RP Event Myako - Yabusame

Poesie, Epik, Fachliteratur, Turniere, Wettbewerbe jeder Art u.v.a.
Forumsregeln
Dies sind die Rollenspiel-Foren! Bitte achtet auf entsprechendes Verhalten eures Charakters.

RP Event Myako - Yabusame

Beitragvon Trokhanor » Sa 29 Okt, 2016 20:34

»29.10 14:12 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen kommt auf seinem Steckenpferd auf den Turnierplatz geritten
29.10 14:14 実 三常 (Minoru Mitsune) verlässt das Haus 三常 an der Nordmauer und sattelt sein Pferd. Dann hängt er Bogen und Köcher an das Sattelhorn und schwingt sich in den Sattel. Langsam lässt er das Pferd Richtung Stadtzentrum gehen. Er könnte aber auch im Galopp reiten, macht man bereitwillig Platz, wie es einem Samurai geschuldet ist.
29.10 14:22 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Turnierplatz für das Reiterschießen, hier bekannt als Yabusame, findet sich vor einer natürlichen Anhöhe am Übergang zum Hinterland der großen Stadt und liegt an einer breiten von Süden kommenden Einfallstraße. Die Schießbahn hat eine beachtliche Länge von über 200 Schritt. Hochselbst anwesend ist Se. Majestät der Shogun; platziert auf einer eigens für ihn gedachten Tribüne gegenüber der dritten der drei Zielscheiben. Viel Volk ist anwesend, wo man hinschaut: Prächtige Kimonos aus Stoffen, die so verschieden sind, wie die Farben.
29.10 14:23 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen legt die Sehnen auf seine Bogen und prüft die Zugkraft jedes einzelnen. Es stehen ein Lang-, Kriegs- und ein Reiterbogen zur Auswahl. Aufgrund der Handlichkeit entscheidet er sich für den Reiterbogen und legt die anderen wieder beiseite.
29.10 14:24 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Gaukeleien +30: FeP* 1
29.10 14:24 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Eine Standarte, gehalten von reich geschmückten Knappen, weist den Helden des Nachmittages ihren Eingang zur Bahn.
29.10 14:25 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Akrobatik +30: FeP* 2
29.10 14:25 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen macht Faxen vor dem Volk um die Stimmung anzuheizen
29.10 14:26 実 三常 (Minoru Mitsune) durchquert das Stadtzentrum, das ziemlich verlassen wirkt und wendet sich der Straße nach Süden zu, die zu der Stelle führt, an der das Yabusame stattfinden soll. Er lässt sein Pferd traben, um rechtzeitig dort anzukommen.
29.10 14:27 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen flüstert Barone Alfonso Cosimo Raimondi privat zu: Dass Lude auf dem Steckenpferd antritt ist hoffentlich kein Problem für dich?
29.10 14:29 Hesindija schaut sich um
29.10 14:29 Barone Alfonso Cosimo Raimondi flüstert Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen privat zu: Für mich nicht, für il Barone schon. Was der Shogun dazu sagt, muss ich mir noch überlegen.
29.10 14:30 Fandalla kommt mit Ihrem Pferd aus dem Stall, grüßt Hesindija
29.10 14:30 実 三常 (Minoru Mitsune) folgt der Straße weiter, bis er die Ansammlung der Zuschauer sehen kann, über deren Köpfen eine Standarte weht. Diese nimmt er als Ziel und bringt den letzten Rest des Weges hinter sich.
29.10 14:31 Barone Alfonso Cosimo Raimondi steht nicht weit hinter der Standarte im nicht öffentlichen Bereich der Bahn. In seiner Nähe steht ein Dutzend prächtiger auretianischer Rappen aus der besten Zucht des Imperio. Jedes gehalten von einem Knappen.
29.10 14:33 Treodius der Nachtwind bequemt sich mit Piratenschlapphut zum Turnierplatz. Im Schlepptau hat er einen Abajiaden. Zielstrebig geht er zur nächsten Bank herüber und macht darauf eine Siesta
29.10 14:34 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Aurento: FeP* 10
29.10 14:34 Nuridarinella: / geht zum Tunierplatz prüft das Leihpferd und spannt den Bogen
29.10 14:35 実 三常 (Minoru Mitsune) wendet sich an einen der Standartenträger, stellt sich vor und erkundigt sich, wohin er sich nun wenden soll.
29.10 14:37 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Standartenträger erweist dem Samurai Ehre, so gut er nur kann und weist wortlos in formvollendeter Höflichkeit mit einer galanten Bewegung den Weg in Richtung des Barone Raimondi.
29.10 14:39 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen bemerkt nun das Eintreffen der Kontrahenten und wendet sich vom Publikum ab um sich anzumelden - nicht ohne noch einmal die Arme in die Luft zu werfen und den Zuschauern damit zu bedeuten, wen sie später anzufeuern hätten
29.10 14:40 実 三常 (Minoru Mitsune) folgt der Weisung des Mannes mit den Augen und erkennt einen Auretianier. Seine Erscheinung weist ihn leicht als Edlen seines Volkes aus. Minoru nickt dem Standartentäger und setzt sich wieder in Bewegung. Beim Barone angekommen, wendet er sich gleich an ihn. "Seid gegrüßt. Ich bin Minoru Mitsune.", lautet seine Vorstellung.
29.10 14:42 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen `reitet` auf dem Steckenpferd zur Anmeldung. Nur kurze Zeit später erreicht er neben Minoru ebenfalls Il Barone Raimondi. Geduldig wartet er bis die Regularien mit dem Inodaner geklärt sind
29.10 14:42 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Die angeseheneren Bürger/Samurai reagieren nicht auf den Narren. Diejenigen, die näher am Pöbel sind, lachen (wobei nicht klar ist, ob wie intentioniert oder über das Rumgehampel des Narren).
29.10 14:43 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen murmelt etwas vor sich hin: "Was für ein humorloses Völkchen...."
29.10 14:44 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Seid gegrüßt, werter Samurai. So sehen wir uns also wieder; und wie es die Götter wollen, so in Myako. Ich nehme also an, Ihr wollt Kami, den Göttern und dem Shogun heute die Ehre erweisen?"
29.10 14:48 実 三常 (Minoru Mitsune) nickt lächelnd. "Hai, Raimondi-San. Ich werde Inoda in diesem Messen vertreten. Und möchte darum ersuchen, mein eigenes Pferd reiten zu können. Wir reiten ohne Sporen, nicht wie ihr Gai-Jin. So prachtvoll eure Rappen auch sind, würde ich mein Roß dennoch vorziehen."
29.10 14:51 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen wirft ein: "Dasselbe gilt für mich auch, Herr Raimondisan!"
29.10 14:54 Barone Alfonso Cosimo Raimondi schmunzelt: "Nun, Euch werde ich wohl kaum zwingen können, dennoch lasst Euch ein Geschenk machen; denn nur als solche habe ich es mir nicht nehmen lassen, für diese Großzügigkeit zu sorgen."
29.10 14:54 Nuridarinella ohne Sporen, das kenen ich auch so!
29.10 14:55 実 三常 (Minoru Mitsune) neigt sein Haupt höflich. "Ihr beschämt mich, Raimondi-San. Arrigatô gozai masu."
