Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Für alle Käferchen... Manchmal schaut hier auch ein Irrwisch vorbei.

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 00:11

Einzel-ZB Landstraße Küste Eriath
Original:
Spoiler:
Kalter Regen prasselt schon den ganzen Tag auf dich nieder. Obwohl du deine Kleidung dicht an den Körper ziehst, dringt er durch jede Ritze. Der Weg unter deinen Füßen gleicht mit jeder Stunde mehr einem Morast. Kein Wunder, dass vor dir ein Karren feststeckt.

"Hey, Ihr da!", winkt dich der Kutscher heran. "Könnt Ihr mir etwas aus dem Dreck helfen? Ich könnte Euch dann auch ein Stück des Weges mit nehmen."

Das Angebot klingt angemessen. Daher stemmst du dich gemeinsam mit dem Kutscher gegen sein Gefährt.
Stärke-Probe gelungen

Mit einem Ruck beginnt sich der Wagen auf einmal zu bewegen. Deine Hände, die sich eben noch auf dem Wagen abgestützt haben, greifen plötzlich ins Leere.
"Körperbeherrschung"-Probe gelungen

Mit einem Ausfallschritt kannst du dich noch einmal davor retten, der Länge nach in den Dreck zu fallen. Das Letzte, was du brauchen kannst, ist eine Ladung Matsch auf deiner Ausrüstung.

Der Kutscher rennt schnell wieder zu den Pferden.

"Vielen Dank und nun leiste mir doch etwas Gesellschaft auf dem Bock", löst er sein Versprechen ein.

Fehler:
Tippfehler: mit nehmen = mitnehmen
Wiederholungen: Dreck / Wagen = Synonyme oder Pronomen benutzen.

Anmerkungen: Vorsicht, zuerst siezt der Kutscher den Spielercharakter, plötzlich duzt er ihn. Ansonsten schöne ZB. :Jepp:

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Kalter Regen prasselt schon den ganzen Tag auf dich nieder. Obwohl du deine Kleidung dicht an den Körper ziehst, dringt er durch jede Ritze. Der Weg unter deinen Füßen gleicht mit jeder Stunde mehr einem Morast. Kein Wunder, dass vor dir ein Karren feststeckt.

"Hey, Ihr da!", winkt dich der Kutscher heran. "Könnt Ihr mir etwas aus dem Dreck helfen? Ich könnte Euch dann auch ein Stück des Weges mitnehmen."

Das Angebot klingt angemessen. Daher stemmst du dich gemeinsam mit dem Kutscher gegen sein Gefährt.
Stärke-Probe gelungen

Mit einem Ruck beginnt sich der Wagen auf einmal zu bewegen. Deine Hände, die sich eben noch auf ihm abgestützt haben, greifen plötzlich ins Leere.
"Körperbeherrschung"-Probe gelungen

Mit einem Ausfallschritt kannst du dich noch einmal davor retten, der Länge nach hinzufallen. Das Letzte, was du jetzt brauchen kannst, ist eine Ladung Matsch auf deiner Ausrüstung.

Der Kutscher rennt schnell wieder zu den Pferden.

"Vielen Dank und nun leistet mir doch etwas Gesellschaft auf dem Bock", löst er sein Versprechen ein.




Fehler korrigiert. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 00:14

Einzel-ZB Seereise
Original:
Spoiler:
Gelangweilt stehst du an der Reling und schaust aufs Meer hinaus, als dir ein kleiner, in den Wellen tanzender Gegenstand auffällt. Sofort besorgst du dir eine Pütz und versuchst, das Ding aus den Wellen zu bergen...
"Fischen"-Probe +3 misslungen

Leider ist das Schiff zu schnell und der Gegenstand zu weit entfernt. Du erwischt ihn nicht.

Fehler:
Stil: Ellipse vermeiden.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Gelangweilt stehst du an der Reling und schaust aufs Meer hinaus, als dir ein kleiner, in den Wellen tanzender Gegenstand auffällt. Sofort besorgst du dir eine Pütz und versuchst, das Ding aus den Wellen zu bergen.
"Fischen"-Probe +3 misslungen

Leider ist das Schiff zu schnell und der Gegenstand zu weit entfernt. Du erwischt ihn nicht.




Leerzeichen eingefügt. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 00:33

Einzel-ZB Seereise
Original:
Spoiler:
Gelangweilt stehst du an Deck herum und schaust auf das Meer. Da dort momentan auch nicht viel zu sehen ist, drehst du dich um und versuchst zu erkennen, was die Matrosen so treiben.
"Sinnenschärfe"-Probe +2 gelungen

Du siehst wie ein älterer Matrose auf dich zu kommt und freundlich nickt. "Entschuldigt bitte die Störung, mein Name ist Kerlbürst Dreipholz und ich dachte mir, wir könnten ein wenig plaudern, da ich momentan Freiwache habe."
"Etikette"-Probe +2 misslungen

"Ach ... nein danke", antwortest du ihm. "Ich werde mich lieber zurück ziehen und etwas ausruhen." Dann gehst du schnell unter Deck und legst dich in deine Koje, um etwas Ruhe zu haben.

Fehler:
Zeichensetzungsfehler: Du siehst wie ein älterer... = Du siehst, wie ein älterer...
Schreibfehler: zu kommt / zurück ziehen = zukommt / zurückziehen
Still: Ellipse vermeiden.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Gelangweilt stehst du an Deck herum und schaust auf das Meer. Da dort momentan auch nicht viel zu sehen ist, drehst du dich um und versuchst zu erkennen, was die Matrosen so treiben.
"Sinnenschärfe"-Probe +2 gelungen

Du siehst, wie ein älterer Matrose auf dich zukommt und freundlich nickt. "Entschuldigt bitte die Störung, mein Name ist Kerlbürst Dreipholz und ich dachte mir, wir könnten ein wenig plaudern, da ich momentan Freiwache habe."
"Etikette"-Probe +2 misslungen

"Ach, nein danke", antwortest du ihm. "Ich werde mich lieber zurückziehen und etwas ausruhen." Dann gehst du schnell unter Deck und legst dich in deine Koje, um etwas Ruhe zu haben.




Fehler korrigiert. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 00:54

Das ist dann jetzt auch meine letzte Korrektur für heute. Habe noch neunzehn weitere ZBs und eine Quest auf meiner Korrekturliste. Ich muss die Dinger einfach ungelesen wegklicken, sonst wird das nichts mehr hier.

Einzel-ZB Seefahrt
Original:
Spoiler:
Interessiert stehst du an Deck und schaust zu, wie das Schiff durch eine schwierige Passage navigiert wird. Gebannt verfolgst du den Kurs des Schiffes und bemerkst einige Riffe, an denen sich die Wellen brechen. Nanu, was ist das denn?!

"Orientierung"-Probe +2 misslungen
Erst dachtest du, das Schiff hätte geringfügig seinen Kurs geändert und würde nun auf ein kleineres Riff zusteuern, aber da du dir nicht sicher bist, wartest du lieber erst einmal ab. RUMMMS....ein Krachen und Knirschen fährt durch das Schiff und du wirst von dem Aufprall über Bord geschleudert.

"Schwimmen"-Probe +2 gelungen
Es gelingt dir mit Mühe und Not über Wasser zu bleiben und zum Schiff zurück zu schwimmen, welches sich mit beträchtlicher Schlagseite unweit von dir befindet. Nachdem du mittels eines Seils an Deck gezogen wurdest, bringst du in Erfahrung, dass das Ruder klemmte und das Schiff deswegen auf das kleine Riff lief. Die Mannschaft macht sich eifrig daran den Schaden zu beheben und auch du hilfst beim Wasserschöpfen mit. Trotzdem dauert es ein paar unruhige Tage, bis das Schiff wieder soweit klar ist um weiter zu fahren.

Fehler:
Wiederholungen: Schiff / Riff = Synonyme oder Pronomen verwenden.
Zeichensetzung / Stil: "...." ist selbst für eine Ellipse zuviel. Ein Ausrufezeichen ist hier angebracht.
Zeichensetzung: daran den = daran, den
Stil: von dem = vom
Rechtschreibfehler: weiter zu fahren = weiterzufahren

Anmerkungen: RUMMMS funktioniert als Onomatopoesie. Beim klemmenden Ruder kann man gerne auf das gesamte Ruderwerk verweisen - das macht hier dann auch mehr Sinn.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Interessiert stehst du an Deck und schaust zu, wie ihr durch eine schwierige Passage navigiert. Gebannt verfolgst du den Kurs des Schiffes und bemerkst einige Riffe, an denen sich die Wellen brechen. Nanu, was ist das denn?!

"Orientierung"-Probe +2 misslungen
Erst dachtest du, ihr hättet geringfügig euren Kurs geändert und würdet nun auf ein kleineres Riff zusteuern, aber da du dir nicht sicher bist, wartest du lieber erst einmal ab. RUMMMS! Ein Krachen und Knirschen fährt durch das Schiff und du wirst vom Aufprall über Bord geschleudert.

"Schwimmen"-Probe +2 gelungen
Es gelingt dir, mit Mühe und Not über Wasser zu bleiben und zum Schiff zurück zu schwimmen, welches sich mit beträchtlicher Schlagseite unweit von dir befindet. Nachdem du mittels eines Seils an Deck gezogen wurdest, bringst du in Erfahrung, dass das Ruderwerk klemmte und ihr deswegen auf die Felsen aufgelaufen seid. Die Mannschaft macht sich eifrig daran den Schaden zu beheben und auch du hilfst beim Wasserschöpfen mit. Trotzdem dauert es ein paar unruhige Tage, bis ihr wieder soweit klar seid um weiterzufahren.




Fehler korrigiert. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 15:08

Kurze Stellungsnahme von mir weil ich darauf angesprochen wurde.

Farbcodierung
Rot steht für grammatikalische Fehler oder fehlerhafte Syntax. Blau steht für Wiederholungen. Alles andere, vor allem inhaltliche Fehler, sind grün.

Fehlerkategorien
Der Einfachheit halber liste ich alle Fehler (Grammatik, Sprache, Stil) unter der Rubrik Fehler auf. Das soll nicht abwertend gemeint sein. Würde ich für jede Unterkategorie von Fehler (z.B. leichter Zeichensetzungsfehler, Zeichensetzungsfehler, schwerwiegender Zeichensetzungsfehler) eine eigene Klasse aufmachen, wäre das zu unübersichtlich und zeitraubend. Dass es Unterschiede zwischen stilistischen und grammatikalischen Fehlern gibt, liegt in der Natur der Sache.

Anmerkungen
Hier kommt alles andere rein, z.B. Logikfehler. Ich versuche bei der Korrektur nicht allzu zynisch zu werden, bin aber nun einmal ein griesgrämiger alter Sack. Wenn ab und zu mal ein dummer Spruch in meinem Text verbleiben sollte, so bitte ich das zu entschuldigen. Falls ich in seltenen Fällen eine Überarbeitung vorschlage, und diese auch vom A-Team genehmigt werden sollte, biete ich mich gerne an, den ursprünglichen Autor zu unterstützen. Ich mach das hier ja nicht zum Selbstzweck, sondern weil ich helfen will. Teilweise weist Syntax, Zeichensetzung und Wortwahl auf ein und denselben Autoren hin: Gerade bei den Seereisen vermute ich, dass es wohl Askaian war. Ich weiß nicht, ob er noch aktiv ist. Auch hier wäre ich bereit, notfalls bei einer Überarbeitung zu helfen.

Korrigierte Fassung
Irgendwie musste ich diese Kategorie ja nennen. Viele sprachliche Änderungen hier sind subjektiver Natur und entspringen meinem eigenen Sprachempfinden. Sie sind also lediglich als Vorschlag zu sehen: Ein möglicher Lösungsweg unter vielen. Manchmal tue auch ich mir damit sehr schwer, einen Satz zu retten. Dann kann es durchaus sein, dass ein anderer mit einem besseren Vorschlag kommt.
Zuletzt geändert von Grande77 am Di 13 Nov, 2018 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 15:17

Einzel-ZB Seefahrt
Original:
Spoiler:
Schon seit einiger Zeit ist es unruhig an Bord, denn immer wieder verschwinden Gegenstände, oder es ereignen sich andere Kleinigkeiten. Die Passagiere sind sauer und verdächtigen die Matrosen, die Matrosen sind sauer und verdächtigen die Passagiere, der Kapitän steht kurz davor, ein disziplinarisches Exempel zu statuieren, und du grübelst darüber nach, was wohl los sein könnte...

Intelligenz-Probe +2 misslungen
Tja, was es auch ist, du kommst nicht darauf... Allerdings erfährst du am nächsten Morgen, dass sich jemand an dem Gepäck anderer zu schaffen gemacht hat! Da hast du nochmal Glück gehabt, dass es dich nicht erwischt hat!

Fehler:
Stil / Zeichensetzung: Ellipsen durch Punkt ersetzen.

Anmerkungen: Den ersten Teil hatten wir ja schon einmal. Ich würde auch die Ausrufezeichen im zweiten Abschnitt durch Punkte ersetzen da sie nicht zwangsläufig nötig sind, aber das ist eher subjektiv.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Schon seit einiger Zeit ist es unruhig an Bord, denn immer wieder verschwinden Gegenstände, oder es ereignen sich andere Kleinigkeiten. Die Passagiere sind sauer und verdächtigen die Matrosen, die Matrosen sind sauer und verdächtigen die Passagiere, der Kapitän steht kurz davor, ein disziplinarisches Exempel zu statuieren, und du grübelst darüber nach, was wohl los sein könnte.

Intelligenz-Probe +2 misslungen
Tja, was es auch ist, du kommst nicht darauf. Allerdings erfährst du am nächsten Morgen, dass sich jemand an dem Gepäck anderer zu schaffen gemacht hat. Da hast du nochmal Glück gehabt, dass es dich nicht erwischt hat.




Kein Fehler. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Di 13 Nov, 2018 22:28

Beitrag von hellbard Fr 17 Aug, 2012 16:29
totengraeber.png
totengraeber.png (213.56 KIB) 1950-mal betrachtet

hellbard hat geschrieben:In der Tat seltsam: Gehört das wirklich so zusammen oder sollen das eigentlich zwei ZBs sein?

Ich sollte öfters mal alte Posts durchlesen. Ja, das gehört so zusammen. Nein, das sollten eigentlich keine zwei ZBs sein. Zu meiner Verteidigung muss ich aber einräumen, dass ich sturzbetrunken war, als ich das schrieb und hochlud. Da gibt es ein paar Dinge, die ich heute verändern würde, inklusive einiger grammatikalischer Korrekturen, aber die Gnome am Ende bleiben drin. Die ZB taucht im komplett falschen Reich auf: Die war niemals für Auretianien gedacht. Ich würde auch gerne das Bild neben dem Text anordnen. Aus irgendeinem Grund habe ich das damals nicht auf die Reihe gekriegt. Der Rest, inklusive der immer aggressiver auftretenden Gnome, funktioniert einwandfrei.

P.S.: Wo ist eigentlich das Bild geblieben? In der Gallerie finde ich das nicht mehr. Sagt bloß, das wurde wegen der Kreuze rausgenommen?
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Mi 14 Nov, 2018 00:41

Einzel-ZB Seereise
Original:
Spoiler:
Heute war mal wieder gar nichts los, am späten Nachmittag stehst du mit Yorumir, einem mitreisenden Elfen an der Reling und genießt die sanfte, salzige Brise.

Da ihr kein Thema habt, über das ihr euch unterhalten könnt, starrst du wortlos auf die Grenze zwischen Meer und Himmel, während der Elf gedankenverloren an einer kleinen Figur schnitzt.

"Sinnenschärfe"-Probe -1 gelungen
Dir fällt etwas Großes zwischen den Wellen auf und du versuchst zu erkennen, was es ist, bevor es wieder unter den Wogen verschwindet.

"Tierkunde"-Probe +2 gelungen
Ein Buckelwal, und wo einer ist, könnten noch mehr dieser gewaltigen Tiere sein. Schnell machst du Yorumir auf deine Entdeckung aufmerksam, als das Tier eine hohe Fontäne aus seinem Atemloch spritzt.

Wie es aussieht habt ihr Glück, der Wal ist nicht allein, sondern hat noch zwei Begleiter, die nun ebenfalls an die Oberfläche kommen.

Beeindruckende Tiere, was?, reißt euch ein hinzugetretener Matrose, der aus Tekkaio stammt, aus euren Betrachtungen.

Ja, ich verstehe nicht, wie man Jagd auf solch schöne Kreaturen Scheihalmats machen kann, erwidert Yorumir, Das Töten dieser wundervollen Tiere sollte man verbieten.

Der Matrose ist da offensichtlich anderer Meinung und beginnt den Walfang als wichtige Nahrungsgrundlage und Teil der Kultur seines Heimatlandes vehement zu verteidigen.

"Überreden"-Probe +9 misslungen
Trotz deiner Bemühungen, neutral zu bleiben und den beginnenden Streit im Keim zu ersticken, gelingt es dir nicht, zwischen den verschiedenen Meinungen zu vermitteln.

Stattdessen versuchen beide Streithähne, dich auf ihre Seite zu ziehen und beginnen sich schlussendlich sogar zu schlagen und können nur mit Hilfe zweier Hinzugeeilter Seemänner getrennt werden.

Die nächsten Tage gehen sich der Elf mit dem Veilchen und der Matrose mit der aufgeplatzten und geschwollenen Lippe bestmöglich aus dem Weg und auch du wirst von beiden ignoriert.

Fehler:
Zeichensetzung: Yorumir, einem mitreisenden Elfen an = Yorumir, einem mitreisenden Elfen, an
Zeichensetzung: Wörtliche Rede gehört in Anführungszeichen.
Sprache: Grenze zwischen Meer und Himmel = Horizont
Rechtschreibung: Das / Hinzugeeilter = das / hinzugeeilter
Wiederholungen / Syntax: zu verteidigen/ zu vermitteln / zu ziehen / zu schlagen = Häufung von Infinitiv-Konstruktionen mit zu
Stil: aufgeplatzten und geschwollenen = aufgeplatzten, geschwollenen
Zeichensetzung: Weg und auch du wirst von beiden ignoriert = Kopula und HS vom vorangegangenen HS mit Komma abtrennen

Anmerkungen: Das mit den gleichen Satzstruktruren ist schwierig aufzulösen. Habe die Letzte ersetzt. Ist als Lösung nicht ideal, aber besser als vorher.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Heute war mal wieder gar nichts los, am späten Nachmittag stehst du mit Yorumir, einem mitreisenden Elfen, an der Reling und genießt die sanfte, salzige Brise.

Da ihr kein Thema habt, über das ihr euch unterhalten könnt, starrst du wortlos auf den Horizont, während der Elf gedankenverloren an einer kleinen Figur schnitzt.

"Sinnenschärfe"-Probe -1 gelungen
Dir fällt etwas Großes zwischen den Wellen auf und du versuchst zu erkennen, was es ist, bevor es wieder unter den Wogen verschwindet.

"Tierkunde"-Probe +2 gelungen
Ein Buckelwal, und wo einer ist, könnten noch mehr dieser gewaltigen Tiere sein. Schnell machst du Yorumir auf deine Entdeckung aufmerksam, als das Tier eine hohe Fontäne aus seinem Atemloch spritzt.

Wie es aussieht habt ihr Glück, der Wal ist nicht allein, sondern hat noch zwei Begleiter, die nun ebenfalls an die Oberfläche kommen.

"Beeindruckende Tiere, was?", reißt euch ein hinzugetretener Matrose, der aus Tekkaio stammt, aus euren Betrachtungen.

"Ja, ich verstehe nicht, wie man Jagd auf solch schöne Kreaturen Scheihalmats machen kann", erwidert Yorumir, "das Töten dieser wundervollen Tiere sollte man verbieten."

Der Matrose ist da offensichtlich anderer Meinung und beginnt den Walfang als wichtige Nahrungsgrundlage und Teil der Kultur seines Heimatlandes vehement zu verteidigen.

"Überreden"-Probe +9 misslungen
Trotz deiner Bemühungen, neutral zu bleiben und den beginnenden Streit im Keim zu ersticken, gelingt es dir nicht, zwischen den verschiedenen Meinungen zu vermitteln.

Stattdessen versuchen beide Streithähne, dich auf ihre Seite zu ziehen und beginnen schlussendlich sogar eine Prügelei, die nur mit Hilfe zweier hinzugeeilter Seemänner beendet werden kann.

Die nächsten Tage gehen sich der Elf mit dem Veilchen und der Matrose mit der aufgeplatzten, geschwollenen Lippe bestmöglich aus dem Weg, und auch du wirst von beiden ignoriert.




Fehler korrigiert, <q>s sind vorhanden. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Mi 14 Nov, 2018 17:37

Einzel-ZB Landstraße Küste Eriath
Original:
Spoiler:
Du gehst gerade einen Weg entlang, als du an ein paar Leuten vorbeikommst, welche angeregt den üblichen Klatsch austauschen.

[hat FeW Hiro >= 3?]

Leider kannst du ihren Dialekt überhaupt nicht verstehen.

Fehler:
Sprache: ein = den
Wortwahl: Dialekt = Sprache

Anmerkungen: Während Proben immer aufgedeckt ausgeführt werden sollten, gibt es hier bezüglich der offen ausgeführten Talentabfragen bekanntlich ja eine lange Debatte. Genau wie irgendwelche OOC-Nachrichten, die plötzlich in Questen auftauchen, stören sie doch einige Spieler sehr. Meine Position dürfte da klar sein, aber auch die Positionen von Proser oder Gaddezwerch. Wir haben diesbezüglich keine klaren Richtlinien hier bei Antamar. Wir haben allerdings auch Richtlinien wie das Adjektiv gravitätisch im Wiki, die in jedem Anfängerkurs für Erstsemester als Paradebeispiele benutzt werden können, wie man es halt eben nicht machen sollte. Hab ich sogar mal. Stilistisch und ästhetisch würde ich immer dazu tendieren, diese Abfragen verdeckt durchzuführen und harmonisch in den Kontext zu integrieren. Das tut der ursprünglichen Intention des Autors absolut keinen Abbruch. Man verändert dadurch ja nicht die ZB. Aber gut. Ich führe das weiterhin als stilistische Blüte auf, kann aber auch damit leben, wenn es drin bleibt.
Der Spielercharakter ist ja schon länger auf dem Weg unterwegs, wir haben es also mit einer anhaltenden Tätigkeit zu tun. Sprachlich würde ich hier den bestimmten, und nicht den unbestimmten Artikel verwenden. Der Weg taucht ja nicht plötzlich auf, sondern er ist die ganze Zeit da. Auch das Füllwort "gerade" trägt hier nicht zur sprachlichen Präzision bei. Letztendlich kann man diese Einleitung auch komplett streichen. Der Spielercharakter bewegt sich auf der Landstraße zwischen zwei Siedlungen. Weshalb sollte man dies noch einmal extra erwähnen?
Es wäre auch schön, wenn die paar Leute ein kleines bisschen besser beschrieben wären. Wer ist das? Reisende Händler aus Myako, ein paar Samurai (was machen die xenophoben kleinen Schreihälse außerhalb Inodas?) oder etwa eintausend Ronin? Das ist als Wortkulisse einfach nicht ausreichend. Und woher weiß mein Spielercharakter, der ja kein Wort versteht, dass es sich um den üblichen Tratsch handelt? Das macht keinen Sinn. Meine Version ist nicht unbedingt elegant, umgeht aber diese Probleme.
Bei Hiro handelt es sich um eine eigenständige Sprache. Ein Dialekt ist eine regionale Ausprägung innerhalb ein- und derselben Sprache, ein Akkzent dagegen eine durch phonetische Unterschiede bedingte sprachliche Ungenauigkeit in einer erlernten Fremdsprache.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Du kommst an ein paar, scheinbar aus Inoda stammenden, Kaufleuten vorbei, welche sich angeregt unterhalten.

Leider kannst du ihre Sprache überhaupt nicht verstehen.




Fehler korrigiert. Die Abfrage kann ich leider nicht verstecken, da es eine PHP-ZB ist. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon proser » Do 15 Nov, 2018 13:45

Erst einmal danke für die vielen Meldungen! Es wird eine Zeit dauern, sie alle abzuarbeiten.

Stilistische Sachen, wie auch die "..."te, werde ich aber i.d.R. nicht ändern, da dies m.E. zur Freiheit des jeweiligen Autors gehört.
0===[:::::::::::::::::::::::::::::::::><:::::::::::::::::::::::::::::::::]===0
Benutzeravatar
proser
Marschall
Marschall
 
Beiträge: 4196
Registriert: Do 14 Dez, 2006 13:33
Wohnort: Hamburch
Heldenname: Streifer

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Do 15 Nov, 2018 16:12

Gern geschehen, da kommt eine Menge zusammen. Ich hab hier nebenbei ein Textdokument offen, in das ich dann immer auffällige Passagen kopiere und ebenfalls langsam abarbeite. Ich hab jetzt so ungefähr die Hälfte durch, aber es kommt leider ständig Neues dazu. Das ist schlimmer als die Büchse der Pandora. Da hab ich mir keinen Gefallen damit getan.
:wallbash:

Die Verwendung von Ellipsen oder Parenthesen wurde mir in meinem ersten Schreibkurs halt komplett ausgetrieben. Wenn du das über Jahre hinweg gelernt hast, dass das ein Fehler ist, dann kannst du halt nicht mehr anders, als es auch als solchen zu betrachten. Schreiben ist halt ein Handwerk, und es hat seine festen Regeln. Aber mir ist auch bewusst, dass bei der Menge an Verfassern alle möglichen Bildungsgrade aufeinandertreffen und man irgendwie einen Mittelweg finden muss. Selbst wenn du nur die Hälfte von dem was ich hier moniere verbesserst, wirkt sich das schon positiv auf die Texte aus.
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Achwas » Do 22 Nov, 2018 00:53

Loren-ZB:
Spoiler:
Wieder einmal geht es an einer Station nicht weiter. Endlos müsst ihr auf eine Weiterfahrt einer stark befahrenen Trasse warten. Anfangs wart ihr noch über die Möglichkeit erfreut euch einmal die Beine zu vertreten und euren Proviant etwas mit den schwammigen Pilzen, die hier verkauft werden aufzufrischen. Doch nun geht es immer noch nicht weiter. Die drei Zugführer und der Stationsvorsteher diskutieren so heftig, dass ihr schon seit langer Zeit das Gefühl hast dieser Disput wird einmal nicht nur mit Argumenten ausgetragen. Dabei sind sie so laut, dass ihr ihre Worte unweigerlich hören könnt.

Der dicke Zwerg mit vergoldeter Rüstung schreit zum wiederholtem mal: "Und ich sage Euch, gemäß des Handelsabkommen zur Feinmechanik und dem Zusatzvertrag IIIa, habe ich eindeutig Vorfahrt.".

Darauf entgegnet der schmächtigste der Lorenführer: "Aber gemäß der allgemeinen Lorenbeförderungsbedingungen, die in den Stationsvorschriften §17,5 abgedruckt sind, haben verderbliche Lieferungen immer Vorrang vor allen anderen Warenlieferungen.".

Eigentlich wollte er noch weiter ausholen. Doch der Dritte Zwerg mit einem rotem Bart unterbricht ihn rüde: "Ihr vergesst die Sperrung der Trasse 271 wegen Gleisarbeiten. In diesem Fall gilt ein Sonderfahrplan, der die Lorenbeförderungsbedingungen außer Kraft setzt. Dann gilt der Notfallfahrplan 3. Und der Besagt, dass alle Loren in der eintreffenden Reihenfolge auf die verbleibende Strecke zu schicken sind.".

Wieder ergreift der Zwerg mit der vergoldeten Rüstung das Wort: "Der Notfallfahrplan 3 wurde aber noch nicht mit einem Ergänzungaabkommen zum Handelsabkommen zur Feinmechanik ratifiziert. Daher kann er nicht gültig sein. Daher kann hier nur Notfallfahrplan 2c gelten, der vorsieht dass die Anzahl der Achsen entscheidend ist.".

Ihr habt das Gefühl das könnte ewig so weiter gehen. Also entschließt ihr euch, dass sich einer aus der Gruppe einmischen sollte. Ihr stellt euch neben die Hitzköpfe und Schemen räusperst sich lautstark. "Entschuldigt, darf ich mich einmmischen?", stellst er sich vor.

Die Zwerge stecken kurz ihre Köpfe zusammen und tuscheln etwas geheimes. Dann wenden sie sich wieder Schemen zu.
"CH"-Probe +5 gelungen

Man ist geneigt Schemen als Schlichter in Betracht zu zeihen. Mit zahlreichen Unterbrechungen tragen die einzelnen Lorenführer ihre Standpunkte innerhalb des komplexen Geflechts von Vorschriften,Verordnungen und Abkommen vor.

Die Entscheidung fordert einige Bedenkzeit.

Leider muss die Gruppe beim Übersetzen helfen. Das macht die Situation noch schwerer, als sie ohnehin schon ist.
"Rechtskunde"-Probe +18 gelungen

Schließlich hat Schemen es geschafft die verschiedenen Anliegen zu entwirren. Wenn man einige Loren auf andere Züge verteilt, kannst du schließlich eine akzeptable Belegung der Trasse vorschlagen.

Endlich mit nur wenigen Stunden Verspätung könnt ihr euch auf den Weg machen.


wie ist die denn durch die Prüfung gelangt? Zu viel Text? :kinggrin:

Vorschläge:
Spoiler:
Wieder einmal geht es an einer Station nicht weiter. Endlos müsst ihr auf eine Weiterfahrt einer stark befahrenen Trasse warten. Anfangs wart ihr noch über die Möglichkeit erfreut, euch einmal die Beine zu vertreten und euren Proviant etwas mit den schwammigen Pilzen, die hier verkauft werden aufzufrischen. Doch nun geht es immer noch nicht weiter. Die drei Zugführer und der Stationsvorsteher diskutieren so heftig, dass ihr schon seit langer Zeit das Gefühl [hast] habt, dieser Disput wird einmal nicht nur mit Argumenten ausgetragen. Dabei sind sie so laut, dass ihr ihre Worte unweigerlich hören könnt.

Der dicke Zwerg mit vergoldeter Rüstung schreit zum wiederholte[m]n [mal]Male: "Und ich sage Euch, gemäß des Handelsabkommens zur Feinmechanik und dem Zusatzvertrag IIIa, habe ich eindeutig Vorfahrt.".

Darauf entgegnet der schmächtigste der Lorenführer: "Aber gemäß der allgemeinen Lorenbeförderungsbedingungen, die in den Stationsvorschriften §17,5 abgedruckt sind, haben verderbliche Lieferungen immer Vorrang vor allen anderen Warenlieferungen.".

Eigentlich wollte er noch weiter ausholen. Doch der d[D]ritte Zwerg mit [einem] rotem Bart unterbricht ihn rüde: "Ihr vergesst die Sperrung der Trasse 271 wegen Gleisarbeiten. In diesem Fall gilt ein Sonderfahrplan, der die Lorenbeförderungsbedingungen außer Kraft setzt. Dann gilt der Notfallfahrplan 3. Und der besagt, dass alle Loren in der eintreffenden Reihenfolge auf die verbleibende Strecke zu schicken sind.".

Wieder ergreift der Zwerg mit der vergoldeten Rüstung das Wort: "Der Notfallfahrplan 3 wurde aber noch nicht mit einem Ergänzung[b]s
[a]abkommen zum Handelsabkommen zur Feinmechanik ratifiziert. Daher kann er nicht gültig sein. Daher kann hier nur Notfallfahrplan 2c gelten, der vorsieht, dass die Anzahl der Achsen entscheidend ist.".

Ihr habt das Gefühl, das könnte ewig so weiter gehen. Also entschließt ihr euch, dass sich einer aus der Gruppe einmischen sollte. Ihr stellt euch neben die Hitzköpfe und Schemen räusper[s]t sich lautstark. "Entschuldigt, darf ich mich ein[m]mischen?", stell[s]t [er]sie sich vor.

Die Zwerge stecken kurz ihre Köpfe zusammen und tuscheln etwas G[g]eheimes. Dann wenden sie sich wieder Schemen zu.
"CH"-Probe +5 gelungen

Man ist geneigt, Schemen als Schlichter in Betracht zu z[e]iehen. Mit zahlreichen Unterbrechungen tragen die einzelnen Lorenführer ihre Standpunkte innerhalb des komplexen Geflechts von Vorschriften, (leerstelle)Verordnungen und Abkommen vor.

Die Entscheidung fordert einige Bedenkzeit.

Leider muss die Gruppe beim Übersetzen (Wie übersetzen? Welche Sprachen?) helfen. Das macht die Situation noch schwerer, als sie ohnehin schon ist.
"Rechtskunde"-Probe +18 gelungen

Schließlich hat Schemen es geschafft, die verschiedenen Anliegen zu entwirren. Wenn man einige Loren auf andere Züge verteilt, kannst du schließlich eine akzeptable Belegung der Trasse vorschlagen.

Endlich, mit nur wenigen Stunden Verspätung könnt ihr euch auf den Weg machen.




Korrigiert. proser

Setze hier mal auf, da sind in sowohl in Einzel- als auch Gruppen-Variante noch Kommafehler drin. Habe außerdem geändert:
"Du kannst schließlich eine akzeptable Belegung der Trasse vorschlagen, indem man einige Loren auf andere Züge verteilt." auf:
"Du kannst eine akzeptable Belegung der Trasse vorschlagen, bei der man einige Loren auf andere Züge verteilt."

Um bei der Gruppen-Variante zu eine Abfrage nach "gender" zu umgehen, habe ich
"stellst er sich vor" in
"stellt sich jemand von euch vor" geändert, und
... "die verschiedenen Anliegen zu entwirren. Wenn man einige Loren auf andere Züge verteilt, kannst du schließlich eine akzeptable Belegung der Trasse vorschlagen." in
... "die verschiedenen Anliegen zu entwirren und kann eine akzeptable Belegung der Trasse vorschlagen, bei der man einige Loren auf andere Züge verteilt."

Sollte demnächst in's Spiel kommen - zardoz.
Achwas
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 346
Registriert: Di 04 Aug, 2015 10:25
Heldenname: Veit Valentini

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Do 22 Nov, 2018 20:59

Einzel-ZB Seereise
Original 1:
Spoiler:
Dein Schiff macht heute nur wenig Fahrt, das Wetter ist schön und du hast einige Fische bemerkt, die dem Schiff folgen. Gute Gelegenheit zum Angeln!

"Fischen"-Probe +5 misslungen
Heute behält Pan-Jiar seine Gaben...


Original 2
Spoiler:
So nah wie du Agirs Reich momentan bist, möchtest du am liebsten eine Hand nach seinen Schätzen ausstrecken. Aber eine Angel wird es auch tun ...

"Fischen"-Probe +5 misslungen
Du hast gekämpft und gezogen, fast war der Mordsbrocken schon an Deck, da - ist die Leine gerissen...


Anmerkung: Wenn wir schon stilistische Fehler als Freiheit des Autors [sic] durchgehen lassen, dann sollten sie wenigstens einheitlich sein. Wir haben hier teilweise Ellipsen aus drei Punkten, vier Punkten, drei Punkten mit Leerzeichen davor oder noch abenteuerlicheren Konstruktionen in Verbindung mit diversen Satzzeichen im Spiel.



Leerzeichen eingefügt. proser
Zuletzt geändert von Grande77 am Do 22 Nov, 2018 21:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Do 22 Nov, 2018 21:20

Einzel-ZB Seereise
Original:
Spoiler:
Gelangweilt stehst du an Deck herum und schaust auf das Meer. Da dort momentan auch nicht viel zu sehen ist, drehst du dich um und versuchst zu erkennen, was die Matrosen so treiben.

"Sinnenschärfe"-Probe +2 gelungen
Du siehst wie ein älterer Matrose auf dich zu kommt und freundlich nickt. Entschuldigt bitte die Störung, mein Name ist Kerlbürst Dreipholz und ich dachte mir, wir könnten ein wenig plaudern, da ich momentan Freiwache habe.

"Etikette"-Probe +2 misslungen
Ach ... nein danke, antwortest du ihm. Ich werde mich lieber zurück ziehen und etwas ausruhen. Dann gehst du schnell unter Deck und legst dich in deine Koje, um etwas Ruhe zu haben.

Fehler:
Wiederholung: Matrose = Synonym oder ähnlichen Begriff verwenden.
Zeichensetzung: Komma vor Infinitiv mit zu.
Rechtschreibung: zu kommt / zurück ziehen = zukommt / zurückziehen
Zeichensetzung: Wörtliche Rede gehört in Anführungszeichen.
Sprache / Stil: Der SC sollte hier doch eher geduzt werden. Eine solche geschwollene Ausdrucksweise passt nicht zu Seemännern.
Stil / Ellipse: Wenn wir schon Fehler bewusst im Spiel belassen und dadurch die Qualität unserer Texte mindern, dann sollten sie wenigstens einheitlich sein.

Anmerkung: Die erste Hälfte der ZB habe ich ja schon einmal korrigiert. Bei den Ellipsen gebe ich in meinem Vorschlag immer noch die bestmögliche Lösung an, die in einem publizierten Text nicht sofort von einem Lektor als falsch angestrichen würde. Wahlweise einfach eine einheitliche Form verwenden.

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Gelangweilt stehst du an Deck herum und schaust auf das Meer. Da dort momentan auch nicht viel zu sehen ist, drehst du dich um und versuchst zu erkennen, was die Matrosen so treiben.

"Sinnenschärfe"-Probe +2 gelungen
Du siehst, wie ein älterer Seebär auf dich zukommt und freundlich nickt. "Entschuldige bitte die Störung, mein Name ist Kerlbürst Dreipholz und ich dachte mir, wir könnten ein wenig plaudern, da ich momentan Freiwache habe."

"Etikette"-Probe +2 misslungen
"Ach, nein danke", antwortest du ihm. "Ich werde mich lieber zurückziehen und etwas ausruhen." Dann gehst du schnell unter Deck und legst dich in deine Koje, um etwas Ruhe zu haben.




Nichts Neues. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Grande77 » Do 22 Nov, 2018 21:42

Einzel-ZB Seereise
Original:
Spoiler:
Gelangweilt kommst du an Deck und schaust über das Meer, in der Hoffnung, eventuell eine kleine Insel oder etwas anderes Interessantes zu entdecken. Nanu?, denkst du dir, war da eben etwas im Wasser?

"Sinnenschärfe"-Probe +3 gelungen
Angestrengt schaust du auf die See und kannst in der Ferne einen kleinen Punkt erkennen, der auf den Wellen hin und her geschaukelt wird. Fast scheint es dir, als ob eine Person dort triebe. Sogleich eilst du zum Steuermann und machst ihn darauf aufmerksam.

"Überreden"-Probe misslungen
Der Steuermann hört sich deine Schilderung an und meint dann nur: Ach, das war nur ein Fisch oder ein Stück Treibholz, wir können es uns nicht leisten wegen solch einer fragwürdigen Beobachtung unseren Kurs zu ändern! Entmutigt gehst du zurück an die Reling und versuchst noch etwas zu erkennen, aber... dort ist nichts mehr.

Fehler:
Zeichensetzung: Wörtliche Rede gehört in Anführungszeichen.
Stil: Ellipse

Korrigierte Fassung:
Spoiler:
Gelangweilt kommst du an Deck und schaust über das Meer, in der Hoffnung, eventuell eine kleine Insel oder etwas anderes Interessantes zu entdecken. "Nanu?", denkst du dir, "war da eben etwas im Wasser?"

"Sinnenschärfe"-Probe +3 gelungen
Angestrengt schaust du auf die See und kannst in der Ferne einen kleinen Punkt erkennen, der auf den Wellen hin und her geschaukelt wird. Fast scheint es dir, als ob eine Person dort triebe. Sogleich eilst du zum Steuermann und machst ihn darauf aufmerksam.

"Überreden"-Probe misslungen
Der Steuermann hört sich deine Schilderung an und meint dann nur: "Ach, das war nur ein Fisch oder ein Stück Treibholz, wir können es uns nicht leisten wegen solch einer fragwürdigen Beobachtung unseren Kurs zu ändern!" Entmutigt gehst du zurück an die Reling und versuchst noch etwas zu erkennen, aber dort ist nichts mehr.




Leerzeichen eingefügt, Qs sind vorhanden. proser
Benutzeravatar
Grande77
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 207
Registriert: So 30 Dez, 2012 15:38
Heldenname: Guy L.|Wil. K.|Sor C.|Etain|Klint|Sanchez

VorherigeNächste

Zurück zu Fehlermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste