Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » Sa 01 Mär, 2008 16:54

Den Zwölfen zum Gruße werte Avesjünger und Ordenskrieger. Wir, der Aventurische Orden der Kopfgeldjäger veranstalten demnächst ein aufregendes Rennen um und durch Aventurien und möchten hierzu alle Helden/innen und Abenteurer/innen einladen. Vor einigen Götterläufen gab es ein ähnliches Rennen zweier großer Kapitäne, zu Ehren des Gewinners soll das nun ein

„Kapitän Phileasson Foggwulf Erinnerungsrennen“

werden. Viele haben die Berichte damals gespannt verfolgt, manche haben davon aber auch vielleicht nichts mitbekommen. Nun wir können natürlich nicht alle damaligen Reiseziele der große Kapitäne bereisen, doch soll der Weg manchmal grob, manchmal aber auch genau an den damaligen Schauplätzen entlangführen um euch vielleicht ein wenig den alten Abenteurergeist spüren zu lassen.

So nun zu den Regeln der Wettreise.

Sie beginnt und endet im kleinen Ort Serske südlich von Thorwal. Am nächsten Erdstag (Freitag) den 07.03.um 20.00.h Uhr beginnt das Ganze.

Jeder Teilnehmer muß sich vor Beginn des Rennens beim Aventurischen Orden der Kopfgeldjäger bewerben, wir sind in fast jeder Stadt die mit „S“ beginnt vertreten, ansonsten am besten in Serske dem Startpunkt. Ihr werdet dann aufgenommen und erhaltet den Rang des Anwärters, das reicht um dann am Schwarzen Brett die Nachrichten lesen zu können und um Geld und Gegenstände in der Schatzkammer und im Lagerraum einlagern zu können. Anders geht es leider nicht (also ohne die Mitgliedschaft) den sonst kann man viele der Aufgaben nicht erfüllen (da kein Zugriff zu den Ordensschatzkammern besteht), sprich auch wer während des Rennens den Orden verlässt gilt somit automatisch als ausgeschieden. Nach dem erfolgreichen Beenden des Rennens kann man den Orden natürlich sofort wieder verlassen oder auch bleiben, ganz wie man möchte.

Teilnehmer die über 20000 AP haben werden aus Fairnessgründen nicht angenommen, dennoch ist es von Vorteil eine gute Aventurien und Geographiekunde zu besitzen und auch schon vertraut mit den Möglichkeiten der Schifffahrt zu sein. Also ganz unerfahrene Neulinge können natürlich auch mitmachen werden sich aber schwerer tun. Aber wir wollen vor allem den eher unerfahrenen Helden die Möglichkeit geben ihr Können zu zeigen und hier mit dem Gewinn des Preisgelds sich auch bessere Waffen und Rüstungen kaufen zu können.

Jeder Teilnehmer erhält zu Beginn des Rennens von uns 125 Dukaten Startgeld für Schiffspassagen, es gibt mindestens 2 Orte die nur per Schiff erreicht werden können, natürlich lassen sich auch manche Strecken schneller per Schiff überbrücken. Hier der Tipp, einen Teil auf die Bank in Thorwal bringen, so ist nicht alles weg falls man unterwegs überfallen wird, allerdings nimmt die Bank Gebühren und das Geld kann auch nicht überall wieder geholt werden. Durch das Startgeld sind reichere Helden eigentlich nicht übermäßig im Vorteil gegenüber Ärmeren was auch der Sinn des Startgelds ist. Das Geld sollte für alle wirklich nötigen Schiffspassagen und Einkäufe reichen. Wer sein Startgeld verliert hat leider Pech gehabt und muß sich mit Arbeiten oder Warenverkäufen Geld beschaffen um weitermachen zu können.

Am Ende des Rennens erhält jeder Teilnehmer noch mal 125 Dukaten wenn er Serske erreicht. Außer die ersten drei, hier erhält der Dritte 500 Dukaten, der zweite 1000 Dukaten und der erste 2000 Dukaten als Gewinnsumme.

Das Rennen ist zeitlich begrenzt, 2 Tage nach dem Start (ab Sonntag Abend) werden positioniert Personen der Reihe nach wieder abgezogen. Nachzügler die später noch starten wollen (also erst am Samstag oder Sonntagmittag) können es zwar versuchen müssten sich dann aber wahrscheinlich sputen.

Das Rennen hat (den Start und Zielpunkt nicht berechnet) 10 Orte die bereist werden müssen, an jedem Punkt muß entweder ein Dukaten in der Schatzkammer als Beweis das man da war hinterlegt werden oder auf dem Markt bei einem unserer Mitglieder ein ganz bestimmter, meist günstiger und leichter, Gegenstand erworben werden. Für alle die mit den Marktständen noch keine große Erfahrung haben, der Verkäufer erhält eine Nachricht wer, wann, was bei ihm gekauft hat. Sprich diese Einkaufsnachricht gilt als Bestätigung dass ihr da wart, die Gegenstände haben eher Symbolischen Bedeutung und können von euch nach dem Rennen wieder verkauft werden. Es bringt also nichts Wege abzukürzen und den Gegenstand anderswo zu erwerben. Die Waren werden immer von Mitgliedern unseres Ordens angeboten, manchmal haben sie auch eine Nachricht wie es weitergeht über dem Stand ausgeschrieben. Am Ende des Rennens muß in Serske wieder ein Dukaten einbezahlt werden um die genaue Ankunftszeit festzuhalten und ein Teil was gekauft werden mußte muß dort abgegeben werden.

Jeder der versucht das Rennen zu seinem Vorteil absichtlich zu manipulieren wird natürlich sofort ausgeschlossen.

Die Reiseroute ist natürlich grob festgelegt aber es gibt natürlich immer mehrere Möglichkeiten, manchmal eben auch teuer aber schnell zu Schiff. Es empfiehlt sich die neuesten Nachrichten an den Marktständen oder Schwarzen Brettern in die eigenen Notizen zu kopieren oder aufzuschreiben um nichts zu vergessen.

Wir werden keine Wetten annehmen oder Verwalten die das Rennen betreffen, aber vielleicht findet sich ja jemand der sich darum kümmern wird.

Das Startgeld und die Startinformationen gibt es dann in Serske am Erdstag des Starts (o7.03.08). Das Geld ca. ab einer halben Stunde vor dem Start (19.30.h) die ersten Ziele werden am Schwarzen Brett des Ordenshauses genau zur Startzeit um 20.00.h ausgeschrieben sein.

Wir hoffen sehr das aus Fairness und Rollenspieltechnischengründen davon abgesehen wird sich nur anzumelden, das Startgeld zu kassieren und dann wieder abzumelden. Sollte es vorkommen werden wir die entsprechenden Personen (Heldenname/Spielername) im Forum melden und öffentlich anprangern. Es wäre wirklich schade wenn das Spiel aus reiner Habgier einzelner so absichtlich für Mehrere gefährdet wird, den wir haben auch nicht endlos Geld übrig und Veranstalten diesen Wettbewerb um das Spiel und Aventurien zu bereichern. Außerdem gibt es ja mehr Geld wenn man das Rennen wirklich beendet.

Weitere Informationen können noch folgen, Fragen können hier im Forum oder direkt an mich, den Ordensgründer Fjallgart, gestellt werden.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Thowulf » So 02 Mär, 2008 14:03

Das klingt ja sehr interessant. Ich werde versuchen zum passenden Zeitpunkt am passenden Ort zu sein, um an dem Rennen teilzunehmen.
Thowulf
Vagabund
Vagabund
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 11 Feb, 2008 19:37
Heldenname: Thorwulf Halmarson

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » So 02 Mär, 2008 14:18

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, je mehr je Spannender.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Allersheim » So 02 Mär, 2008 17:38

Darf ich euch anbieten die Gewinnsumme etwas zu erhöhen?
Ich würde aus meiner privaten Tasche noch einmal das selbe an die drei ersten Plätze als Preisgeld auszahlen.
Oberhaupt der Emrianischen Gesellschaft

Träger des rosa Tanga
Bild
Benutzeravatar
Allersheim
Major
Major
 
Beiträge: 2295
Registriert: Di 26 Sep, 2006 23:50
Heldenname: Luke de Allersheim
Mitglied bei: Emrianische Gesellschaft

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » So 02 Mär, 2008 19:14

Sehr gerne werter Luke, kein Problem. Sagt mir nur wo ich die 3500 Dukaten abholen kann oder wollt ihr sie selber nach Thorwal bringen?

Fjallgart
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Allersheim » So 02 Mär, 2008 22:38

Ich bin gerade auf dem Weg nach Wehrheim, also wäre es mir dort sehr lieb.
Hm, oder wollt ihr lieber materielle Gewinne?

Ich könnte auch einige besondere Waffen anbieten, Zweihänder, Säbel, Dolche, Kampfstäbe?
Oberhaupt der Emrianischen Gesellschaft

Träger des rosa Tanga
Bild
Benutzeravatar
Allersheim
Major
Major
 
Beiträge: 2295
Registriert: Di 26 Sep, 2006 23:50
Heldenname: Luke de Allersheim
Mitglied bei: Emrianische Gesellschaft

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » Mo 03 Mär, 2008 10:27

Ganz wie ihr wollt, Geld ist halt einfacher zu teilen. Mit den Waffen hängt es halt von der Teilnehmerzahl ab.
Wann sollen wir uns in Wehrheim treffen?

Fjallgart.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Allersheim » Mo 03 Mär, 2008 10:30

Ich würde sagen, dass ich heute Abend dort eintreffen werde.
Allerdings hege ich ein großes Interesse an den neuen Auflagen der Magiercodici, die soeben auf dem MArkt erschienen sind, deswegen werde ich wohl einen Boten schicken.
Oberhaupt der Emrianischen Gesellschaft

Träger des rosa Tanga
Bild
Benutzeravatar
Allersheim
Major
Major
 
Beiträge: 2295
Registriert: Di 26 Sep, 2006 23:50
Heldenname: Luke de Allersheim
Mitglied bei: Emrianische Gesellschaft

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » Mo 03 Mär, 2008 13:53

Ok ich werde in Wehrheim sein so gegen 20 -21. h und erwarte dort euren Boten mit 3500 Dukaten die ich in die Schatzkammer in Thorwal legen werde um sie dann an die ersten 3 Gewinner des Rennens zu verteilen. Sprich die Gewinnsummen erhöhen sind dann auf:

3 ter Platz 1000 Dukaten
2 ter Platz 2000 Dukaten
1 ter Platz 4000 Dukaten.

Durch die Unterstützung von Luke de Allersheim.

Ich danke schonmal und bin gespannt auf die Helden die sich melden werden.

Fjallgart.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » Di 04 Mär, 2008 10:56

Tja leider kam kein Bote, kein Geld dafür irgendein weißgewandetet Jüngling der nun auch noch ein Kopfgeld ausgesetzt hat auf mich. Nun ich gehe bald wieder aus Wehheim da ich noch einiges Vorbereiten muß. Bringt das Geld bis zum Erdstag nach Serske ansonsten bleibt es halt doch bei dem niedrigeren von mir angesetzten Preisgeld.

Fjallgart.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Allersheim » Di 04 Mär, 2008 11:29

Mein Bote ist seid gestern Abend in Wehrheim, aber er fand euch nicht vor, schrieb er mir.
Sie befindet sich aber noch den ganzen Tag dort, also schreibt mir bitte an wenn sie sich wenden soll
Oberhaupt der Emrianischen Gesellschaft

Träger des rosa Tanga
Bild
Benutzeravatar
Allersheim
Major
Major
 
Beiträge: 2295
Registriert: Di 26 Sep, 2006 23:50
Heldenname: Luke de Allersheim
Mitglied bei: Emrianische Gesellschaft

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » Di 04 Mär, 2008 12:32

Nun ich war die ganze Zeit persönlich vor Ort. Leider jetzt nicht mehr und da mir einige der Gäste Wehrheims gerade nicht so ganz passen werde ich mich so schnell auch nicht mehr dorthin begeben.
Sonst gebe das Geld einfach unserer Amazona Caya Brodiak. Sie wird das Geld dann an mich weiterleiten.
Fjallgart.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Allersheim » Di 04 Mär, 2008 19:05

Werde ich weiterleiten.
Oberhaupt der Emrianischen Gesellschaft

Träger des rosa Tanga
Bild
Benutzeravatar
Allersheim
Major
Major
 
Beiträge: 2295
Registriert: Di 26 Sep, 2006 23:50
Heldenname: Luke de Allersheim
Mitglied bei: Emrianische Gesellschaft

Re: Großer Wettbewerb für alle jungen Helden

Beitragvon Der Schwabe » Di 04 Mär, 2008 19:15

Braucht ihr nicht mehr, ich verdoppler hier mit das Preisgeld für die Gewinner unseres Wettbewerbs aus der eigenen Tasche.

Fjallgart.
Benutzeravatar
Der Schwabe
Herold
Herold
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 23 Jan, 2008 15:17
Heldenname: Fjallgart der Kämpfer
Mitglied bei: Ordensgründer des Kämpferordens


Zurück zu Antamar®-Archiv



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste