AOQML - Ein paar Fragen

XML-Variante AOQML, ihre Möglichkeiten, Ergänzungen und Entwicklung...

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Schnippelvieh » Di 17 Mai, 2022 16:13

Ich möchte für die doofe Frage jetzt nicht noch ein extra Thread öffnen, deswegen stelle ich sie hier rein.

Wie erstelle ich denn im Wiki eine entsprechende Seite, um meine GZB (in dem Fall eine lustige GNB) zur Überprüfung ins Wiki zu stellen? Gibt es da Formatvorlagen oder irgendwie Eingabefelder? Kann mir wer bitte helfen, ich bin zu doof dazu. :wallbash: :Drache:
Schnippelvieh
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 22 Feb, 2022 16:32
Heldenname: Farlesin Firlefanz

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Tommek » Di 17 Mai, 2022 16:18

Hier einmal eine Vorlage:
Code: Alles auswählen
{{spoiler}}

{{Vorlage:Infobox ZB
  | autor=Schnippelvieh
  | gruppe=ja
  | gegend=???
  | häufigkeit=???
  | humor=ja/nein
  | status=Abnahme
  | aoqml=ja
}}

==AOQML==

<syntaxhighlight lang="xml">

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="http://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">

<p>Hier die ZB</p>

</scene>

</syntaxhighlight>

==Prüfvermerk==
{{Vorlage:Check}}
*1:
*2:
*3:


Eine neue Seite kannst du oben über die Suche erstellen: Fantasienamen eingeben und suchen, dann zeigt er dir einen roten Link zum Seite erstellen. z.B. einfach suchen nach GZB-Schnippelvieh-1.ZB

Dann kannst du die Seite erstellen: https://wiki.antamar.eu/index.php?title ... &redlink=1
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 8155
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Schnippelvieh » Di 17 Mai, 2022 16:36

Hey, besten Dank! Hat funktioniert und ist angelegt. :danke:
Schnippelvieh
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 22 Feb, 2022 16:32
Heldenname: Farlesin Firlefanz

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Schnippelvieh » Di 17 Mai, 2022 19:20

Und jetzt kommen wieder ein paar Fragen, daran müsst ihr euch leider erstmal gewöhnen, weil für mich alles neu ist. :oops: :mrgreen:

Und zwar habe ich die ZB "Bergtroll" grammatikalisch korrigiert und in der ZB bin ich auf bestimme Befehlszeilen gestoßen, die auf Dateien hinweisen:

Code: Alles auswählen
<include target="/lib/_heldenaufzaehlung"/>
<replay name="AOQML_Bibliothek_zsh"/><replay name="AOQML_Bibliothek_heldenaufzaehlung"/>
<if name="AOQML_Bibliothek_ash" equals="1" then="kann" else="können"/>


Mir geht es jetzt nicht, um die Befehle, die habe ich kapiert und im Wiki nachgelesen, sondern auf welche Dateien verweisen die?
Also "/lib/_heldenaufzaehlung" oder "AOQML_Bibliothek_zsh" oder "AOQML_Bibliothek_heldenaufzaehlung" oder "AOQML_Bibliothek_ash".

Was bringt, auf sie zuzugreifen, was passiert damit? Ich frage deswegen, weil ich das ja dann vielleicht selbst in meine Quest/ZBs verwenden kann...
Schnippelvieh
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 22 Feb, 2022 16:32
Heldenname: Farlesin Firlefanz

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » Di 17 Mai, 2022 20:09

Es gibt eine xml die die entsprechenden Variablen enthält bzw. speichert auf die du dann zugreifen kannst um die Anzahl selektierter Helden zu prüfen oder die Namen auszugeben.

Diese besagt xml liegt unter dem Pfad den du oben schon beschrieben hast.

https://wiki.antamar.eu/index.php/AOQML_Library
Benutzeravatar
lordhelix
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 708
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Schnippelvieh » Di 17 Mai, 2022 21:35

Aaah, gut zu wissen, danke dir. :danke: und btw...
Schnippelvieh
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 22 Feb, 2022 16:32
Heldenname: Farlesin Firlefanz

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon camael » So 28 Aug, 2022 18:21

Ich bastel zur Zeit an einer Quest, in der man bestimmte Wege ein zweites Mal angehen kann. Ich habe hier Zufallsbegegnungen drin und hätte gerne das wenn einmal eine Begegnung per random erscheint, diese kein beim zweiten Mal nicht mehr kommt. Wie baue ich das?

Code: Alles auswählen
    <set name="zufall" val="1...30" show="none"/>
    <switch name="zufall">
        <case min="1" max="10">
            kampf gegen Bär
        </case>
        <case min="11" max="20">
            Kampf gegen Wiesel
        </case>
        <else>
            Kampf gegen den Isegrim
        </else>
    </switch>


also wenn einer dieser Pfade schonmal erschienen ist, soll er kein zweites Mal in der Quest erscheinen, wenn der Held hier zurückkommt.
Benutzeravatar
camael
Herold
Herold
 
Beiträge: 104
Registriert: So 19 Apr, 2020 22:27
Heldenname: Tanith Leigh
Mitglied bei: Bund heimatloser Gesellen

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » So 28 Aug, 2022 19:45

Du musst dafür Variablen in den Zweigen als "hero" speichern und beim zweiten Besuch abfragen.
Code: Alles auswählen
<store name="Camael-ZBNAME-ZWEIG1" scope="hero">1</store>


Je nachdem wie viele Zweige du hast, ist der Aufbau leicht variabel.

In deinem Beispiel, würde ich mit <has> prüfen und das Ganze verschachteln, da wenig Zweige.
Benutzeravatar
lordhelix
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 708
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon camael » Mo 29 Aug, 2022 09:38

argh, das wird eine schöne Schachtel. Vielen Dank schonmal! :)
Aktuell sind es nur 3 Begegnungen, könnten aber mehr werden. Hintergrund ist, es gibt eine interne Zeitbeschränkung in der Quest die durch unterschiedlichen Entscheidungen des Helden erhöht wird. Deshalb auch die Zufallsbegegnung. Wenn man das gleiche Stück die Straße nochmal entlanggeht ist es sehr unwahrscheinlich das einen das gleiche nochmals passiert. Muß das aber erstmal mit dem zeitlimit durchtesten ob 3 Begegnungen ausreichend sind :)
Aber erst will ich mal die Quest fertig machen. Ich dachte das werden mal höchstens zwei Nachmittage... ;)
Benutzeravatar
camael
Herold
Herold
 
Beiträge: 104
Registriert: So 19 Apr, 2020 22:27
Heldenname: Tanith Leigh
Mitglied bei: Bund heimatloser Gesellen

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » Mo 29 Aug, 2022 10:24

Wenn nur die Wahrscheinlichkeiten ändernbar sind, dann pack diese in die Variable und setz sie im case ein.

Code: Alles auswählen
<case min="${Camael-ZBVariable-Zweig1-Min}" max="${Camael-ZBVariable-Zweig1-Max}">
Benutzeravatar
lordhelix
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 708
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Archeion » So 04 Sep, 2022 14:15

Ich habe testweise eine erste ZB erstellt. Absolut nichts Nennenswertes:
https://wiki.antamar.eu/index.php/ZB_Editor_Archeion_Ein_Obsthain

(Bitte alles aufzählen, was man hier zu beachten hat! Bloß keine Zurückhaltung.)

Frage 1: Wie definiere ich die Regionen, in denen die ZB auftreten kann? Ich habe andere ZBs durchgesehen, dort werden Namen genutzt. Sind diese Namen irgendwie definiert?

Frage 2: Ähnlicher Sachverhalt. Einige Autoren nutzen auch "Waldweg" oder "Reichsstraße" oder "Gebirge" zur Lokalisierung. Auch hier: Ist das in der Wiki einheitlich definiert?
Fide, sed cui, vide!
Benutzeravatar
Archeion
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 01 Sep, 2022 08:06
Heldenname: Tiberius Valerion von Helmsgrund-Grauforst
Mitglied bei: Ordo Sanguinis Transcendentis Martyrum Imperialis

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Tommek » So 04 Sep, 2022 15:02

Du kannst einfach grob beschreiben wo die ZB auftreten soll. Das stelle ich dann passend ein beim Einbau.

Sollte es mal vorkommen, dass du eine ZB bei "Sumpfweg im Schattenkuppengebirge" platzieren willst, melde ich mich (trifft auf 0 Wege zu).

Ansonsten hat diese Seite die verfügbaren Wegarten: Wegebau
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 8155
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Archeion » So 04 Sep, 2022 15:08

Super, danke! Ist ge-book-marked. :Applaus:
Fide, sed cui, vide!
Benutzeravatar
Archeion
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 01 Sep, 2022 08:06
Heldenname: Tiberius Valerion von Helmsgrund-Grauforst
Mitglied bei: Ordo Sanguinis Transcendentis Martyrum Imperialis

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Archeion » Do 08 Sep, 2022 10:23

Kurzer Nachtrag: Habe gerade Deinen Hinweis in der Wiki gelesen (unter Diskussion zur ZB) bzgl. Jahreszeiten! Super Tipp! Schaue mir diese Codeschnipsel an und baue das ein. Danke!
Fide, sed cui, vide!
Benutzeravatar
Archeion
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 01 Sep, 2022 08:06
Heldenname: Tiberius Valerion von Helmsgrund-Grauforst
Mitglied bei: Ordo Sanguinis Transcendentis Martyrum Imperialis

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon camael » So 16 Okt, 2022 17:04

Kann es sein das am Testserver ein Inventar nicht gleich geladen wird wenn ich die Szene geöffnet wird? Ich lade mehr oder minder die Seite neu und erst dann wird das Inventar angezeigt.

Zur Sicherheit, mein aoqml sieht so aus:

Die Truhe ist geöffnet und danach soll der Inhalt angezeigt werden:
Code: Alles auswählen
...
                        <success>
                            <set name="questEP" inc="20" show="none"/>
                            <p>Das Schloss knackst du mit leichtigkeit. Hinter der Tür findet sich ein kleiner Raum der eine Truhe behinhaltet.</p>
                            <include target="schatz"/>
                        </success>
...



schatz.xml
Code: Alles auswählen
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<scene xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="https://eisentrutz.antamar.eu/aoqml.xsd">
    <p>Die Truhe ist unverschlossen. Du hebst den Deckel an und dein Blick fällt auf ein paar Edelsteine, Münzen und eine Waffe.</p>
    <random>
<!--zufälligen Inhalt anlegen -->
  </random>
    <inventar name="schatztruhe">
        <items item="${waffe}" count="1"/>
        <items item="${edelstein1}" count="1...4"/>
        <items item="${edelstein2}" count="1...4"/>
        <items item="eine alte münze" count="1"/>
    </inventar>
    <take from="schatztruhe" takeAllAtOnce="true">Aber Nichts von Wert für dich dabei!</take>
    <ul>
    <li><choice target="141_weiter">Du verlässt den geheimen Raum und gehst weiter die Treppe hoch!</choice>
  </li>
    </ul>
</scene>


Oder gibt es da eine bessere Lösung um den Seiteninhalt gleich anzuzeigen! Ich dachte zuerst ich hätte einen Fehler irgendwo :)
Benutzeravatar
camael
Herold
Herold
 
Beiträge: 104
Registriert: So 19 Apr, 2020 22:27
Heldenname: Tanith Leigh
Mitglied bei: Bund heimatloser Gesellen

VorherigeNächste

Zurück zu Questen, Abenteuer und Zufallsbegegnungen (inkl. AOQML)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron