Schöpfungsmythos und Götterwelt

Wer helfen will, sollte hier mal schauen...

Moderator: A-Team

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon kleine_hexe » Fr 26 Jun, 2020 22:40

Danke euch. Die Seite hilft schon sehr, jetzt muss ich mich einmal durch die Völker querlesen.
:)

lg kh
kleine_hexe
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 25 Jun, 2020 19:24
Heldenname: Selina

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Minkijo » Fr 26 Jun, 2020 23:53

Nochmal kurz zurück zum Thema :mrgreen:

Wenn es kein Veto gibt, würde ich in den kommenden Tagen mal mit der Sortiererei anfangen, doppelte Wikieinträge zusammenstreichen etc. Über den Inhalt kann man gerne nochmal diskutieren, jede Idee ist willkommen – nicht nur bzgl. des Krähenmanns :wink:
Minkijo
Herold
Herold
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 07 Mai, 2009 22:04
Heldenname: Awun-Nin, Roban Bauer, Ramon Delazar
Mitglied bei: Kinder der Krähe

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon kleine_hexe » Sa 27 Jun, 2020 00:05

Wenn ich mich beteiligen darf:

Neues und altes Reich könnten eine sehr ähnliche fast gleiche Kirche haben. Als verbindendes Element. Das könnte sehr zum Rollenspiel beitragen in dem es Prozessionen zwischen den Reichen gibt und sowohl Geweihte als auch Begleiter ständig unterwegs wären in diplomatischen Missionen. Vielleicht ja sogar behindert durch die örtlichen Herrscher, die fürchten Macht zu verlieren?
kleine_hexe
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 25 Jun, 2020 19:24
Heldenname: Selina

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Tommek » Sa 27 Jun, 2020 00:10

Zusammenstreichen klingt gut. Ich würde vorschlagen pro Gott nur eine Seite mit Weiterleitungen der anderen Namen. Dann kann man kleine Absätze zu den Besonderheiten der einzelnen Reiche machen. Das dürfte den Umfang schon deutlich entschlacken bei den großen Überschneidungen.

Oder was hattest du vor?

Edit: Zu den beiden Kirchen in NI und Kaiserreich kann ich gerade nichts sagen, müsste mich erst einlesen. Aber die sollten schon sehr ähnlich sein, da sie ja den gleichen Ursprung haben.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7449
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Minkijo » Sa 27 Jun, 2020 00:44

Jap, so in etwa. Vielleicht dann in den Artikeln der einzelnen Reichen nochmal nen kurzen Absatz zu so Besonderheiten wie dem "Rat der 7", das Konzept find ich nämlich klasse und sehe da viel Potenzial, das noch weiter auszubauen. Würde ich dann aber in dem konkreten Fall eher unter Politik aufnehmen, als unter Religion ^^
Minkijo
Herold
Herold
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 07 Mai, 2009 22:04
Heldenname: Awun-Nin, Roban Bauer, Ramon Delazar
Mitglied bei: Kinder der Krähe

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Tommek » Sa 27 Jun, 2020 00:45

Das klingt gut. Inklusive Verlinkung von beiden Seiten dann (Götter <-> Reiche) aber die Info selbst nur einmal. :danke:
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7449
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon kleine_hexe » Sa 27 Jun, 2020 19:52

Die Boxen auf den Götterseiten "mit Meister-/Heldenwissen" sollten vielleicht auch überdacht werden? Irgendwie ist ja alles im Wiki Spielerwissen.
Wenn im Text ein Absatz "Gott XYZ in den Augen des Volks XYZ" stände, könnte man damit als Spieler mehr anfangen.

lg kh
kleine_hexe
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 25 Jun, 2020 19:24
Heldenname: Selina

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Tommek » Sa 27 Jun, 2020 20:09

Ja, finde ich gut. Gerade wenn man auch "geheimes" Wissen dem Helden in bestimmten Questen zugänglich machen möchte. Mit so einer Box "allgemein bekannt" würde man direkt Unterschiede erkennen können als Spieler/Schreiber und entsprechend darauf eingehen können.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7449
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Tommek » So 28 Jun, 2020 18:36

@Minkijo, hast du schon eine Idee welche Wiki-Templates du da anlegen willst?

Könnte mir das so vorstellen:

Hauptgott/Urgott
Beschreibung

Namen/Beschreibung in den Kulten
Besonderheiten der Kulte
Heiligtümer der Kulte

Auf den Seiten der Reiche dann einen kurzen Absatz zum Pantheon -> Link auf Pantheonsseite des Kultes mit kurzer Beschreibung der Besonderheit (warum bestimmte Gottheiten nicht auftreten, anders angesehen werden etc.) -> Links auf die Unterüberschrift der Gottheitsseiten

Damit dürfte man schon 80% abdecken und kann danach die Sonderkulte angehen, aber da gilt es ja eher es nur ins einheitliche Format zu kriegen, wenn es eh komplett andere Kulte sind.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7449
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Minkijo » So 28 Jun, 2020 18:51

Ich mach nachher mal ein Template am Beispiel Lika/Licia fertig, das ich hier dann verlinke. Könnt dann ja schauen, ob euch das so gefällt :wink:

Werde die Gelegenheit auch nutzen, um gewisse Redundanzen in den Götterbeschreibungen aufzulösen, die mir so aufgefallen sind.
Minkijo
Herold
Herold
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 07 Mai, 2009 22:04
Heldenname: Awun-Nin, Roban Bauer, Ramon Delazar
Mitglied bei: Kinder der Krähe

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Minkijo » Mo 29 Jun, 2020 02:50

Sooo, habe jetzt den Artikel https://wiki.antamar.eu/index.php/Lika mal soweit in Form gebracht, aus allen Ecken des Wiki Infos zusammengetragen und jetzt haben wir einen Wiki-Eintrag zu Lika und allen bekannten Inkarnationen. Da fehlt natürlich noch einiges an Input, aber mir ging es ja erst einmal nur um die Form.

Verlinkungen habe ich teilweise schon angepasst, sofern sie mir aufgefallen sind, aber das wird nochmal ne gute Ecke Fleißarbeit, sobald ich das gleiche mit den anderen Göttern durch habe. :D

Bitte einmal Feedback, ob das so übersichtlicher ist, sofern man es in den Artikeln zum jeweiligen Pantheon nochmal richtig verlinkt und die wiederum verlinkt in den Artikeln zur jeweiligen Kultur (alternativ könnte man das Pantheon auch unter "Reiligion" in der entsprechenden Kultur direkt anschneiden, bei vielen Kulturen gibt's den Unterpunkt nämlich schon ^^)

P.S.: Zum Unterpunkt "Weitere Kulturen": ist ein Arbeitstitel, unter dem ich in Zukunft dann den Glauben in NPC-Kulturen zur entsprechenden Urgottheiten vom Rest abgrenzen will. Wollte jetzt nicht gleich "NPC-Kulturen" schreiben, weil mir das irgendwie zu plump war. Was meint ihr?
Minkijo
Herold
Herold
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 07 Mai, 2009 22:04
Heldenname: Awun-Nin, Roban Bauer, Ramon Delazar
Mitglied bei: Kinder der Krähe

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Tommek » Mo 29 Jun, 2020 08:30

Sieht schon übersichtlich aus.

Wie passt Elahim da rein? Hätte jetzt eher erwartet dort wirklich nur Projektionen von Lika zu finden. Vielleicht nur seinen Engel?
Weitere Kulturen oder weitere Repräsentationen wäre schon passend. Im Wiki wird ja nicht so strikt getrennt zwischen NPC und SC. Da reicht vielleicht ein Hinweis auf die Glaubensgruppe (Goblins, Smaragen etc.) und bei denen steht dann, dass sie nicht spielbar sind bzw als NPCs in Questen und ZB dienen können.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7449
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Aigolf » Mo 29 Jun, 2020 10:50

Elahim ist ja eine Projektion Lika,s da Elahim ja viel über Wussen geht und das Heilige Buch usw , der Weg ist ja so gewesen einer der Engel Elahims hat den 8 Auserwählten das Heilige Buch ergo den Glaubensdoktrin Elahims ihnen offenbart und jene Propheten lehrten es den anderen Abajaiden usw , da dies alles über Wissen und Lehren alles geht und Rituale, die Gebete die nach einer Speziellen Reinigungszeremonie und derlei mehr abläuft , war es für mich und teilweise mit Guurs Unterstützung welchem Gott es entspreche Lika,s Abbild Elahim
Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Flüchtig wie Träume und Schatten,unberechenbar wie der Tau und der Blitz,so ist das Leben
Weltenbauer Südkontinent
Benutzeravatar
Aigolf
Globaler Kanzler Süd
Globaler Kanzler Süd
 
Beiträge: 11765
Registriert: Mi 21 Feb, 2007 18:38
Wohnort: Witten
Heldenname: Gorian von Norbrak
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Tommek » Mo 29 Jun, 2020 11:43

Ok, dann ist Elahim nur auf der Lika-Seite, aber nicht auf Athos etc? Wir wollten ja Redundanzen abbauen.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7449
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Schöpfungsmythos und Götterwelt

Beitragvon Aigolf » Mo 29 Jun, 2020 12:28

Nein nicht Athos
Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Flüchtig wie Träume und Schatten,unberechenbar wie der Tau und der Blitz,so ist das Leben
Weltenbauer Südkontinent
Benutzeravatar
Aigolf
Globaler Kanzler Süd
Globaler Kanzler Süd
 
Beiträge: 11765
Registriert: Mi 21 Feb, 2007 18:38
Wohnort: Witten
Heldenname: Gorian von Norbrak
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

VorherigeNächste

Zurück zu Die Welt Antamar :: Mitarbeit & Kreativität



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron