Fehler beim Reisen

Für alle Käferchen... Manchmal schaut hier auch ein Irrwisch vorbei.

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Fehler beim Reisen

Beitragvon Yabawaukee » Do 27 Feb, 2014 17:39

Mir wird als Reisemöglichkeit nach 5 Zügen lediglich die nächste Stadt im Osten und im Westen angezeigt! Nördliche und südliche Routen nicht möglich! Ich bin mit meiner Gruppe östlich von Eisentrutz aus Siebenbrück in Richtung Osten gestartet. Mittlerweile in Tamarfuth angekommen, kann ich immer noch nicht nach Süden in die Berge ausscheren. :meidetdasorkland: :wallbash:
Benutzeravatar
Yabawaukee
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23 Mär, 2012 02:09
Heldenname: Yabawaukee

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Aidan » Do 27 Feb, 2014 17:56

Diese Reiseroute dient nur als Verbindung zwischen dem Gebiet um Eisentrutz und dem Grauland, ohne über die Aivarunenlande reisen zu müssen.
Umliegende Städte außerhalb dieser Route sind noch nicht freigeschaltet, deswegen gibt es von dieser Route aus auch keinerlei Möglichkeit nach Süden zu reisen.
Gamedesigner
Verantwortlicher für Itemerstellung, Waren-/Handelssystem und NPC-Verwaltung
Systemintegration neuer Reiche und Gebiete

Bild
Benutzeravatar
Aidan
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 6705
Registriert: Mo 11 Feb, 2008 17:40
Wohnort: Hansestadt Wismar
Heldenname: Jupp
Mitglied bei: mir selbst

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Yabawaukee » So 02 Mär, 2014 01:20

Danke schön für den Hinweis. :danke:
Benutzeravatar
Yabawaukee
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 23 Mär, 2012 02:09
Heldenname: Yabawaukee

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon zardoz » Fr 11 Jul, 2014 23:30

Wieso kann man auf der ganzen Route eigentlich keine Ordenshäuser bauen??

Und nun zu einem völlig anderen Fehler:
SQL-Error: "Table 'adbroker.geoip_country_blocks' doesn't exist" at query: SELECT * FROM adbroker.geoip_country_blocks WHERE startip <= 1292118542 ORDER BY startip DESC LIMIT 1


Aufgetreten auf der Reise von Lapis nach Sudheym. Offenbar direkt vor der Ankunft. Hat wohl nichts weiter geschadet, konnte den Auftrag abschließen und Sudheym wieder verlassen, aber nun ja, wollte es trotzdem mal erwähnt haben.
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1026
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Achwas » Di 04 Aug, 2015 11:37

Ok, erster Beitrag als Versuch - Hallo in die Runde, einen Vorstellungsthread werde ich noch suchen -
Ähnliche Fragen gab es hier: Sammlung: Fehler Städte, Wege, Karten (in BETA)
finde aber, dem Namen nach gehört es eher hierhin, falls nicht...

Mein Problem auf Reisen (eigentlich zwei Fragen: gesondert?):
1. Ich halte es für unglücklich gelöst, dass ich mich auf eine Reise begeben kann, nach 2 Sekunden eine Rast einlege, alle Optionen durchgehen kann (Kräuter, Jagen, Esse, Fischen, Kochen etc) - die Gesamtreise-Zeit erhöht sich - Rückreise antreten, alles Gefundene verkaufen, neu Losreisen: und wieder die ursprüngliche, normale Reisezeit habe.

2. Richtig ärgerlich wird es aber, wenn ich nicht 100% gesund bin und losreise (oder während der Reise durch eine ZB Wunden erleide). Durch die Mechanik muß ich bei nicht-100% täglich eine ZB absitzen, die die Reise einen Tag verlängert... dadurch verlängert sich die Gesamtreise-Zeit entsprechend. Jetzt die Probleme: bei mir aktualisiert sich der neue Tag nicht (Browser Firefox aktuelle Version), sodaß ich entweder permanent auf F5 hacke oder aber mit einem Mal drei bis vier ZBs untereinander stehen habe, jeweils Rast eingelegt, Gesamtreisezeit schon 6 Stunden mehr als die Reise eigentlich dauert - nervt :wallbash: . Der Fehler aber scheint mir, dass mit fast jeder Rast oder ZB die Rückreisezeit auf "0" gesetzt wird. Also kann man Umdrehen, ist in 0 Sekunden wieder am Ausgangsort und tritt die Reise neu an mit der normalen Reisedauer. Seltsam finde ich dabei, dass das immer passiert, egal wie weit man schon gekommen ist.

Habs sonst nirgendwo gefunden hier...
Achwas
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 04 Aug, 2015 10:25
Heldenname: Veit Valentini

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Selissa » Di 04 Aug, 2015 16:14

Das Spiel berechnet beim Start deiner Reise, wie viele Minuten die Reise ohne jegliche Unterbrechungen dauern würde. Jegliche Unterbrechungen, Ablenkungen, etc. werden während der Reise dazu gerechnet, weil sie ja bewirken, dass du später an dem gewünschten Ort ankommst. Das ist wie beim Routenplaner im Auto: Du gerätst in einen Stau, der Routenplaner berechnet die Verzögerung mit ein und gibt dir eine neue wahrscheinliche Ankunftszeit an. Das ändert aber doch nichts an der Strecke, die du bis dahin zurückgelegt hast. Durch den Stau "verlängert" sich doch nicht die Strecke, die du bis dahin zurückgelegt hast. Könntest du direkt umdrehen, dann müsstest du exakt die gleiche Strecke zurücklegen, die du bis zum Stau schon zurückgelegt hattest.

Oder in deinem Beispiel: Du reist von A nach B. Nachdem du zwei Kilometer von Stadt A entfernt bist, bleibst du stehen und fängst an Kräuter zu suchen, etc. wodurch du später in Stadt B ankommen würdest, als vorher berechnet. Aber von der Stadt A bist du immer noch die zwei Kilometer entfernt, die du bisher gewandert bist, die Rückreise wird daher genau so lang sein, wie die Hinreise bis zu dem Punkt, wo du mit der Rast angefangen hast.

Auch das andere ist kein Fehler: Das Spiel aktualisiert sich nicht selber wie ein Chat (wurde dir aber auch schon im Fragen von Einsteigern-Chat gesagt). So kannst du eine längere Reise antreten und in der Zwischenzeit andere Dinge erledigen (Arbeit, schlafen, essen, Hausarbeit, etc pp) und wenn du wieder Zeit hast, kannst du sehen, was in deiner Abwesenheit auf der Reise geschehen ist. Dauerhaft auf F5 klicken musst du nicht, es reicht alle drei Minuten auf "Weiter" zu klicken bzw. F5 zu drücken, wenn du alle Zufallsbegegnungen sofort sehen willst oder eben alle 3 Minuten eine Rast einzulegen um nach Pflanzen zu suchen, etc. In der Regel ist es ja nicht schlimm, wenn man einfach ein wenig abwartet und dann mehrere Zufallsbegegnungen am Stück präsentiert bekommt, weil im Spiel mehrere Tage vergangen sind.

Was die ewige Wartezeit auf Reisen angeht: Schau dir einmal an, wie deine Rasteinstellungen sind. Die findest du, wenn du in der linken Leiste auf "Einstellungen" klickst und dann "Helden-Einstellungen" auswählst. Wenn du da eingestellt hast, dass du sofort rastest, sobald du auch nur einen Punkt Erschöpfung hast oder dir ein einzelner Punkt Leben fehlt, dann können sich die Reisen ziemlich in die Länge ziehen, vor allem wenn man viele Lebenspunkte verloren hat und/oder Wunden hat, die man selber nicht gut verarzten kann, weil einem die Fertigkeit dafür fehlt. Durch Heiltränke oder Verbandsmaterial oder Feldschertasche kannst du auch während deiner Reisen versuchen, Wunden zu verarzten und - neben der normalen Regeneration - Lebenspunkte zurückzubekommen.
Benutzeravatar
Selissa
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 25 Feb, 2015 15:52
Heldenname: Neliandra // Shalimee // Selissa

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Achwas » Di 04 Aug, 2015 17:35

Ja, schönen Dank für die Mühe - Ihr hattet das ja teilweise schon in den Fragen gesagt - trotzdem bleibt es dabei: (das soll kein "Mecker" sein, sondern eine Frage)
"Oder in deinem Beispiel: Du reist von A nach B. Nachdem du zwei Kilometer von Stadt A entfernt bist, bleibst du stehen und fängst an Kräuter zu suchen, etc. wodurch du später in Stadt B ankommen würdest, als vorher berechnet. Aber von der Stadt A bist du immer noch die zwei Kilometer entfernt, die du bisher gewandert bist, die Rückreise wird daher genau so lang sein, wie die Hinreise bis zu dem Punkt, wo du mit der Rast angefangen hast."
Nein. Wenn ich in deinem Beispiel die 2KM bereits zurückgelegt hätte, würde die Rückreise ja auch die Zeit von diesen 2 KM in Anspruch nehmen - bei mir ist es mit einlegen einer Rast (fast) immer "0". Als ob ich überhaupt nicht vorangekommen wäre.
Meine Vermutung wäre, dass die Gesamt-Reisezeit quasi in einer Formel berechnet wird. Mal so ganz in einfach:
Reisezeit (A nach B) ist x (mal als Beispiel 15h). Beim Losgehen wird das x in einer Variable behalten, anschliessend berechnet als Gesamtreise = zurückgelegte Strecke + vor einem liegende Strecke. Wenn jetzt durch ZB oder Rast die Gesamtzeit "länger" wird (z. Bsp. +2h), dann scheint die neue Desamtreisezeit (jetzt 17) irgendwie mit den ursprünglichen (15h) verrechnet zu werden. Also egal wie weit ich reise, zurück ist immer von einem Punkt der Strecke (sowas wie nun 17 -15=0) gleich nix. Ich habe den Eindruck, dass ab der Hälfte der Reise tatsächlich die Rückreisezeit nicht mehr "0" ist, teste ich aber nochmal.
So meine Amateur-Gedanken. Bei Euch passiert das nie?
Ansonsten ist das vielleicht nur bei mir so.
Achwas
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 04 Aug, 2015 10:25
Heldenname: Veit Valentini

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Selissa » Di 04 Aug, 2015 17:48

Ich habe es gerade einmal getestet und es scheint, dass die Zeit, die man während der Rast verbringt, nicht nur die Reisezeit verlängert, sondern gleichzeitig auch die Rückreisezeit verkürzt, was natürlich nicht sein dürfte. Je nachdem, wann du die Rast einlegst und was du alles während der Rast machst, kann das natürlich dann auf Rückreisezeit 0 hinauslaufen. Ich hatte nach 1 Minute Reisezeit eine Rast eingelegt und nach Pflanzen gesucht, wodurch sich die Reise um 2 Stunden verlängert hätte. Als ich dann weitergereist bin, betrug die Rückreisezeit nicht eine Minute, sondern nur noch 50 Sekunden.
Benutzeravatar
Selissa
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 25 Feb, 2015 15:52
Heldenname: Neliandra // Shalimee // Selissa

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Pyromaniac » Di 04 Aug, 2015 17:54

Die Verzögerungen werden nicht zur aktuellen Reisezeit addiert, sondern von der bisherigen Reisezeit abgezogen. Deshalb ist der Rückweg kürzer. Wenn du aber schon einen Tag geschafft hast, stehst du nach den Umdrehen vor der Ortschaft und musst warten. Nur bei Reisezeiten unter einem Tag kommst du sofort wieder in den Ort.

Versuche mal eine Seefahrt. Da gibt es kein zurück, aber deine tatsächliche Reisezeit verlängert sich durch die Unterbrechungen. Die letzten Tage gibt es auch keine ZB mehr, weil deine vorher berechnete Zeit schon abgelaufen ist und somit auch die Anzahl der ZB.
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1267
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Gaddezwerch » Di 04 Aug, 2015 19:00

Pyromaniac hat geschrieben:Die letzten Tage gibt es auch keine ZB mehr, weil deine vorher berechnete Zeit schon abgelaufen ist und somit auch die Anzahl der ZB.

Wirklich? Das klingt für mich spontan nach einem Fehler ... Es sollte für jeden Reisetag eine ZB angezeigt werden. Egal, ob der Reisetag durch Unterbrechungen hinzugekommen ist oder nicht.
Einzige Ausnahme: Man startet eine Reise, dreht um (kehrt in den Ort zurück) und startet wieder eine Reise - und erhofft sich, innerhalb von 3 RL-Minuten mehr als 1 ZB zu erhalten (das fällt für mich unter Farming).
:meidetdasorkland: <-- Das meine ich ernst! Wirklich!
Gaddezwerch
Programmierer
Programmierer
 
Beiträge: 5134
Registriert: Fr 18 Mai, 2007 00:04
Heldenname: Alos Traken

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Pyromaniac » Mi 05 Aug, 2015 23:54

Bei Schiffsreisen ist das der Fall. Eigentlich stoppt die Zeit auf See, wenn man etwas tut. Aber etwas Zeit vergeht trotzdem dabei. In der Summe kann das bei einer 3-Stunden-Reise bedeuten, dass 15 Minuten vor dem Ende keine ZB mehr kommt. Falls man wirklich alle drei Minuten angelt und eine der anderen Beschäftigungen ausführt.
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1267
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Mimir » Mo 07 Sep, 2015 04:26

Hallo
ich würde gern von Taifa nach Wadi El Molok reisen. Wenn ich die Kartenlegende richtig deute sollte da sogar ne Straße zwischen sein. Leider gibt es keine Möglichkeit weiter in den Osten zu kommen. Auch die Kutschenstation ein Ort weiter führt nur in den Westen. Ich probiers jetzt über diverse Oasen, hab aber schon einige abgeklappert und keine gibt mir eine Reiseroute weiter Richtung Osten vor -.-
Mimir
Landstreicher
Landstreicher
 
Beiträge: 29
Registriert: So 06 Sep, 2015 02:38
Heldenname: Khorgar Sohn des Khargaz

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon proser » Mo 07 Sep, 2015 12:19

Mimir hat geschrieben:Hallo
ich würde gern von Taifa nach Wadi El Molok reisen. Wenn ich die Kartenlegende richtig deute sollte da sogar ne Straße zwischen sein. Leider gibt es keine Möglichkeit weiter in den Osten zu kommen. Auch die Kutschenstation ein Ort weiter führt nur in den Westen. Ich probiers jetzt über diverse Oasen, hab aber schon einige abgeklappert und keine gibt mir eine Reiseroute weiter Richtung Osten vor -.-

Wadi El Muluk gehört zum Großsultanat Emreia, was im Spiel noch nicht erreichbar ist. Siehe: Implementierte Gebiete
0===[:::::::::::::::::::::::::::::::::><:::::::::::::::::::::::::::::::::]===0
Benutzeravatar
proser
Marschall
Marschall
 
Beiträge: 4195
Registriert: Do 14 Dez, 2006 13:33
Wohnort: Hamburch
Heldenname: Streifer

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Selissa » Sa 07 Jan, 2017 22:05

Ich pack es mal hier rein, in der Hoffnung, dass es gesehen wird und halbwegs passt: Meines Erachtens passt das Reisebild nicht zu der Reisestrecke. Ich befinde mich auf hoher See, aber das Bild zeigt für mich eher eine Landschaft an einem Fluss/See ...
Dateianhänge
Fehler - Reisebild 001.jpg
Wirkt nicht wie weites Meer, unendliche Weiten ... ;)
Fehler - Reisebild 001.jpg (54.72 KIB) 1616-mal betrachtet
Benutzeravatar
Selissa
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 25 Feb, 2015 15:52
Heldenname: Neliandra // Shalimee // Selissa

Re: Fehler beim Reisen

Beitragvon Pyromaniac » Do 02 Nov, 2017 21:46

Mir ist jetzt mal bei einer Gruppenreise ein für mich neuer Fehler aufgefallen. Dreht man einmal um, verschwinden die Funktionen Rasten und Umdrehen. Nur weiter bleibt. Neben der Restzeit. Das sieht dann wie bei einer Gruppen-Schiffsreise aus.
Hat das jetzt einen tieferen Sinn oder ist das nur ein Kollateralschaden nach einem Reparaturversuch?
Schön ist das jedenfalls nicht.
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1267
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Nächste

Zurück zu Fehlermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste