Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Für alle Käferchen... Manchmal schaut hier auch ein Irrwisch vorbei.

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Varthac » Di 23 Jun, 2020 13:39

Da ein kleiner Rinnsal in der Nähe deiner Lagerstätte nicht unentdeckt bleibt, feuchtest du ein Stück Stoff an und legst es dir auf die Stirn. Herrlich!

- kleines

Korrigiert.-zardoz
Varthac
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 29 Apr, 2020 01:38
Heldenname: Galrok, Sohn des Dwain

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Varthac » Do 25 Jun, 2020 06:48

"Oh ja, Käpt'n. Ich bin so froh, dass Ihr gerade mein Schiff gekapert habt, mich und alle meine Leute ermordet haben ... ... ja Käpt'n ... ... so froh", antwortet die hellere Stimme mit einem leicht unterwürfigen Ton.

- habt


Heute ist wieder ein weiterer dieser Tage, an denen du über schmale Bergpfade und gefährliche Gebirgspässe tief in die rauhe Gebirgswelt Antamars eintauchst. Ein sehr beschwerlicher Tagesmarsch, an dem du nicht ganz so weit kommst, wie du es dir vorgenommen hast.

- raue (nach neuer Rechtschreibung)


"Was für eine Zweck erfüllt denn die Trittleiter?" fragst du ihn. "Nun die benötige ich bei den nichtzwergischen Frauen, wenn du verstehst" sagt er dir süffisant.

- einen

Alles korrigiert, "rauhe"/"rauher" an anderen Stellen auch.-zardoz
Varthac
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 29 Apr, 2020 01:38
Heldenname: Galrok, Sohn des Dwain

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon zardoz » Do 25 Jun, 2020 23:42

Also das ist echt ein Witz, den ich nicht verstehe:
Als du auf einer Straße an einem kleinem Ort vorbeikommst, siehst du ...
"Sinnenschärfe"-Probe gelungen

... einen kleinen Jungen, der etwas auf Imperial vor sich hinbrabbelt. Jetzt hörst du genauer hin:

Du stellst dich hinter den Jungen, der in Gedanken und seinen Wortfluss versunken ist, und hörst ihn sprechen:

"... das radioaktive Antamaricum tritt in dreierlei Modifikationen auf: Die bei normalatmosphärischer Bedingung auftretende Modifikation α-An kristallisiert im hexagonalen Kristallsystem in der Raumgruppe mit den Gitterparametern a = 467,092 pm und c = 1034,45209 pm sowie drei Formeleinheiten pro Elementarzelle. Die Kristallstruktur besteht aus einer doppelt-hexagonal dichtesten Kugelpackung (d.h.c.p.) mit der Schichtfolge ABAB. Unter hohem Druck geht α-An in β-An über. Die β-Modifikation kristallisiert im dodekaedischen Kristallsystem in der Raumgruppe, was einem dodekaedisch flächenzentrierten Gitter (f.c.c.), beziehungsweise einer dodekaedischen dichtesten Kugelpackung mit der Stapelfolge ABC entspricht. Die γ-Modifikation kristallisiert im kubischen Kristallsystem. Die Messung der Lösungsenthalpie von Antamaricum-Metall (d.h.c.p.) in 1 Mol Salzsäure (bei 298,15 ± 0,3 K) lieferte einen Wert von −897,1 ± 3,1 kJ·mol−1. Ausgehend von diesem Wert wurde die Standardbildungsenthalpie (ΔfH0) von An3+(aq) abgeleitet auf −877 ± 5 kJ·mol−1. Mit diesen Ergebnissen wurde das Standardpotential An3+ / An0 erstmals auf ... äh ..." Nach seinem Redeschwall scheint der Junge jetzt unschlüssig. "Was war nochmal das Standardpotenzial von Antamaricum?" Fragend dreht sich der Junge um, dich erblickend. "Wisst Ihr es vielleicht?"
Intelligenz-Probe +8 gelungen

Hm ... Du denkst scharf nach und bist kurz vor der Lösung. Nochmal gut darüber nachdenken ...
"Mathematik"-Probe +8 gelungen

"Das ist doch ganz eindeutig, kleiner Junge", antwortest du ihm. "Das Standardpotenzial lässt sich aus den gegebenen Werten ableiten. Und wenn man das alles kurz überschlägt kommt man auf ... genau −2,92 ± 0,03 V Standardpotenzial. Zufrieden?", fragst du den kleinen Alchimisten, woraufhin dir dieser dankend in die Augen sieht und mit einem großen Grinsen sagt: "Habt Dank, werter Herr!" Anschließend macht er sich auf und du ziehst ebenso zufrieden weiter.

Von allem anderen mal abgesehen: Das Metall Antamaricum gibt es gar nicht. Darüber hinaus können die antamarischen Alchimisten noch keine Vorstellung von Radioaktivität haben. Und dann ist "Mol-1" schlichtweg falsch, es müsste "Mol^-1" oder besser "/Mol" heißen - worauf die antamarischen Alchimisten allerdings gar nicht kommen können, denn dazu müssten sie über eine Modellvorstellung wie das Bohr'sche Atommodel verfügen. Außerdem legt der Monolog nahe, dass es hier darum geht, auf welcher Insel (oder welchem Kontinent) ERSTMALS ... was auch immer, jedenfalls wurde diese Frage nicht beantwortet, das Standardpotenzial spielt da allenfalls eine untergeordnete Rolle.
Und dafür gibt es dann 2 EP.

Mag ganz davon abgesehen, dass "pm" unantamarisch ist und durch "pSchritt" (Picoschritt) oder "0,1nFinger" (Nanofinger) ersetzt werden müsste. Was aber nutzlos wäre, denn ebenfalls unantamarisch sind "J", "V" und "K", für die es nicht einmal antamarische Entsprechungen gibt.

Letztendlich ist all das allenfalls für gewisse Spieler witzig, die dann allerdings wiederum das Problem haben, dass Antamaricum nicht existiert - weder in der Welt des Spielers noch auf Antamar. Genausogut könnte der Held in seine Antwort die tachyonischen Frequenzbiegetunnel miteinflechten um die sogenannte Bullenscheißung perfekt zu machen. Ach ja, wie messen die antamarischen Alchimisten eigentlich Luftdruck und Luftfeuchtigkeit?

Korrigiert und in einen Traum verwandelt.-zardoz


Da fällt mir ein Witz ein, den der Oberork jemand anderem im Traum erzählt hat:

Die Magister Ohm, Watt und Volt sitzen auf einer hohen Kante. Die Magister Joule und Kelvin müssen schon mit einer Couch vorlieb nehmen. Kommt Magister Newton, schaut sich das an und sagt: "Ihr da Ohm, macht Watt ihr Volt!"
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon zardoz » Fr 26 Jun, 2020 01:10

Ein Insekt versperrt euch den Weg. <Held> zertrittttt es einfach und der Weg ist wieder frei. Wahrlich ein Held!


Hm, vielleicht sollte man den lassen, der hat was.

Korrigiert, auch an anderen Stellen.-zardoz
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Varthac » So 28 Jun, 2020 08:21

Mit gemächlichem Schritt folgst du deinem Weg und schaust dir beiläufig die Umgebung an. Flora und Fauna siehst du zwar, aber nimmst sie nicht wirklich war.

- wahr (von wahrnehmen)

Korrigiert.-zardoz
Varthac
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 29 Apr, 2020 01:38
Heldenname: Galrok, Sohn des Dwain

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon zardoz » Mo 29 Jun, 2020 01:39

Ausschnitt:
"Nu ja!", erwiederst du, "so was kann passieren, wenn man sich Skuggis Segen abholt und am nächsten morgen einen Brummschädel hat. Oder wenn man sich so verschreibt, dass da was witziges bei rauskommt. Skuggi ist halt immer für nen Spaß zu haben, nech?"



Korrigiert.-zardoz
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon zardoz » Di 07 Jul, 2020 19:25

GZB:
Die Wachsamen wachsamen Augen von <Held1> erspähen auf einem der Äste über euch ein gut getarntes, schneckenähnliches Wesen - allerdings von der Größe eines Schweins.

Die ZB hatten wir sicher über 100-mal. Kaum zu fassen, wie oft man so etwas übersehen kann.

Korrigiert.-zardoz
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Tommek » Do 09 Jul, 2020 14:00

Heh, der stinkende Kerl da verprügelt Flavianus Gildomer von San Aurecciani, den berühmten Maler! Los, helft ihm, greift euch den Mistkerl!


War kein Mistkerl, war eine Mistkerlin. Geschlechtsabfrage fehlt hier noch.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7130
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon zardoz » Mi 15 Jul, 2020 13:00

Du spielst den beleidigten und brichst ohne eine Verabschiedung auf. Später am Tag kommen dir zwei Zwerge von der Orkwacht entgegen. Der linke mit dem längeren Bart hebt schon von weitem die Hand zum Gruß: "Seid gegrüßt Reisender. Auf Grund eines Einbruchs in ein Waffenmagazin müssen wir alle Reisende auf dieser Strecke nach dem Diebesgut durchsuchen. Weit wird der Dieb sicherlich nicht kommen." Bereitwillig öffnest du deinen Rucksack und noch während die beiden Zwerge sich deine Habseligkeiten ansehen, erzählst du ihnen von dem Nordahjemmer, dem du begegnet bist.

Klein/Großschreibung & Komma-Fehler.
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Coen » Do 16 Jul, 2020 12:49

Mühselig und mit eisenschwerem Arm hackst du die sicher tausendste Liane aus dem Weg, schiebst dich blind durch das Gebüsch und bist sicher, dass der Weg keine 100 Schritt hinter dir schon wieder zugewuchert ist. Mann, zwischen all den Lianen erkennt man gar nichts mehr. Ist da nicht ...
"Sinnenschärfe"-Probe +5 gelungen

Eine Schlange! Schon wieder ... Die Dinger hängen dir zum Halse heraus. Und in Wirklichkeit schmecken die auch gar nicht nach Hühnchen ... Egal, Essen ist Essen, also Kopf ab, in den Rucksack und weiter!

Zakhaban Grünfeldt:
Erfahrung: 3 EP


Sollte man da nicht auch ein paar Rationen Schlange ins Gepäck bekommen?
Coen
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 424
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 19:59
Heldenname: -

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Pyromaniac » Do 16 Jul, 2020 19:37

Gibt es da nicht sonst immer vier Rationen Würgeschlange? Oder gibt es zwei von diesen Begegnungen?
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1270
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Coen » Do 16 Jul, 2020 19:44

Ich hatte auch schon welche wo ich die Würgeschlange eingepackt habe. Aaber natürlich nicht gespeichert, kann also nicht sagen, ob es diese ZB war oder eine ähnliche.
Coen
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 424
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 19:59
Heldenname: -

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Taric » Di 21 Jul, 2020 14:45

Du reist heute entlang des Berelt. Das ist ganz schön, weil der Fluss hübsch anzusehen ist und der Weg in Gegensatz zu vielen andern weder von Löchern, in denen man einen Trollinger verstecken könnte, noch von Matsch, der für eine Rotte Wildschweine ausreichte, übersäht ist. Auf dem Berelt schwimmen sogar ein paar Enten. Ein paar ist nicht so zutreffend, ziemlich viele da... "Mathematik"-Probe -1 gelungen Aha, siebenundzehn Erpel und ganze vier Weibchen. Moment, siebenundzehn Erpel und nur vier Weibchen? "Tierkunde"-Probe +5 gelungen Ahja, Erpel machen sich nach der Paarung aus dem Staub und Mama Ente brütet allein und wird mal vom Fuchs oder Marder gerissen, während der Herr sicher auf dem Berelt schwimmt.

--> Siebzehn
im Gegensatz
anderen
Taric
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 21 Jul, 2020 14:41
Heldenname: Njállida Sturmklinge
Mitglied bei: Kinder der Krähe

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon Taric » Fr 24 Jul, 2020 09:53

Die Straße ist heute zur Abwechslung mal gut ausgebaut. Der Kutscher nutzt das aus und fährt mit hoher Geschwindigkeit. Plötzlich fährt die Kutsche im Zickzack, gerät ins Schlingern und nur mit größter Mühe kann der Kutscher sie auf der Straße halten.

"Sinnenschärfe"-Probe gelungen
Du hörst den Kutscher laut fluchen, verstehst aber nicht genugAvarun, um zu verstehen, was los ist.

"Etikette"-Probe gelungen
Ein Mitreisender erklärt, dass da wohl ein Abenteurer mitten auf der Straße stand, statt zur Seite zu gehen.



Der Leerschritt zwischen genug und Avarun fehlt.
Taric
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 21 Jul, 2020 14:41
Heldenname: Njállida Sturmklinge
Mitglied bei: Kinder der Krähe

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler bei Begegnungen/(G)ZB

Beitragvon zardoz » Fr 24 Jul, 2020 14:06

Sozusagen Note to self:
Und tatsächlich findest du an einer Wand der Höhle eine Stelle, wo etwas den Schein deiner Leuchtquelle zu widerspiegeln scheint.
"Gesteinskunde"-Probe +13 gelungen

Für das geübte Auge eines Kenners, stellt sich das dort als Katzengold herraus, doch wo das ist, sind meist edlere Minerale nicht weit, daher würde es sich durchaus lohnen, mal ein wenig herraus zu brechen.

Und ein kluger Abenteurer baut natürlich immer vor und selbstverständlich findet sich in deinem Gepäck eine Spitzhacke. Nun mal ans Werk! Du bist gespannt was dort in der Wand auf dich wartet!
Stärke-Probe +3 gelungen

Die ersten Steinbrocken purzeln... Du betrachtest sie etwas genauer und - tatsächlich Katzengold!
[+1 Katzengold]

"Nun ja, schauen wir mal, was der Berg sonst noch so zu bieten hat!", denkst du dir, als du dich wieder ans Werk machst!
Stärke-Probe +6 gelungen

Diesmal ist es deutlich schwerer, mit der Spitzhacke zu arbeiten, aber unter deinen gekonnten Schlägen bröckelt der Stein und nach einiger Zeit kannst du den Lohn deiner Arbeit begutachten.

Hm, die Götter waren wohl nicht mit dir. Du findest nichts weiter. Na, so ein Reinfall! Hattest du doch auf den einen oder anderen Edelstein gehofft. Aber leider nichts. Nach dem Katzengold war Schluss. Nun ja, immerhin besser als nichts. Und endlich hat es sich mal gelohnt, diese Spitzhacke mit herum zu schleppen!
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB

VorherigeNächste

Zurück zu Fehlermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron