Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Für alle Käferchen... Manchmal schaut hier auch ein Irrwisch vorbei.

Moderatoren: lordhelix, Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Athuran » Fr 30 Jan, 2009 17:34

Sammlung aller Fehler die Zufallsbegegnungen betreffen. Zufallsbegegnungen sind die automatisch ablaufenden Ereignisse auf Reisen. Alles mit eigenen Entscheidungen gehört in die Kategorie
Fehler in Questen

Um den Korrektoren ihre Arbeit zu ermöglich, muss stets ein Ausschnitt aus der Zufallsbegegnung mitgepostet werden, eine bloße Beschreibung reicht bei Tausenden ZB und Zehntausenden Zeilen Programmcodes schlicht nicht aus. Bei komplexeren Fehlern kann auch ein Screenshot nicht schaden.

Die Fehler können dabei manigfaltiger Natur sein: Rechtschreibung/Grammatik/Ausdruck; echte Fehlermeldungen à la "... konnte nicht ausgeführt werden" oder auch simple Logikfehler.


EDIT Tommek:
Postet auch gerne unpassende Meldungen. Zum Beispiel Wegelagerer und Orks auf Reichsstraßen.
Zuletzt geändert von Tommek am Di 02 Feb, 2021 22:23, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: UPDATE
+++ Wiki-Informationsportal: ANTAMAR IST ANDERS - MACH MIT! (Anleitungen und Links) +++
Benutzeravatar
Athuran
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 6311
Registriert: Do 18 Mai, 2006 16:23
Wohnort: Hansestadt Rostock
Heldenname: οΰδείζ

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Aigolf » Do 07 Apr, 2022 23:43

So mein Anliegen ist sehr spezieller Natur , ich hatte die Gegenstände um meinen Char Gorian von Norbrak HeldID 37187 auf Insel X zu schicken, was laut ZB auf der besagten Route geglückt ist , die Gegenstände wurden auch verbraucht bin aber nicht an der Anlegestelle angekommen, erwähnen muss ich aber die Voreingestellte Routenführung genutzt zu haben.
Der Zug des Herzens ist des Schicksals Stimme.
Du bist deine eigene Grenze, erhebe dich darüber.
Flüchtig wie Träume und Schatten,unberechenbar wie der Tau und der Blitz,so ist das Leben
Weltenbauer Südkontinent
Benutzeravatar
Aigolf
Globaler Kanzler Süd
Globaler Kanzler Süd
 
Beiträge: 11973
Registriert: Mi 21 Feb, 2007 18:38
Wohnort: Witten
Heldenname: Gorian von Norbrak
Mitglied bei: Die Hände des Schicksals

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Vessian aus Gallys » So 10 Apr, 2022 13:07

Fehler auf Reisen, aber eigentlich keine ZB im eigentlichen Sinne:
Held ID:31922
Ich reise mit zwei meiner Helden in Gruppe. In Altmark gibt es den "Holzfällerpfad" nach Flegeldorf. Der Gruppenführer Held ID 31939 hat den begangen und ist gerade auf dem Rückweg. Auf der Reise des Gruppenführers machen beide ihre Proben und bekommen beide EP. Der Fehler ist nur dass der Held 31922 noch immer in Altmark steht, von dort nicht abreisen kann weil in Gruppe, aber arbeiten geht wohl schon :D.
Bin jetzt mit dem 31922 in die andere Richtung los gelaufen ... das ging (obwohl er nicht der Anführer ist) und jetzt kommen sich "beide" Gruppen quasi in entgegengesetzter Richtung entgegen.

https://prnt.sc/HjOcRxJWaLZA

ich werde mal testen ob ich mit dem Anführer danach noch weiter reisen kann und den anderen Helden weiter auf dem Weg laufen lasse ... wäre ja ein netter Bug, mit der Gruppe in die wildesten Kämpfe und ein Held der auf diesem Holzfällerpfad ist und mit allem ausrüstet was unterwegs verloren geht

->Nachtrag, also den anderen Helden hat es durch einen wundersamen TRANSVERSALIS wieder zum Gruppenanführer verschlagen nachdem dieser die Holzfällergasse in Richtung einer anderen Stadt verlassen hat
Vessian aus Gallys
Kleiner Held
Kleiner Held
 
Beiträge: 6
Registriert: So 13 Feb, 2022 22:37

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Holyn » Fr 13 Mai, 2022 13:04

Aigolf hat geschrieben:So mein Anliegen ist sehr spezieller Natur , ich hatte die Gegenstände um meinen Char Gorian von Norbrak HeldID 37187 auf Insel X zu schicken, was laut ZB auf der besagten Route geglückt ist , die Gegenstände wurden auch verbraucht bin aber nicht an der Anlegestelle angekommen, erwähnen muss ich aber die Voreingestellte Routenführung genutzt zu haben.


Muss hier Mal ähnliches melden, zwar nicht auf dem Weg nach Insel X, aber im Orkland. Mein Zwerg HeldID 40555 wurde eben eigentlich nach Raan-Ardesh als Sklave verschleppt. Er läuft aber putzmunter einfach weiter auf einer Route entlang, als hätte es das überhaupt nicht gegeben.
Holyn
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 310
Registriert: Mo 31 Mai, 2021 13:48
Wohnort: Antamar!
Heldenname: Arru
Mitglied bei: Heiliges-N-Orden

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Pyromaniac » Fr 13 Mai, 2022 23:17

Hattet ihr noch eine Anschlussroute eingestellt?
Pyromaniac
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Holyn » Sa 14 Mai, 2022 07:52

Ja, aber das dürfte keinen Unterschied machen. Es hatte mich schon sehr oft auch mit Abschlussroute in eine der Städte oder die Orkhöhle gezogen und auch beim Übergang nach X war das bei mir kein Problem.
Holyn
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 310
Registriert: Mo 31 Mai, 2021 13:48
Wohnort: Antamar!
Heldenname: Arru
Mitglied bei: Heiliges-N-Orden

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Tommek » Do 30 Jun, 2022 22:04

albester hat geschrieben:
Spoiler:
Bei einer Kutschenfahrt in Auretianien:

Die Fahrt geht zügig voran. Plötzlich jedoch wird das Gefährt abrupt gestoppt und du hörst eine laute, befehlsgewohnte Stimme. Interessiert, was dort los ist, beugst du dich hinaus und kannst eine Gruppe von Soldaten erkennen, welche sich vor deinem Gefährt postiert haben, sowie einen Offizier, der sich nun nähert und alle Reisenden abschätzend mustert ... A

B Dir wird bei seinen Blicken etwas mulmig, aber plötzlich schüttelt der Offizier nur kurz mit dem Kopf und bedeutet dem Fahrer, weiter zu fahren.

C Auf einen Wink von ihm, eilen die Soldaten zum Gefährt und umstellen es. Der Anführer tritt an näher heran und beäugt die Reisenden und dann recht sorgfältig auch ihre Ausrüstung und das Gepäck. Nachdem er seine Musterung beendet hat, lässt er sich von einem der Soldaten ein Schreiben geben, mit dem er allen vor der Nase herum wedelt. Auf Veranlassung der Obrigkeit ist von allen besser gestellten Reisenden, eine Steuer zum Wohle des Reiches und zur Unterstützung der Armen, zu fordern! Der Steuereintreiber, er zeigt dabei auf sich, hat in eigenem Ermessen die Höhe dieser Steuer festzulegen!
Zwei Dinge:
Erstens sind die rot markierten Beistriche überflüssig.

Und zweitens habe ich beim Lesen den Eindruck, dass an der Stelle A eine "Hat der Spieler viel Cash dabei"-Probe geschehen ist. Ja, hatte ich ...

Allerdings wurden mir dann anscheinend beide weiteren Handlungsverläufe angezeigt: Bei B darf die Kutsche weiterfahren, bei C wird sie umstellt (und ich muss Steuer zahlen).


Danke dir, habe ich korrigiert.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 8023
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Tommek » Mo 04 Jul, 2022 11:29

albester hat geschrieben:Hier stimmt m.E. etwas mit dem Erzählfluss nicht:

Spoiler:
Die Sonne verschwindet so langsam gen Horizont, und du freundest dich mit dem Gedanken an, dein Nachtlager aufzuschlagen. Der Tag war lang und anstrengend, der Rucksack schwer, und dein Weg führte dich einige Male über hinderliches Gebiet. Deine Muskeln fühlen sich an, als hättest du heute zehn Bären getötet ... und zwar erwürgt!

"Wildnisleben"-Probe +2 gelungen
Nach weiteren hundert Schritt entdeckst du ein Fleckchen, das sich für ein Nachtlager eignen würde. Du legst deinen Rucksack ab, ordnest deine Kampfausrüstung daneben und zündest ein Feuer an. Da ein kleines Rinnsal in der Nähe deiner Lagerstätte nicht unentdeckt bleibt, feuchtest du ein Stück Stoff an und legst es dir auf die Stirn. Herrlich!

Alle viere von dir gestreckt döst du in der Abendsonne. Auf einem Stück Holz kauend genießt du so die letzten Sonnenstrahlen des Tages, bis du plötzlich etwas hinter den Büschen hörst, vor denen dein Lager liegt. Ein leiser Gesang, ab und an unterbrochen von wunderschönen Flötentönen.

Er nickt dir zu und spricht in ruhiger Tonlage: Was tut Ihr so fernab jeder Zivilisation?.


Wer ist dieser "Er"? Hier vermisse ich eine Schilderung, was für ein "Er" da hinter den Büschen hockt, singt und flötet ...


Problem war eine "has" Abfrage auf eine nicht aktivierte Fertigkeit. Die ging hier nicht korrekt in den "failure"-Zweig. Das habe ich korrigiert. Danke für die Meldung, wäre sonst schwierig zu finden gewesen.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 8023
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Taric » Mo 04 Jul, 2022 15:56

Diese ZB ist mir schon ein paar Mal auf der Insel Thelessa begegnet:

Heute ist ein langweiliger Tag. Doch dann siehst du am Wegesrand ein junges Mädchen mit einem kleinen Ast in der Hand. Offensichtlich will sie die Luft verjagen. Du fragst sie, was sie da tut.

Ich übe, blafft sie dich an. Ich will eine Kriegerin werden und Drachen jagen.

Soso, eine Kriegerin. Aber brauchst du dafür nicht vielleicht auch ein Schwert? Wenigstens eines aus Holz und nicht nur diesen dünnen Zweig?

Mein Papa ist Bauer und will mir kein Holzschwert kaufen, das sei nix für Mädchen und auch sonst will niemand mir eins bauen. Traurig blickt sie zu Boden.

Na so geht es ja nicht, denkst du dir.

Du willst der jungen Dame eine Waffe bauen. Während du dir ein paar Bretter suchst und sie formvollendet zu einem Schwert zusammenfügst, erzählst du Geschichten aus deinem Heldenleben und erklärst ihr auch, dass das Leben als Krieger alles, aber nicht leicht ist. Sie hört dir interessiert zu und fragt immer wieder nach weiteren Details.

"Holzbearbeitung"-Probe +1 misslungen
Leider hast du dich beim Erzählen offensichtlich nicht genug konzentriert. Statt eines stabilen Holzschwertes sind es nur zwei klapprige Bretter. Von dir selbst enttäuscht erklärst du dem Mädchen, dass du Krieger und kein Schreiner bist.

Du gibst ihm aber wenigstens einen Thaler, damit es sich ein gutes Holzschwert kaufen kann. So richtig zufrieden wirkt es nicht, dankt dir aber mit einer Art militärischen Gruß. Du erwiderst den Gruß und ziehst dann weiter.

Die Reise verlängert sich um 4 Stunden.
[]<----- Das Symbol wird immer angezeigt, unabhängig davon, ob die Probe geschafft wird oder nicht. Bin mir auch nicht sicher, ob man meinem kleinen Helden hier ein paar Thaler aus der Tasche ziehen müsste, oder ob das Aufgrund vom Welpenschutz nicht der Fall ist.

LG
Taric
:ila:

Angepasst. Es wird nun ein Groschen abgezogen. Text habe ich angepasst. Tommek
Benutzeravatar
Taric
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 21 Jul, 2020 14:41
Heldenname: Tarromax, Sohn der Alesha

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Holyn » Do 07 Jul, 2022 12:59

Als das Schiff heute im Hafen anlangt, gehst du beschwingten Schrittes von Bord und willst noch beaufsichtigen, wie dein Gepäck gelöscht wird, als...

"Menschenkenntnis"-Probe +10 gelungen
... du mehrere zu auffällig unauffällige Personen beobachtest, die in diesem Moment dein gesamtes Gepäck im Namen irgendeines Auftraggebers und des Zollamtes beschlagnahmen. Einer von denen, vielleicht der Anführer, fragt nach dir, weil du festgenommen werden sollst.

Mut-Probe gelungen
Das darf doch wohl nicht wahr sein! Wütend stapfst du auf den Sprecher zu und verlangst dein Gepäck zurück.

Der jedoch ist alles andere als gewillt, darauf einzugehen und nach einem heftigen Wortgefecht wird sogar blank gezogen.

Nun gut, mein Herr, dann soll es so sein. Verteidigt Euch!

Kampfrunden: 15
Eragon: "Myredor" SchwerterParierdolch Parierwaffe
Gelungene Attacken: 73%
Gelungene Paraden: 85%
Boss (kampfunfähig): Speeraxt Stangenwaffen
Gelungene Attacken: -
Gelungene Paraden: 0%
Gladiator (geflohen): Schwert SchwerterLederschild Schild
Gelungene Attacken: 67%
Gelungene Paraden: 33%
Assasine #1 (kampfunfähig): Faustschwert SchwerterTigerpranke Parierwaffe
Gelungene Attacken: 67%
Gelungene Paraden: 0%
Orksöldner (kampfunfähig): Stangenaxt Stangenwaffen
Gelungene Attacken: 70%
Gelungene Paraden: 33%
Assasine #2 (geflohen): Faustschwert SchwerterTigerpranke Parierwaffe
Gelungene Attacken: 79%
Gelungene Paraden: 0%

Du haust den letzten um.

Du findest 459 Groschen, drei Langäxte und zwei Messer.

Eragon:
Erfahrung: 9 EP
LE: -37
AU: -14
Geld: 4G 5Th 9Gr
erhaltene Gegenstände:
3x Nickel
2x Messer


Ich finde drei Langäxte, aber bekomme dann anstatt den Äxten Nickel.

Angepasst, Tommek
Holyn
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 310
Registriert: Mo 31 Mai, 2021 13:48
Wohnort: Antamar!
Heldenname: Arru
Mitglied bei: Heiliges-N-Orden

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Holyn » Sa 09 Jul, 2022 01:06

Ihr wandert durch den Wald, als vor euch plötzlich ein Ritter in schwarzer Rüstung steht und den Weg versperrt: An mir kommt niemand vorbei!

Was?, entgegnet ihr, leicht irritiert.

Ich sagte: An mir kommt niemand vorbei.

Aber Eragon beharrt: Schon Schiller sagte: Durch diese kalte Hose wird er kommen. Wir müssen passieren!

Dann werdet ihr sterben!, droht darauf düster der Ritter.

So nicht, denkt sich Eragon, vielleicht mit Autorität: Hiermit erteile ich Euch den königlichen Befehl zur Seite zu treten.

Ich trete ... Ich trete vor niemandem zur Seite!, trotzt er.

Gut, dann muss es sein, bleibt auch euer Anführer stur. Das lässt sich nur durch ein Duell lösen.

Ischabax Sohn des Kirgam wird die Ehre der Gruppe vertreten.

Ischabax Sohn des Kirgam hat ihm den linken Arm abgeschlagen, der schwarze Ritter hält seinen Zweihänder nur noch in der rechten Hand: Jetzt *AUTOMATISCH ZENSIERT: PFUIWORT* Rittersmann gibt's kein Pardon!, droht er nun ihm.

Oh, das ist doch nur ein Kratzer!, wehrt er ab.

Ist er nicht!

Und was ist das da?, fragt Ischabax Sohn des Kirgam, auf seinen am Boden liegenden linken Arm zeigend.

Oh, macht nichts, es gibt Schlimmeres!

Ihr seid ein Aufschneider!, verhöhnt euer Duellant ihn.

Komm, du Königsverschnitt!, ruft er und greift wieder an.


Ischabax Sohn des Kirgam hat ihm nun auch den anderen Arm abgeschlagen: Der Sieg ist mein!, jubiliert er.

Doch der Ritter gibt nicht auf: Mein Gott Walter ... Komm hoch, es geht weiter!

Was?

JA! ruft er siegesgewiss.

Ich glaub', mich tritt 'n Pferd! Ihr seid wirklich außerordentlich tapfer, Sir. Aber der Sieg ist mein!, versucht Ischabax Sohn des Kirgam ihn umzustimmen.

Oh, hast du schon genug?

Jetzt hör mal zu, du abgebrochener Riese! Du hast keine Arme mehr!, versucht es Ischabax Sohn des Kirgam mit Logik.

Wer sagt das?

Mann, ist der schwer von Begriff: Na, kratz dich mal!!!

Grrrrrr, ist doch nur 'ne Fleischwunde!

Lass den Blödsinn!

Feigling! Feigling!, verhöhnt er dich.

Das kann man sich nicht gefallen lassen: Noch ein Wort und du brauchst 'n Rollstuhl!

HAHHAHAHAHA!!!

Wie du willst! Ischabax Sohn des Kirgam greift also wieder zu der Waffe.

Tja, nun hüpft er nur noch auf einem Bein herum, lässt sich aber nicht beirren: Ich spuck dir ins Auge und blende dich!

Was machst du?

Na, komm schon!

Willst du mir meine Rüstung versauen?

Ich bin unbesiegbar!

Nein, ein armer Irrer!!!, konstatiert Ischabax Sohn des Kirgam.

Der Schwarze Ritter triumphiert immer! Komm schon! Ich schlag dich zusammen! Komm schon!

Auf einem Bein kann man nicht stehen!, entscheidet Ischabax Sohn des Kirgam und versucht, ihm auch noch das andere abzuschlagen.

Kampfrunden: 5
Ischabax Sohn des Kirgam: Windhammer Wuchtwaffen"Trondliks Iseren Skjold" SchildBesonderer Wurfspeer Wurfspeere
Gelungene Attacken: 100%
Gelungene Paraden: -
Einbeiniger, armloser Schwarzer Ritter (kampfunfähig):
Gelungene Attacken: -
Gelungene Paraden: 0%

Jetzt hat Ischabax Sohn des Kirgam endgültig gewonnen. Ohne Arme und Beine sitzt der Schwarze Ritter vor euch auf dem Boden.

Also gut, einigen wir uns auf unentschieden, macht er nun endlich einen Kompromissvorschlag.

Na also, warum nicht gleich so. Ischabax Sohn des Kirgam nickt ihm zu und ihr geht nun weiter eures Weges.

Na warte, wenn ich dich erwische, spiel ich mit deinem Sack Schlagball!!!


Im letzten Kampf ist Fernkampf möglich. In denen davor, wie es sich im Duell gehört nicht. Bitte im letzten Kampf auch noch deaktivieren.

Danke, ist angepasst. Tommek
Holyn
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 310
Registriert: Mo 31 Mai, 2021 13:48
Wohnort: Antamar!
Heldenname: Arru
Mitglied bei: Heiliges-N-Orden

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Pyromaniac » So 17 Jul, 2022 19:16

Gruppen-ZB, ein Kampf gegen zwei Tiger. Der dauert immer nur zwei Kampfrunden. Trotzdem gibt es ungerechtfertigt für jeden Kämpfer pauschal einen Ausdauerverlust von 15 Punkten. Nach dem Kampf!

Liegt das am immer gleichen Text? Der passt nicht zum Kampfverlauf.
Gemeinsam schafft ihr es, euch die Tiger vom Hals zu halten. Die Aktion hat euch viel Kraft gekostet, und der Schweiß rinnt in Bahnen. Außer Atem schaut ihr auf die leblosen Körper.
Pyromaniac
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Tynian » So 17 Jul, 2022 20:50

Euch kommt ein vermummter Mann mit einem Karren entgegen. Als er euch passiert, sind mindestens drei Beine und ein Arm zu erkennen, die unter der Plane hervorlugen. Hoffentlich ist hier mal nicht die Pest ausgebrochen, denkst ihr euch und setzt mit einem mulmigen Gefühl die Reise fort.

denkt statt denkst
Benutzeravatar
Tynian
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 247
Registriert: Fr 17 Aug, 2007 12:26
Heldenname: Kalten, Garbasch Starkimarm, Quin Trallo

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon albester » Mo 25 Jul, 2022 14:22

Auf einer Kutschenfahrt von Eisentrutz nach Wangalen:

Spoiler:
Da auf du diesen Abschnitt der Reise mal ausnahmsweise komplett alleine unterwegs bist, nimmst du dir gerade die Freiheit rauszufinden, wo man in der Kutsche am bequemsten sitzen kann und probierst nach und nach alle Sitze durch.

"Sinnenschärfe"-Probe +1 gelungen
Als du dabei bist, den letzten Sitz auf seine Bequemlichkeit hin zu prüfen, spürst du deutlich, dass etwas zwischen den Ritzen zwischen Sitzfläche und Rückenlehne ist, dass hier nicht hin gehört! Du bemühst dich, sofort rauszufinden, um was es sich hierbei handelt und versuchst mit deinen Händen in die Ritze zu kommen.


Das "dass" sollte ein "das" sein ... und "worum" wäre schöner als "um was".
Dankeschön!
albester
Kleiner Held
Kleiner Held
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 05 Mai, 2022 21:11
Heldenname: Hobs Flammenbart

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Pyromaniac » Mi 03 Aug, 2022 11:48

Gegen Mittag kommst du durch ein kleines Dorf. Auf dem Dorfplatz hat sich ein fahrender Händler auf einer Kiste breit gemacht und heizt den Bewohnern mit seiner Verkaufsrede ein: "Treten Sie näher! Testen Sie die Heiltränke von Magister Volutus! Eine Flasche unterstützt Ihre Heilung erheblich. Regenerieren Sie Wunden, erholen Sie sich schneller von Krankheiten oder verbessern Sie Ihr Stehvermögen im Bett!"

Dann erblickt er dich und zeigt mit seinem Gehstock auf dich: "Sie da! Sie sehen aus, als kämen Sie viel herum. Vielleicht brauchen gerade Sie einen meiner Tränke?"

Intelligenz-Probe -3 gelungen
Ein merkwürdiger Wunderheiler, der ein noch seltsameres Elixier verkauft. Bei so etwas kann man nicht vorsichtig genug sein. Dankbar lehnst du ab und ziehst weiter.


Erstens im Orkland aufgetreten und zweitens "Sie"? Eine viel zu moderne Anrede.
Pyromaniac
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette


Zurück zu Fehlermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast