https://eisentrutz.antamar.eu/listen.ph ... arena_liga


Nicht ganz. Da reicht es ja, einen Helden in der Arena zu parken. Der Wanderaspekt, also das nutzen vieler Arenen, fehlt mir da. Das ist aber auch nur eine Idee...

Re: Fernkampf in den Arenen?

So 11 Okt, 2020 14:16

Ah. Du meinst soetwas wie Champion aller Arenen?

Re: Fernkampf in den Arenen?

So 11 Okt, 2020 14:56

Ja, so etwas in der Art.

Re: Fernkampf in den Arenen?

Mo 12 Okt, 2020 10:42

Wie soll das gehen? In den meisten Arenen balgen sich die Hunde. Was auch daran liegt, dass man sie nicht während der Arbeit nutzen kann. Was eigentlich gern geändert werden kann. Ich meine die Jobs gehen über Tage, Wochen, Monate. Und in der Zeit sollte man keine Muße finden, sich verprügeln zu lassen? Kaum einzusehen.
Das wäre schon schön, die Arenen wieder zu beleben. Selbst wenn da Chars geparkt werden, nur um mit wenig Aufwand EP abzugreifen. Was wäre so schlimm daran?
Antwort erstellen