29.10 14:57 Treodius der Nachtwind Gähn genüsslich und versucht das Marktplatzgerede wie Fliegen mit einer fächelnden Handbewegung loszuwerden
29.10 14:58 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen tritt von einem Fuß auf den anderen, begleitet vom Klingeln der Schellen an den Schuhen
29.10 14:59 実 三常 (Minoru Mitsune) zieht eine Schwertscheide aus seinem Oni und bietet dem Auretianier das Schwert als Gegengeschenk an, wie es die Gastfreundschaft vorschreibt.
29.10 14:59 Nuridarinella wann werden wir starten?
29.10 15:00 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Ein Knappe führt dem Samurai ein Pferd vor, behält aber die Zügel, da der Samurai auf seinem eigenen Ross wird streiten.
29.10 15:00 Nuridarinella schaut dem Treiben zu
29.10 15:01 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen beobachtet das Prozedere genau und kramt in Gedanken schon in seinem Rucksack, was er wohl als Gegengeschenk anbieten könnte
29.10 15:01 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wendet sich dem Narren zu: "Ihr habt doch kein Pferd, oder meint Ihr dieses Spielzeug, welches man bei den Knaben oft sieht? Ich fürchte wohl, dass ich Se. Majestät dem Shogun eine solche Lächerlichkeit nicht zumuten darf."
29.10 15:04 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Dies ist mein treues Ross Kunigunde! Ich habe es extra für dieses Turnier bringen lassen als ich davon erfuhr!"
29.10 15:06 Barone Alfonso Cosimo Raimondi schüttelt den Kopf: "Was soll nur der Shogun von Fremden denken?"
29.10 15:07 Fandalla keine Ahnung wie mein Pferd heißt, ist ja ein Leihpferd
29.10 15:07 実 三常 (Minoru Mitsune) lächelt bei der Verwendung des Titels Majestät. Handelt es sich doch beim dem Shogun um einen militärischen Rang, dem diese Bezeichnung gemeinhin nicht verliehen wird. Doch eine solche Diskussion würde wohl auch zwangsläufig die Erwähnung des Kaisertums und der Whishizu nach sich ziehen, was unter den Augen des Shoguns wenig opportun erscheint. Daher steigt er vom Roß und kümmerst sich liebe um Bogen und Pfeile, deren Befiederung er sorgfältig prüft. Den Narren beobachtet er nur aus den Augenwinkeln. Möge Kami seinen verwirrten Geist heilen, wünscht er ihm.
29.10 15:08 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Es steht vor euch Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen. Narr, Gaukler, Possenreißer, Dichter und Querdenker! Ich habe auch ein Geschenk mitgebracht wie der Herr vor mir!"
29.10 15:08 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen gibt Barone Alfonso Cosimo Raimondi 1 buntes Ei.
29.10 15:09 Barone Alfonso Cosimo Raimondi versucht sich erfolglos in der Eigenschaft Fingerfertigkeit: FeP* -11
29.10 15:09 Barone Alfonso Cosimo Raimondi lässt das Ei ungeschickt fallen.
29.10 15:09 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Oh, wie schade!"
29.10 15:10 Fandalla lacht total laut
29.10 15:10 Treodius der Nachtwind zündet sich ein Pfeifchen an und begutachtet die Geldbeutel, der daherkommenden Leute. Vielleicht gibt es ja noch eine günstige Gelegenheit...
29.10 15:11 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Also schön, doch klagt nicht, wenn man Euch zum Richtschwert führt. Ich werde jede Verantwortung von mir weisen. Falls Ihr Euch aber eines besseren entsinnt, so erhaltet auch Ihr ein Vollblut bester Züchtung."
29.10 15:11 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen murmelt etwas vor sich hin: "Das war ein echtes Farber-G-Ei! Selten zu bekommen..."
29.10 15:12 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Alle weiteren Teilnehmer passieren die Standarte und sprechen vor dem Barone vor, wo sie auch Pferd und Ausstattung erhalten.
29.10 15:15 Treodius der Nachtwind: Ach, wie lästig
29.10 15:16 Treodius der Nachtwind passiert die Standarte und präsentiert dem Baron sein Pferd.
29.10 15:18 Barone Alfonso Cosimo Raimondi versucht sich erfolgreich im Talent Tierkunde: FeP* 8
29.10 15:19 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen lässt den Knappen das Pferd weiter halten und legt den Sattel, sowie die Satteldecke zu seinen anderen Klamotten. Die Pfeile werden auf Verarbeitung und Qualität geprüft, bevor sie in den Köcher wandern.
29.10 15:19 Fandalla: / ich gehe auch an der Standarte vorbei und präsentiere Pferd und Bogen
29.10 15:19 Fandalla ich gehe auch an der Standarte vorbei und präsentiere Pferd und Bogen
29.10 15:21 Barone Alfonso Cosimo Raimondi betrachtet das Tier. Südländische Zucht. "Ihr insistiert, ebenso Euer eigen Pferd zu reiten?"
29.10 15:23 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen tritt schnell noch hinter eines der Zelte und öffnet seine Beinkleider um seine Blase zu erleichtern
29.10 15:25 Nuridarinella streichelt ihr Pferd und zeigt dem Pferd die Standarte
29.10 15:25 Treodius der Nachtwind aber selbstverfreilich. Wie der Onkel dahinten
29.10 15:25 Nuridarinella versucht sich erfolgreich im Talent Tierkunde: FeP* 19
29.10 15:28 Treodius der Nachtwind gähnt herzhaft
29.10 15:28 Treodius der Nachtwind kann man sich hier irgendwo hinlegen?
29.10 15:28 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Werfen: FeP* 31
29.10 15:28 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Wie Ihr meint. Mögen die Götter Euch wohl genug gesonnen sein, dass Ihr auch ohne auretianische Zucht nicht ins Hintertreffen geratet."
29.10 15:28 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen wirft dem Kerl mit dem offenen Mund ein Steinchen hinein
29.10 15:29 Treodius der Nachtwind Hust, Prust, röchel
29.10 15:29 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Ein Knappe führt einen Rappen gen Treodius.
29.10 15:29 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen grinst und pfeift
29.10 15:29 Treodius der Nachtwind geht mit seinem Zossen und erhobener Faust zum Gaukler herüber
29.10 15:30 Treodius der Nachtwind du blöde Kackwurst. Ich habe genug von deinen dummen späßen. Du hast bunte Eier? Ich schenk dir ein blaues Auge
29.10 15:30 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Raufen: FeP* 8
29.10 15:31 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen steckt ihm seine Hand entgegen "Ludewig von Schlotterhausen! Sehr angenehm!"
29.10 15:31 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Hee, warum denn so grob?"
29.10 15:31 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich in der Eigenschaft Ausweichen: FeP* 8
29.10 15:31 Barone Alfonso Cosimo Raimondi spricht zu der Elfe Fandalla: "Ihr habt wohl auch die Mühe auf Euch genommen und Euer Reittier auf die große östliche Insel gebracht?"
29.10 15:32 Treodius der Nachtwind Du kleine Kanallie, bleib gefälligst stehen und hol dir deine Tracht Prügel ab!
29.10 15:32 Barone Alfonso Cosimo Raimondi versucht sich erfolgreich im Talent Sinnenschärfe: FeP* 14
29.10 15:32 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Mein Herr, was habt ihr denn nur?"
29.10 15:33 Gorian von Norbrak kommt mit einem schwarzen Shaddai angeritten um dem Wettbewerb als Gast beizuwohnen
29.10 15:33 実 三常 (Minoru Mitsune) murmelt etwas vor sich hin: Takkai-Hana.
29.10 15:33 Treodius der Nachtwind komm nur her du kleine Makreele, aus dir mach ich ne hübsche Fischsuppe!
29.10 15:33 実 三常 (Minoru Mitsune) schwingt sich in den Sattel seines Pferdes und wartet dort auf den weiteren Verlauf.
29.10 15:34 Treodius der Nachtwind hast heute morgen wohl nen Clown Gefrühstückt
29.10 15:34 Barone Alfonso Cosimo Raimondi vernimmt unflätige Worte. Drei kräftigen Kerlen gibt er Zeichen, sich der Sache anzunehmen. Sie stellen sich zwischen die Streithähne. Jetzt weiterzumachen kann nicht gut ausgehen.
29.10 15:34 Treodius der Nachtwind geht völlig entnervt zurück zu seiner Bank
29.10 15:35 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zuckt mit den Achseln "Ich weiß nicht, was der hat!"
29.10 15:35 Gorian von Norbrak steigt kurz vor Raimondi ab und nickt freundlich zu einem der Leitenden " Barone Raimondi ich hoffe es geht so wie ihr es geplant habt " sagend reicht er ihm die rechte Hand zum gruß
29.10 15:39 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wollte sich schon verbeugen, doch wie ihm die Hand gereicht wird, so nimmt er sie. "Seid gegrüßt, werter Gorian von Norbrak. Wollt auch Ihr dem Se. Majestät dem Shogun Eure Ehre erweisen?"
29.10 15:40 Fandalla mein PFerd ist ien Leihpferd, für die Schiffpassage ar nicht mehr genügend Geld vorhanden
29.10 15:40 Gorian von Norbrak lächelt bei den Worten und antwortet dann " Nun ich will nur dem Wettebwerb beiwohnen und natürlich dem Shogun als Gast meine Ehre erweisen
29.10 15:42 Barone Alfonso Cosimo Raimondi antwortet Gorian: "So seid Willkommen und entschuldigt, dass Ich mich nicht aufhalten kann, mit Euch zu parlieren."
29.10 15:42 Barone Alfonso Cosimo Raimondi spricht zu Fandalla: "So will ich nicht zögern, Euch mit einem der besten Rappen auszustatten, welche sich auf Antamar finden lassen." Barone Raimondi winkt einem Knappen zu.
29.10 15:43 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen streichelt sein Ross, welches mittlerweile unruhig mit dem Kopf auf und ab nickt
29.10 15:43 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der zugewunkene Knappe führt sein prächtiges Tier zu Fandalla.
29.10 15:43 Ayla saya Chanya verlässt ihre Unterkunft und macht sich auf die Stadt ein wenig zu erkunden. Sollte nicht ein Wettbewerb sein zu dieser Stunde? So macht sie sich auf in die Richtung des Veranstaltungsorts. Vielleicht wird es ja ganz interessant.
29.10 15:44 Gorian von Norbrak lächelt wieder " Das müsst ihr nicht sagen, die Situation kenne ich auch zur genüge .Viel Erfolg " sagend macht er sich zu den Bereichen wo die Gäste verweilen , dabei geht er zu den Bänken wo die Teilnehmer auf ihren Einsatz warten , dabei nickt er den Teilnehmenden zu
29.10 15:46 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen nickt dem Herrn von Norbrak ebenfalls zu
29.10 15:50 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen setzt sich nochmal und dehnt seine Muskeln vor
29.10 15:50 Ayla saya Chanya erreicht dann den Ort an dem sich bereits so manche Seele versammelt hat, betrachtet die Szenerie einen Moment ehe die Schritte zu den Sitzgelegenheiten der Zuschauer führen und Platz genommen wird. Vielleicht findet sie ja heraus was für ein Wettbewerb dies überhaupt ist ohne jemanden zu fragen.
29.10 15:51 Barone Alfonso Cosimo Raimondi lässt über einen Knappen veranlassen, dass man ihm Aufmerksamkeit schenken möge. "Ich möchte im Namen des Shoguns und Ihrer Kaiserlichen Majestät Dell'Amante Euch Willkommen heißen. Viel wohl brauche ich nicht zu sagen: Drei Scheiben, zwischen jeder sind ein halbes Groß Schritt, welches es im Galopp zu treffen gilt. Wohlan: Drei Kreise", ein knappe hält eine Scheibe mit drei Ringen hoch, "und wem gelingt, mittist treffen, soll erhalten vier Punkte, jedoch nur zwei wenn der Pfeil den mittleren Ring berührt und einen ganz außen. Wir wollen zweimal die Bahn entlangreiten. Offensichtlich, wer der Sieger sein wird."
29.10 15:52 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wendet sich direkt an den Samurai Minoru Mitsune: "Da Ihr, werter Minoru Mitsune, als einziger Vertreter des Shoguns antretet - wollt Ihr zuerst auf der Bahn galoppieren und vorlegen?"
29.10 15:55 実 三常 (Minoru Mitsune) nickt und macht den Bogen und Pfeile bereit. "Natürlich", antwortet er freundlich lächelnd
29.10 15:57 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen funktioniert die Zügel um und legt sich daraus eine Art Hosenträger an, an dem das Steckenpferd gehalten wird, wenn beide Hände für das Bogenschießen benötigt werden
29.10 15:58 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Lederarbeiten: FeP* 10
29.10 15:59 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: OOC: Ich gebe die Probenhöhe für das Reiten vor. Die verbleibenden FeP* nehmen einen gewissen Einfluss auf die folgenden (Bögen-)Proben. Die verbleibenden FeP* der Bögen-Probe (bis 20 außen, bis 30 mittlerer Ring, darüber in der Mitte) legen die Güte fest. Die zwei Junghelden erhalten stark erleichterte Proben. Für eure RP-Beschreibungen, so denn ihr welche machen wollt: Die Scheiben sind in Laufrichtung links.
29.10 16:02 実 三常 (Minoru Mitsune) lenkt sein Pferd an den Start.
29.10 16:03 Ayla saya Chanya beobachtet nun um so genauer was passieren wird, da sie weiß wie gefährlich berittene Bogenschützen sein können. Um so gespannter ist die Kriegerin nun auf das Können der Anwesenden.
29.10 16:05 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "So möge also der Wettkampf beginnen. Reitet los, werter Minoru Mitsune und zeigt Euch den Göttern gefällig."
29.10 16:07 実 三常 (Minoru Mitsune) treibt sein Pferd in den Gallop und zieht den Bogen auf der linken Seite langsam durch.
29.10 16:08 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Reiten +23
29.10 16:08 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen ooc: Ich mache beide Proben (für mich und meine Reaktion darauf) und nehme nur die Punkte vom Reiten damit es keinen Unterschied macht für die anderen und der Wettkampf fair bleibt. OK?
29.10 16:09 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +23: FeP* 19
29.10 16:10 実 三常 (Minoru Mitsune) bleibt sicher auf dem Roß und wartet, bis es den Moment im Galopp erreicht hat, an dem keni Bein mehr den Boden berührt und es ruhig und leicht zu schweben scheint.
29.10 16:12 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Bögen +25
29.10 16:12 実 三常 (Minoru Mitsune) lässt in diesem Moment den Pfeil los.
29.10 16:12 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +25: FeP* 17
29.10 16:12 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen schaut dem
29.10 16:12 Barone Alfonso Cosimo Raimondi ooc: Sonderregel für Ludewig genehmigt.
29.10 16:13 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen schaut dem Inodaner hinterher und nickt anerkennend als er dessen Technik sieht
29.10 16:13 Treodius der Nachtwind Seufzt
29.10 16:13 Fandalla das wird schwierig
29.10 16:13 Treodius der Nachtwind da gibts heute wohl keinen ersten Platz für mich. Schnappt sich ein Bier um sich ein wenig Mut anzutrinken
29.10 16:14 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der erste Pfeil landet fast im mittleren Ring. Das Pferd galoppiert zur gut 60 Schritt weit entfernten zweiten Scheibe. Reiten +26
29.10 16:19 実 三常 (Minoru Mitsune) gallopiert weiter und legt den nächsten Pfeil in den Bogen, den er durchspannt
29.10 16:19 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +26: FeP* 16
29.10 16:20 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Bögen +28
29.10 16:20 Ayla saya Chanya beobachtet alles sehr aufmerksam, vor allem wie genau die Pfeile die Scheiben treffen.
29.10 16:21 Fandalla und er wendet wieder und galoppiert wieder an. Ich bin über die Reitkunst erstaunt
29.10 16:22 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +28: FeP* 14
29.10 16:23 実 三常 (Minoru Mitsune) wiederholt den Schuß wie gehabt in dem schwerelosen Punkt des Gallops und reitet weiter zur dritten Scheibe
29.10 16:23 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil ist gut auf dem äußeren Ring platziert. Das Pferd rast zur letzten Scheibe, welche fast nur der vom Rest separierte Shogun sehen kann. Reiten +29.
29.10 16:25 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +29: FeP* 13
29.10 16:26 実 三常 (Minoru Mitsune) sitzt sicher im Sattel und schießt den dritten Pfeil
29.10 16:26 Fandalla der war nicht so gut
29.10 16:26 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Bögen +28
29.10 16:26 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +28: FeP* 14
29.10 16:29 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil fliegt auf den äußeren Ring. Vielleicht ein halbes Dutzend Finger außerhalb des mittleren Ringes. Der Shogun verzieht keine Miene. Hinter ihm munkelt man, ob er mit der Leistung seines Landmannes nicht zufrieden ist. Minoru wendet und darf sich den Applaus des Publikums abholen.
29.10 16:29 Fandalla: / ich klatsche Beifall
29.10 16:29 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zieht scharf die luft durch die Zähne als er das Ergebnis vernimmt. Dieser Inodaner war ein harter Gegner
29.10 16:29 Fandalla klatscht Beifall
29.10 16:29 実 三常 (Minoru Mitsune) reitet wieder zurück an den Start und steigt vom Pferd.
29.10 16:30 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wendet sich den Teilnehmern zu: "Nun, werte Kontrahenten, Ihr habt gesehen, welche hohe Kunst hier Anwendung findet. Wer möchte sein Können präsentieren?"
29.10 16:30 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen applaudiert dem Kontrahenten als dieser an den Start zurückgeritten kommt
29.10 16:30 Nuridarinella zollt Respekt mit einer Verbeugung
29.10 16:30 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Hier!"
29.10 16:31 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wird heiß. Eigentlich hatte er gehofft, dass der Narr doch Leine zieht. "Also gut, aber wollt Ihr nicht einen Rappen des Imperio reiten und Euch nicht der Lächerlichkeit preisgeben?"
29.10 16:32 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen geht vor an den Start und verneigt sich gen Publikum
29.10 16:32 Ayla saya Chanya beobachtet schweigend das Schauspiel, dem Reiter muss sie Respekt zollen, doch war es erst der Erste. Noch mancher folgt, wenn auch der nächste Teilnehmer wohl eher... sieht sie richtig? Ja, ein Steckenpferd. Da hat sich jemand etwas vorgenommen was die Laufstrecke angeht. Dennoch schleicht sich ein leicht amüsiertes Lächeln auf ihre Lippen.
29.10 16:33 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Publikum betrachtet ratlos den Narren, der es aber ernst meint und losläuft. Reiten +23.
29.10 16:34 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen nimmt den Bogen von der Schulter und einen Pfeil aus dem Köcher bevor er losrennt wie von der Tarantel gestochen, das Steckenpferd zwischen den Beinen baumelnd
29.10 16:34 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +23: FeP* 9
29.10 16:35 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Geländelauf +23: FeP* 9
29.10 16:36 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen kommt an der ersten Scheibe vorbei und spannt den Bogen
29.10 16:36 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Steckenpferd hält... Bögen +28
29.10 16:38 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zielt ganz genau und
29.10 16:38 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +35: FeP* 1
29.10 16:39 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen rennt und schnauft weiter zur nächsten Scheibe während er einen weiteren Pfeil aus dem Köcher herausfummelt
29.10 16:44 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen erreicht nun die Höhe der zweiten Scheibe
29.10 16:45 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil trifft souverän den äußeren Ring. Reiten +26
29.10 16:45 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +26: FeP* 6
29.10 16:45 Ayla saya Chanya beobachtet den Narren sehr genau, da er trotz des Narrenspiels sich relativ gut schlägt.
29.10 16:46 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Geländelauf +26: FeP* 6
29.10 16:47 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen kommt langsam in den richtigen Schritt und die Atmung wird ruhiger. Da machten sich die langen Läufe durch die Steppe bezahlt
29.10 16:48 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd zwischen den Beinen schaukelt ordentlich und schlägt dann und wann unangenehm gegen die Schenkel - aber hält. Bögen +31.
29.10 16:48 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen hebt erneut den Bogen zum Schuss und
29.10 16:48 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +31: FeP* 1
29.10 16:49 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen ist froh darüber, dass das Steckenpferd nur gegen die Schenkel schlägt und läuft unbeirrt weiter
29.10 16:50 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil schlägt an der Außenkante der Scheibe ein. Das Publikum ist unsicher, ob der Treffer platzert war oder nicht. Die letzte Etappe zur Scheibe des Shoguns beginnt. Reiten +29.
29.10 16:51 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen kommt nun an der dritten Scheibe an und wirft einen Blick zum Shogun hinüber
29.10 16:51 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +29: FeP* 3
29.10 16:51 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Geländelauf +29: FeP* 3
29.10 16:51 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Shogun sieht den Narren. (Bei gerader Zahl findet er gefallen.)
29.10 16:52 Barone Alfonso Cosimo Raimondi würfelt mit einem 6er Würfel eine 4
29.10 16:52 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zieht einen Pfeil aus dem Köcher, legt ihn auf und spannt den Bogen kräftig
29.10 16:53 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Shogun nimmt das Narrenspiel als kreativen Einfall. Später wird man munkeln, ob sogar ein Lächeln über sein Gesicht huschte. Bögen +28
29.10 16:53 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +28: FeP* 4
29.10 16:55 Kordan Sohn des Thosk aus dem Klan der Orkschlachter kommt zum Spektakel und lässt sich rüstungsklappernt auf einem der Zuscauerplätze nieder. dabei dem Narren respekt zollend durch ein Klatschen
29.10 16:55 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zügelt sein Ross, lässt es steigen und verneigt sich vor dem Shogun, bevor er ´zurückreitet`
29.10 16:55 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil schlägt im äußeren Ring ein. Der Shogun ist nach wie vor zufrieden, da der Schuss schlechter war, als der seines Untertanen. Der Narr tritt den Rückweg an und bekommt vom Publikum den ihm zustehenden Applaus.
29.10 16:56 Ayla saya Chanya schüttelt leicht den Kopf. Woher dieser Narr wohl diese Fertigkeiten hat?
29.10 16:56 Nuridarinella Applaus Applaus
29.10 16:59 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: OOC Für die zweite Runde mache ich die Proben leichter und gebe die Möglichkeit, dass man selbst den Ring auswählen darf. Auf die Probe käme +0 für den äußeren, +4 für den mittleren und +8 für den inneren Ring. Außerdem möchte ich Minoru aus zeitlichen Gründen vorziehen.
29.10 16:59 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen erreicht unter dem Klingeln seiner Schellen wieder den Start
29.10 17:00 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wendet sich an Minoru: "Ein Knappe berichtet mir, dass der Shogun wünscht, dass Ihr jetzt Euren zweiten Lauf beginnt. Dem kann ich mich freilich nicht verwehren."
29.10 17:01 実 三常 (Minoru Mitsune) steigt wieder auf sein Pferd und nimmt Pfeil und Bogen zur Hand. Mit einem Schenkeldruck bringt er sein Pferd auf die Bahn und galoppiert auf die erste Scheibe zu.
29.10 17:02 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Reiten +17
29.10 17:03 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +17: FeP* 25
29.10 17:03 実 三常 (Minoru Mitsune) gallopiert an der ersten Scheibe vorbei und lässt den Pfeil los.
29.10 17:04 Nuridarinella bin ich mal gespannt
29.10 17:05 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Probe Bögen +21, +25 oder +29 (Zielen auf außen, mitte oder innen).
29.10 17:05 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +29: FeP* 13
29.10 17:06 Ayla saya Chanya "Bisher ist deutlich wer vorne liegt." Spricht die Kämpferin eher zu sich selbst.
29.10 17:06 実 三常 (Minoru Mitsune) setzt den Pfeil in die Scheibenmitte und reitet mit unverminderter Geschwindigkeit weiter auf die nächste Scheibe zu. Während er den nächsten Pfeil einlegt
29.10 17:06 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Gekonnter Treffer in die Mitte. Reiten +19.
29.10 17:07 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +19: FeP* 23
29.10 17:07 実 三常 (Minoru Mitsune) bildet eine Einheit mit seinem Reittier. Erneut spannt er den Bogen, als die nächste Scheibe immer näher kommt
29.10 17:08 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Bögen +21, +25 oder +29
29.10 17:09 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +29: FeP* 13
29.10 17:09 実 三常 (Minoru Mitsune) setzt auch diesen Pfeil in die Mitte. Weiter geht der rasende Galopp Richtung des dritten Ziels
29.10 17:10 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Abermals souverän im innersten Ring. Das Pferd ist auf dem letzten Stück. Reiten +23.
29.10 17:10 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +23: FeP* 19
29.10 17:11 実 三常 (Minoru Mitsune) sitzt sicher im Sattel und schon ist er an die Scheibe heran. Erneut schleudert der Bogen seinen Pfeil gen Scheibe.
29.10 17:11 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Bögen +21, +25 oder +29
29.10 17:11 実 三常 (Minoru Mitsune) versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +29: FeP* 13
29.10 17:12 Treodius der Nachtwind Guckt sie die Schlange der Teilnehmer vor sich an
29.10 17:12 実 三常 (Minoru Mitsune) versenkt auch diesen Pfeil ins Zentrum des Ziels.
29.10 17:14 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der letzte Pfeil trifft die Mitte. Der Shogun ist erfreut, dass sein Untertan so gut trifft. Eine Freudenträne schillt an seinem Lid, aber sie ist zu klein, um sich zu lösen.
29.10 17:16 Ayla saya Chanya begutachtet nun die anderen Teilnehmer, schließlich kann unter diesen noch jemand stecken welcher besser ist als der Reiter dieser Insel.
29.10 17:16 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen verschnauft erstmal von seinem Lauf und ist sichtlich froh, dass der Shogun den Inodaner vorziehen wollte. So ergab sich die Möglichkeit etwas länger zu verschnaufen
29.10 17:16 Barone Alfonso Cosimo Raimondi fragt neuerlich in die Runde: "Bei Athos, wer möchte sich als nächstes präsentieren?"
29.10 17:17 Treodius der Nachtwind Hier, ich!
29.10 17:17 Fandalla Applaus!
29.10 17:17 Treodius der Nachtwind steht zwischen den beiden Pferden, guckt links, guckt rechts und entscheidet sich dann doch für seinen alten Gaul
29.10 17:18 Treodius der Nachtwind nimmt das Gebiss raus und knotet die Zügel zu einem großen Ring
29.10 17:18 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "So nutzt die Gelegenheit auf eurem südländischen Ross."
29.10 17:18 Treodius der Nachtwind So brauner, dann wollen wir mal.
29.10 17:18 Treodius der Nachtwind steigt auf und reitet zur Startlinie
29.10 17:18 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen kramt einen Wasserschlauch aus seinem Rucksack und nimmt ein paar tiefe Schlucke daraus
29.10 17:18 Treodius der Nachtwind Holt sich 3 Pfeile aus dem Köcher und den Bogen und fummelt sich zurecht
29.10 17:19 Treodius der Nachtwind den einen legt er auf den bogen auf, die anderen beiden hält er in der Haltehand
29.10 17:19 Treodius der Nachtwind so Schindmähre, dann können wir mal loslegen und gibt seinem Hengst die Sporen.
29.10 17:20 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen nimmt wie zufällig ein kleines Steinchen zwischen die Finger und schnippst dieses gen Treodius
29.10 17:20 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich in der Eigenschaft Fingerfertigkeit: FeP* 9
29.10 17:21 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Reiten +25.
29.10 17:21 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Selbstbeherrschung: FeP* 15
29.10 17:22 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +25: FeP* 3
29.10 17:22 Treodius der Nachtwind Kaum ist er in Schussreichweite, lässt er den ersten Pfeil schon fliegen, während er ohne das Ziel zu begutachten direkt weiterschießt 3 mal hintereinander
29.10 17:24 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Im Sattel zu bleiben ist nicht ganz leicht. Bögen +29
29.10 17:24 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +29: FeP* 1
29.10 17:25 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen massiert sich die Waden während er den Ritt des impulsiven Seemanns beobachtet. Scheinbar hatte er sich nicht ablenken lassen. Aber es war ja noch eine Runde offen...
29.10 17:25 Treodius der Nachtwind das Ergebnis scheint ihn nicht weiter zu interssieren, hauptsache flux ein paar Gegner erledigen und schon fliegt der nächste Pfeil
29.10 17:26 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil fliegt an die Außenkannte. Die Zuschauer murmeln und sich einig: Der Narr hat gewiss absichtlich die Kante getroffen - es sah bei ihm insgesamt anders aus. Das Pferd geht im vollen Galopp weiter. Reiten +27.
29.10 17:26 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +27: FeP* 1
29.10 17:27 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd ist an der Grenze der Beherrschbarkeit und macht das Zielen dem Reiter nicht leicht. Bögen +29.
29.10 17:28 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +29: FeP* 1
29.10 17:28 Treodius der Nachtwind Zack trifft der nächste Pfeil sein Ziel, mit einer gewissen nachlässigkeit
29.10 17:29 Treodius der Nachtwind und schon reitet er seinem nächsten Ziel heran
29.10 17:29 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Knapper Treffer, damit hat das Publikum nicht gerechnet. Und schon naht die Scheibe gegenüber des Shoguns. Reiten +29.
29.10 17:29 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +29: FeP* 1
29.10 17:29 Ayla saya Chanya versucht sich erfolgreich im Talent Sinnenschärfe: FeP* 29
29.10 17:29 Treodius der Nachtwind los alter kläppert
29.10 17:30 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +31: FeP* 1
29.10 17:30 Ayla saya Chanya erkennt recht gut, dass jener Reiter zwar gut ist, doch keine Herausforderung für den Inselbewohner.
29.10 17:30 Treodius der Nachtwind sirrend trifft der Pfeil sein ziel
29.10 17:31 Treodius der Nachtwind Flummelt aus dem Köcher 3 neue Pfeile hervor und sortiert sie routiniert
29.10 17:31 Treodius der Nachtwind reitet eine kleine Kurve und gönnt sich den Schuss vor die Füße den Narren
29.10 17:31 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +10: FeP* 18
29.10 17:32 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil trifft sehr knapp. Der Shogun ist nicht verwundert, weiß er doch, dass die Besten aus seinem Land stammen. Dennoch zeigt er Treodius ein minimales Maß an Anerkennung - die meisten Fremden treffen nicht.
29.10 17:33 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Körperbeherrschung +10: FeP* 22
29.10 17:33 Barone Alfonso Cosimo Raimondi spricht zur Lichtelfe: "Wollt Ihr Euer können nun zeigen?"
29.10 17:34 Fandalla Sehr gerne
29.10 17:34 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zuckt nicht einmal als der Pfeil vor ihm einschlägt, wendet sich jedoch an den Schiedsrichter: "Das ist unsportlich Herr Raimondisan!"
29.10 17:34 Fandalla ich führe mein Pferd an die Startlinie, schwinge mich gekonnt auf und trabe leicht an.
29.10 17:35 Ayla saya Chanya ist nun sehr gespannt, das sie viel von den Kunstfertigkeit der Elfenbögen gehört hat. Dann schaut sie warum der Narr dort so laut ruft und zieht eine Augenbraue hoch. Kein Benehmen diese Männer.
29.10 17:35 Fandalla beim antraben lege ich mir den Bogen auf die Pferdemähne, ziehe einen Pfeil aus dem rechten Beinköcher und gehe in den Galopp
29.10 17:36 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Die erste Scheibe naht schon. Reiten +0.
29.10 17:36 Fandalla Beim Galopp lege ich mich leicht nach vorne. Nehme mit der linken Hand den Bogen fest in den Griff, gehe mit der linken Hand in schußhöhe
29.10 17:36 Fandalla versucht sich erfolglos im Talent Reiten: FeP* -1
29.10 17:38 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd ist bockig, aber beim Abschuss ist es doch gnädig, sodass ein Schuss auf die Scheibe möglich ist. Bögen +0.
29.10 17:38 Fandalla mit der rechten Hand lege ich den Pfeil ein, spanne die Sehne und schieße
29.10 17:38 Fandalla versucht sich erfolgreich im Talent Bögen: FeP* 6
29.10 17:40 Ayla saya Chanya beobachtet die Elfe um so genauer. Es ist zu sehen, dass jene wohl noch recht unerfahren ist. Doch um so erstaunlicher ist die Teilnahme. So zollt Ayla der Elfe einen gewissen Respekt.
29.10 17:40 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der schwierige Schuss trifft die Scheibe, wenn auch nur am äußeren Rand. Das Publikum ist beeindruckt, wie der Pfeil unter diesen Umständen noch sein Ziel fand. Das Pferd galoppiert weiter. Reiten +1.
29.10 17:44 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen steckt sich den Pfeil ein, immerhin fehlt dem Gegner dann in der letzten Runde einer
29.10 17:46 Fandalla versucht sich erfolglos im Talent Reiten +1: FeP* -1
29.10 17:48 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd rennt ungestüm und macht keine Anstalten, es ihrer Reiterin irgendwie einfach zu gestalten. Bögen +2.
29.10 17:49 Fandalla versucht sich erfolglos im Talent Bögen +2: FeP* -2
29.10 17:50 Fandalla hat es nicht leicht und da der gaul bogt, geht der Schuß fehl
29.10 17:51 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen hat ein wenig Mitleid mit der jungen Dame - etwas mehr Glück hätte er ihr schon gewünscht
29.10 17:52 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil fliegt in die Landschaft. Immerhin erledigt er eine lästige Mücke (was leider niemand außer der Mücke bemerkt). Schon kommt die letzte Scheibe. Das Pferd spürt die elfische Unzufriedenheit durch die mysteriöse Verbindung zur Natur, die den Elfen zu eigen ist, und nimmt etwas Tempo raus, wodurch es sich leichter reiten lässt. Reiten -3.
29.10 17:53 Fandalla versucht sich erfolglos im Talent Reiten -3: FeP* -3
29.10 17:54 Fandalla erstaunt über die Geschwindigkeitsabnahme wird der letzte Schuß noch schwieriger, da Fandalla ihr Gleichgewicht totzdem halten muss
29.10 17:56 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Shogun hat Mühe sich zu beherrschen. Obwohl das Pferd vergleichsweise langsam galoppiert, hängt die Reiterin eher als sie sitzt - aber Pfeil und Bogen sind noch in der Hand. Bögen +2.
29.10 17:56 Fandalla versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +2: FeP* 6
29.10 17:57 Fandalla trotzdem sitzt der Schuß und erreicht die Scheibe
29.10 17:58 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Shogun wundert sich, dass jemand so im Sattel hängen kann und trotzdem einen Treffer erzielt. Ihm ist nicht klar, dass das geht: Niemals hängt einer seiner Untertanen so im Sattel. Fandalla reitet zurück und erhält vom Publikum Ehrung.
29.10 17:59 Fandalla nach dem letzten Schuß geht es zurück. Trotz dem Pech und dem störrischen Pferd steigt Fandalla ab und verneigt sich. Dann umarmt sie das Pferd un bedankt sich somit bei ihm.
29.10 17:59 Fandalla dann führt sie es zurück in den Stall
29.10 18:00 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Wenn ich, bei Iatan, rechtens tue, so hat nun jeder schon wenigstens eine Bahn geritten? Wer möchte die zweite Runde wagen?"
29.10 18:00 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen applaudiert Fandalla
29.10 18:00 Ayla saya Chanya gibt ebenso einen leichten Applaus.
29.10 18:00 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen meldet sich zur zweiten Runde
29.10 18:07 Nuridarinella als Fee ist man da schon eigen und soricht keine Barone an
29.10 18:10 Barone Alfonso Cosimo Raimondi fällt ein: "Pardon, ich habe vor lauter Aufregung einer Teilnehmerin noch nicht die Möglichkeit eröffnet, sich zu präsentieren." An Nuridarinella gewandt: "Verzeiht mir vielmals, Holde. Wenn Ihr nun wollt, so beweist Euch."
29.10 18:14 Nuridarinella ich nicke und steige aufs Pferd
29.10 18:14 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen ooc: Ok, also Treodius als nächstes dann
29.10 18:18 Treodius der Nachtwind Nickt Nuri zu. Zeig was du kannst!
29.10 18:20 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Nuridarinellas Pferd galoppiert los. Reiten +0.
29.10 18:21 Nuridarinella versucht sich erfolgreich im Talent Reiten: FeP* 2
29.10 18:22 Nuridarinella versucht sich erfolgreich im Talent Menschenkenntnis: FeP* 4
29.10 18:22 Nuridarinella ob der Gaukler bereits einmal in der Gegend von Andergast war?
29.10 18:23 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd trägt die Reiterin, macht es ihr aber nicht leicht, freihändig zu reiten. Bögen +1.
29.10 18:23 Nuridarinella versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +1: FeP* 8
29.10 18:24 Treodius der Nachtwind fragt sich ob die elfe auch harfe spielt
29.10 18:25 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil fliegt auf den mittleren Ring. Das Pferd galoppiert zur zweiten Scheibe. Reiten +1.
29.10 18:26 Nuridarinella versucht sich erfolglos im Talent Reiten +1: FeP* -8
29.10 18:28 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Ohne Kontrolle bricht das Pferd aus. Mit Glück wirft es die Reiterin nicht ab, aber sie lässt Pfeil und Bogen fallen, welche aufgesammelt werden müssen, um wenigstens einen Schuss vor den Augen des Shoguns abgeben zu können. OOC: Nach dem Aufsitzen und Losgaloppieren eine Probe Reiten +1.
29.10 18:30 Nuridarinella versucht sich erfolglos im Talent Reiten +1: FeP* -8
29.10 18:30 Nuridarinella das Pferd will nicht mehr
29.10 18:31 Nuridarinella gibt auf
29.10 18:31 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen fragt sich ob es einen Ort namens Andergast gibt - immerhin ist man woanders ja immer Gast...
29.10 18:32 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Shogun ist enttäuscht über die Aufgabe und macht eine verächtliche Handbewegung. Ein solches ehrunwürdiges Verhalten kennt er nicht.
29.10 18:34 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Itzo aber hat Iatan jeden wenigstens einfach antreten lassen. So sprecht, wer sich nun zeigen möchte?"
29.10 18:34 Treodius der Nachtwind strubbelt seinem abajiaden nochmal durch die Mähne
29.10 18:35 Treodius der Nachtwind na, wird zeit für unsere zweite Vorstellung
29.10 18:35 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen hebt ein paar Steine auf
29.10 18:35 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen und beginnt, damit zu jonglieren
29.10 18:36 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Gaukeleien: FeP* 31
29.10 18:36 Treodius der Nachtwind reitet unauffällig an dem Narren vorbei und tritt ihm die Steiner aus der Hand
29.10 18:36 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Raufen: FeP* 8
29.10 18:36 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Werfen +8: FeP* 23
29.10 18:36 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Stehlen +10: FeP* 6
29.10 18:37 Treodius der Nachtwind stiehlt ihm die Gauklermütze vorm Kopf
29.10 18:37 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen wirft die Steine weit nach oben als Treodius angeritten kommt
29.10 18:37 Treodius der Nachtwind hübsch hübsch. meine Geisel für meinen kleinen ritt
29.10 18:38 Treodius der Nachtwind wag es bloß nicht, sonst schieß ich die auf den Mond
29.10 18:38 Treodius der Nachtwind macht sich bereit. Steckt sich die Gauklermütze in die Hose
29.10 18:38 Ayla saya Chanya beobachtet die beiden Männer und schüttelt den Kopf. "Keine Ehre unter Männern wie es scheint."
29.10 18:38 Treodius der Nachtwind nimmt den Bogen zur Hand und 3 Pfeile
29.10 18:39 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Ihr benehmt Euch wie der Zögling eines betrunkenen Nordaheijmrs. Nehmt Haltung an, sonst lasse ich Euch nicht dem Shogun vorführen, bei Iatan!"
29.10 18:39 Treodius der Nachtwind wurschtelt sich zurecht und gibt das Zeichen.
29.10 18:39 Treodius der Nachtwind: Kann losgehen!
29.10 18:40 Treodius der Nachtwind: Den Narren zu narren macht mich nicht zum Narren
29.10 18:40 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Aber mit Anstand - ich bürge nicht für Euch!"
29.10 18:41 Treodius der Nachtwind: Jop
29.10 18:41 Treodius der Nachtwind hebt seinen Piratenhut zum Gruße
29.10 18:41 Treodius der Nachtwind: Euer Excellentsz, ich würde gerne beginnen
29.10 18:42 Ayla saya Chanya "Wer ist der größere Narr? Der Narr oder jener der sich vom Narren herausfordern lässt?"
29.10 18:42 Treodius der Nachtwind setzt den Hut wieder auf und bindet die Kordel darunter zu
29.10 18:42 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Einschüchtern +20: FeP* 1
29.10 18:42 Barone Alfonso Cosimo Raimondi "Versetzt Eure südländische Zucht in Galopp."
29.10 18:42 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Reiten +17.
29.10 18:42 Treodius der Nachtwind gibt seinem Pferd die Sporen
29.10 18:42 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +17: FeP* 11
29.10 18:42 Treodius der Nachtwind: heya, heya!
29.10 18:42 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Meine Kappe bleibt heil!"
29.10 18:43 Treodius der Nachtwind Zieht den Pfeil bis zum Mundwinkel
29.10 18:43 Treodius der Nachtwind und lässt ihn davonsausen
29.10 18:44 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd ist in vollem Galopp. Bögen +24, +28 oder +32 (zielen auf: außen, mitte oder innen).
29.10 18:44 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +29: FeP* 1
29.10 18:44 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +32: FeP* 1
29.10 18:44 Treodius der Nachtwind zielt auf die Mitte und trifft!
29.10 18:45 Treodius der Nachtwind: Gibts nicht was schwereres?
29.10 18:45 Treodius der Nachtwind legt den nächsten Pfeil auf
29.10 18:46 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil trifft knapp den innersten Ring. Die zweite Scheibe naht. Reiten +19.
29.10 18:46 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +19: FeP* 9
29.10 18:46 Treodius der Nachtwind: Komm Zosse
29.10 18:47 Treodius der Nachtwind zieht in einer fließenden Bewegung den nächsten Pfeil durch
29.10 18:47 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd macht das Zielen nicht wirklich leicht. Bögen +24, +28 oder +32.
29.10 18:47 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +32: FeP* 1
29.10 18:47 Treodius der Nachtwind komm alter Gaul, eins noch
29.10 18:48 Treodius der Nachtwind zieht auch den letzten Pfeil durch
29.10 18:49 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil trifft den äußeren Rand des innersten Ringes. Ein guter Schuss. Als letztes kommt die Scheibe vor den Augen des Shoguns. Das Pferd rennt. Reiten +23.
29.10 18:50 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +23: FeP* 5
29.10 18:51 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd fordert den Reiter bis auf das Äußerste. Bögen +27, +31 oder +35.
29.10 18:51 Treodius der Nachtwind versucht sich erfolglos im Talent Bögen +35: FeP* -5
29.10 18:52 Treodius der Nachtwind sirrend verheddert sich die Sehne im Schlapphut
29.10 18:52 Treodius der Nachtwind der Pfeil fliegt in die Pampa
29.10 18:53 Treodius der Nachtwind zügelt sein Pferd und klopft ihm auf den Hals
29.10 18:53 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Shogun denkt sich: Es hat seinen Sinn, keinen so breiten Hut zu tragen; aber er lässt sich nichts anmerken. Hinter ihm tuschelt es.
29.10 18:53 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Oh, wie schade! Seht! Er hat nicht getroffen!"
29.10 18:53 Treodius der Nachtwind überlegt kurz ob er dem Narren noch die anderen 5 Pfeile in den Arsch zum aufbewahren übergibt
29.10 18:54 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Treodius kann zurückreiten und sich vom Publikum ehren lassen.
29.10 18:54 Treodius der Nachtwind Seeehr Wohl
29.10 18:54 Treodius der Nachtwind reitet zum Narren heran
29.10 18:54 Treodius der Nachtwind: Entschuldigung für mein unflätiges benehmen
29.10 18:55 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zieht eine Augenbraue hoch
29.10 18:55 Treodius der Nachtwind zieht die Narrenkappe aus der unterbüchs heraus und übergibt es ihm feierlich
29.10 18:55 Treodius der Nachtwind: Hier, das ist euer
29.10 18:55 Treodius der Nachtwind fügt leise Hinzug:
29.10 18:55 Barone Alfonso Cosimo Raimondi spricht zum Narren: "Ihr seid mir sehr schadenfreudig. Wollt Ihr Euch gleich beweisen oder der jungen Elfe den Vortritt lassen?"
29.10 18:55 Treodius der Nachtwind: vielleicht noch mit ein paar neuen Freunden
29.10 18:56 Treodius der Nachtwind grinst breit
29.10 18:56 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen nimmt die Kappe und setzt sie demonstrativ wieder auf
29.10 18:56 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Selbstbeherrschung +30: FeP* 1
29.10 18:57 Treodius der Nachtwind kann sich das gelächter nicht verkneifen!!! HAHAHAHA
29.10 18:57 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen tritt mit dem Ross heran an den Start
29.10 18:58 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen "Kann losgehen!"
29.10 18:59 Barone Alfonso Cosimo Raimondi wirft Treodius der Nachtwind einen verächtlichen Blick wegen seines Benehmens zu.
29.10 18:59 Barone Alfonso Cosimo Raimondi murmelt etwas vor sich hin: Man sollte nur Figuren ritterlicher Herkunft die Teilnahme an Turnieren gewähren.
29.10 19:00 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Steckenpferd wird in Bewegung gesetzt. Reiten +17.
29.10 19:00 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen läuft los zur ersten Scheibe
29.10 19:00 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +17: FeP* 15
29.10 19:01 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen legt einen Pfeil auf die Sehne und macht sich bereit für den ersten Schuss
29.10 19:01 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Geländelauf +17: FeP* 15
29.10 19:02 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Das Pferd liegt formidable zwischen den Beinen, aber staucht die Hose zu einer unangenehm drückenden Falte. Bögen +24, +28 oder +32.
29.10 19:02 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +32: FeP* 1
29.10 19:03 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen trifft und reitet stolz weiter
29.10 19:03 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Schuss sitzt knapp im innersten Kreis. Die zweite Scheibe naht. Reiten +19.
29.10 19:04 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +19: FeP* 13
29.10 19:04 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Geländelauf +19: FeP* 13
29.10 19:05 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen zieht den nächsten Pfeil hervor und legt ihn auf die Sehne
29.10 19:06 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen erreicht den Punkt zum Schuss und zieht den Bogen durch
29.10 19:06 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Die Stange des Steckenpferdes liegt angenehm an der Hose, aber das Band, an welchem es hängt, übt einen unangenehmen Druck im Halsbereich aus. Bögen +24, +28 oder +32.
29.10 19:06 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +32: FeP* 1
29.10 19:07 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen trifft und macht sich bereit, dem Shogun einen formidablen Schuss zu präsentieren
29.10 19:08 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Reiten +23: FeP* 9
29.10 19:08 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Geländelauf +23: FeP* 9
29.10 19:08 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil trifft den unteren Rand des kleinsten Ringes. Beachtlich. Auf dem letzten Stück zum Shogun gibt das Steckenpferd die "Reitstrapazen" an seinen "Reiter" weiter. Bögen +24, +28 oder +32.
29.10 19:10 Ayla saya Chanya schaut sich dann nach der Elfe um, welche trotz der Probleme mit dem Pferd tapfer bis zur letzten Scheibe geritten ist.
29.10 19:10 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen reitet heran und legt den letzten Pfeil auf. Mit einer fließenden Bewegung zieht er den Bogen und setzt einen Schuss direkt auf die Mitte der Scheibe
29.10 19:10 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen versucht sich erfolgreich im Talent Bögen +40: FeP* 1
29.10 19:11 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen reckt den Bogen in die Höhe, verbeugt sich vorm Shogun und reitet zurück
29.10 19:12 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Der Pfeil trifft sehr mittig. Um den Shogun herum tuschelt es kurz, besonders als der Narr sich verneigt. Der Shogun lässt sich nichts anmerken - entweder hat er eine sehr gute Beherrschung, oder er hat vergessen, dass sein geliebter Untertan nicht so platziert getroffen hat.
29.10 19:14 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen kommt zurück an die Startlinie
29.10 19:15 Barone Alfonso Cosimo Raimondi schaut vom zurückkehrenden Narren zu der jungen Elfe. "Jetzt ist es an Euch, wenn Ihr mögt."
29.10 19:24 Barone Alfonso Cosimo Raimondi bemerkt, dass er an einen leeren Platz gesprochen hat. Ist ihm entgangen, dass sie davonschlich? Eigentlich ... aber Elfen können sich wohl lautlos bewegen - sagt man. Den Knappen zeigt er an, dass das Turnier vorüber ist.
29.10 19:24 Spielleiter Barone Alfonso Cosimo Raimondi: Die Knappen tragen bunte Standarten zum Ausklang über die Bahn. Der Shogun wird in einer teuren Sänfte davongetragen.
29.10 19:26 Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen findet, dass der Shogun ihn ruhig hätte noch begrüßen hätte können
29.10 19:28 Barone Alfonso Cosimo Raimondi parliert zum Narren: "Bei Athos, ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass Ihr in so närrischer Manier einem Samurai ebenbürtig seid. Und noch weniger, dass der Shogun Euch in seiner Güte gewähren ließ."«



---

OOC: Als Sieger ergeben sich somit:
Platz 1: 実 三常 (Minoru Mitsune), Ihro hochallerlöblichste Magnifizenz Ludewig von Schlotterhausen
Platz 3: Treodius der Nachtwind
Semiausgeschieden (2. Runde nicht gemacht): Fandalla, Nuridarinella
Trokhanor
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 657
Registriert: Mo 02 Mär, 2009 20:07
Heldenname: Lorenzo di Avarra

Zurück zu >>> Veranstaltungen, Wettbewerbe und Literatur <<<



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron