Fehler Kampfeinstellungen

Für alle Käferchen... Manchmal schaut hier auch ein Irrwisch vorbei.

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Kuo » Mo 05 Okt, 2020 12:24

Tommek hat geschrieben:Im Kampfbericht steht dich Ork 1 und Ork 2. Warst du nicht alleine?

Ich schau Mal wie man die Meisterparade klüger ausführen könnte. Bestimmte Mali ergeben sich leider erst direkt im Angriff.


Genau - es gab 2 Gegner. Aber der Malus durch Überzahl hätte bei diesem Ergebnis ja bei 6 Punkten liegen müssen.

Vielen Dank! Vielleicht könnte man das auch so lösen, dass man nicht an die Mali anknüpft, sondern angeben kann, dass die Meisterparade nur bei einem Angriffswert von mehr als X ausgeführt wird?
Kuo
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 18 Mai, 2020 17:16
Heldenname: Kuo

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Erax Sohn des Etil » Mi 07 Okt, 2020 19:57

Ich schon wieder habe gerade gegen 3 Ronin gekämpft der #3 hatte keine Waffe?
Dateianhänge
Antamar 2.png
Antamar 2.png (187.21 KIB) 116-mal betrachtet
Erax Sohn des Etil
Taugenichts
Taugenichts
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 22 Jan, 2009 15:55
Heldenname: Erax Sohn des Etil

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Tommek » Mi 07 Okt, 2020 21:09

Danke dir. Hatte einen kleinen Logikfehler beim anlegen der Waffen drin. Ist korrigiert.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7432
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Pyromaniac » Do 08 Okt, 2020 19:46

Gestern hatte ich zu Kuos Problem umsonst geschrieben, da ich durch ZÜ nicht mehr angemeldet war.

Ork 1 kämpft sicher mit einer Kettenwaffe. Die halbiert die Schildparade.
Eine Peitsche kann es nicht sein, die hat kein Gegner und funktioniert noch nicht richtig. Einzige Aktion damit ist den Gegner zu Fall zu bringen. Schadenspunkte macht die keine.

Deine Schild-PA ist 26, davon gehen noch 8 Punkte für die Ansage der MP weg. Bleiben maximal 18 Punkte, die auch noch halbiert werden. Darum konntest du in Runde 1 mit der gewürfelten 7 noch parieren.
Den einen Punkt PA-Abzug durch gegnerische Überzahl habe ich mal nicht eingerechnet. Mit Schildkampf ist es bei mir zu lange her. Bestimmt wird der Punkt auch noch abgezogen, aber es könnte auch sein, dass der nur die Waffen-PA mindert. Für die Berechnung der Schildparade ist der Wert der Waffen-PA aber uninteressant.
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1309
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Erax Sohn des Etil » Sa 10 Okt, 2020 09:52

hallo, ich nochmal :lovl: . ich Weiß grad nicht mehr weiter, kämpfe gegen 4 Ronin: 1. Runde (voll Ausgeruhr, Leben AU...) 1. Angriff habe ich plötzlich nur nen PA von 16 (Schild-PA eigentlich 29- kein Krit) und das System lässt mich dann noch meine 10er MP machen??? also PA von 6 kann mir das einer erklären oder weiterhelfen. Manöver sind bis zu einer erschwernis von 5 eingestellt. Auch in allen anderen Runden habe ich nur einen Pa von 16? und mach immer 10er MP :evil:
Dateianhänge
AN3.png
AN3.png (642.27 KIB) 90-mal betrachtet
AN.png
AN.png (609.85 KIB) 90-mal betrachtet
AN2.png
AN2.png (609.89 KIB) 90-mal betrachtet
Erax Sohn des Etil
Taugenichts
Taugenichts
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 22 Jan, 2009 15:55
Heldenname: Erax Sohn des Etil

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Pyromaniac » Sa 10 Okt, 2020 13:44

Deine Schildparade ist 29, davon gehen 10 Punkte für die angesagte MP und 3 Punkte für die dreifache Überzahl der Gegner ab. Das macht dann eine Schild-PA von 16, bis sich mal ein Gegner verabschiedet. Dann steigt die auf 17.
Die PA 6 kommt zustande, weil die 10 Punkte der misslungenen MP als zusätzliche Erschwernis bei dieser Aktion dazu kommen.
Manöver bei Malus ... kann dir sicher ein Kampfmeister erklären, da steige ich auch nicht durch. Ich stelle da 10 ein, sonst macht man bei kleineren Verletzungen keine Manöver mehr.

Zu deinen Einstellungen. Die passen gut in die Arena, aber für die Reise sind die nichts. Ich lasse bei der PA immer 6 bis 8 Punkte Reserve, um damit Überzahl und Finten aufzufangen, sowie spätere Abzüge durch Verletzungen. Damit hält man gut mit und kann auch vier Soldaten häufig besiegen, wenn man nicht zu oft patzt.
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1309
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Erax Sohn des Etil » Sa 10 Okt, 2020 14:14

deine erklärung klingt erstmal gut nur das ich in der 1. kampfrunde noch keine 10er erschwernis von misslungenen manövern haben kann da es ja die erste aktion in diesem kampf ist!!
Erax Sohn des Etil
Taugenichts
Taugenichts
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 22 Jan, 2009 15:55
Heldenname: Erax Sohn des Etil

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Aigolf » Sa 10 Okt, 2020 15:03

Erax Sohn des Etil hat geschrieben:deine erklärung klingt erstmal gut nur das ich in der 1. kampfrunde noch keine 10er erschwernis von misslungenen manövern haben kann da es ja die erste aktion in diesem kampf ist!!


Da hat Erax recht da die Meisterparade schon mit einer 15ner Meisterparade fehlschlägt ohne irgendwelche zusätzlich erschwerende Manöver 3 Abzug durch Überzahl Plus die 10 sind 13 weniger bei der Parade bei 29 sind es 16 müsste eigentlich klappen, wenn ich das was da steht interpretiere.
Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Flüchtig wie Träume und Schatten,unberechenbar wie der Tau und der Blitz,so ist das Leben
Weltenbauer Südkontinent
Benutzeravatar
Aigolf
Globaler Kanzler Süd
Globaler Kanzler Süd
 
Beiträge: 11755
Registriert: Mi 21 Feb, 2007 18:38
Wohnort: Witten
Heldenname: Gorian von Norbrak
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Tommek » Mo 12 Okt, 2020 21:22

Ich habe die Meisterparade umgebaut. Bitte schaut einmal genau hin in euren nächsten Kämpfen.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7432
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Tommek » Mo 12 Okt, 2020 21:36

Niederwerfen wird nun nicht mehr probiert wenn der Gegner bereits am Boden ist.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7432
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon sardonyx » So 18 Okt, 2020 23:31

Fehler bei Parade-Grundwert?

Lia Rabenherz (HeldID: 2460) hat IN 28 WI 24 GE 34, was zusammen 86 ergibt. Der Parade Grundwert (PA Basis) sollte also 9 sein, wird aber mit 10 angegeben.
Bei zwei anderen höherstufigen Helden ist das auch so, bei den zwei kleineren wird der korrekte Wert angezeigt.
ich stehe mit beiden Beinen fest in den Wolken.
Benutzeravatar
sardonyx
Landstreicher
Landstreicher
 
Beiträge: 31
Registriert: Di 08 Sep, 2009 22:30
Heldenname: Lia Rabenherz
Mitglied bei: Waldläufer und Schattenkrieger

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Tommek » So 18 Okt, 2020 23:49

Ini über 21? Dann gibt es einen Punkt Bonus.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7432
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon sardonyx » Mo 19 Okt, 2020 01:20

Ja, INI über 21, aber auch wenn ich waffenlos bin (INI 20) wird 10 angezeigt. Der Bonuspunkt sollte doch sowieso erst später in die Berechnung einfließen (bei AT/PA-Berechnung), nicht schon beim Grundwert, oder?
ich stehe mit beiden Beinen fest in den Wolken.
Benutzeravatar
sardonyx
Landstreicher
Landstreicher
 
Beiträge: 31
Registriert: Di 08 Sep, 2009 22:30
Heldenname: Lia Rabenherz
Mitglied bei: Waldläufer und Schattenkrieger

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon Tommek » Mo 19 Okt, 2020 08:22

Auf der Kampfübersichtsseite wird der Waffen-Modifikator bei der Ini schon mit eingerechnet.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7432
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Fehler Kampfeinstellungen

Beitragvon sardonyx » Mo 19 Okt, 2020 09:35

-> aber auch wenn ich waffenlos bin (INI 20) wird 10 angezeigt.
Lege ich dann eine Waffe an mit INI-Modifikator 0 dann wird INI 21 angezeigt, das dürfte doch auch nicht sein, oder?
ich stehe mit beiden Beinen fest in den Wolken.
Benutzeravatar
sardonyx
Landstreicher
Landstreicher
 
Beiträge: 31
Registriert: Di 08 Sep, 2009 22:30
Heldenname: Lia Rabenherz
Mitglied bei: Waldläufer und Schattenkrieger

VorherigeNächste

Zurück zu Fehlermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron