Mitarbeit

XML-Variante AOQML, ihre Möglichkeiten, Ergänzungen und Entwicklung...

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Mitarbeit

Beitragvon Patta » Mo 18 Apr, 2016 13:18

Ich weiss nicht ob es hier richtig aufgehoben ist, aber: Ich als Programmierer kann der Challenge nicht widerstehen, mir auch mal anzuschauen, wie hier so die ZBs usw. aufgebaut sind. Hab' mich da schon ein wenig umgeschaut im Forum, und hab auch schon angefangen ein wenig Korrektur zu lesen usw., aber wie sieht das mit dem Schreiben (klein angefangen, bei ZBs) selbst aus? Problem ist halt, dass ich mich ingame nur in den "Startgebieten" auskenne... Und ich weiss eben nicht, was in die Richtung überhaupt an Hilfe benötigt wird... Vielleicht mag mir ja jemand die Richtung weisen?
Patta
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18 Apr, 2016 09:58
Heldenname: Namin, Sohn des Namrod

Re: Mitarbeit

Beitragvon cvk » Mo 18 Apr, 2016 13:37

Hab's mal verschoben.

Also ... Durch die ZB-Korrekturen wirst du ja schon gesehen haben, dass wir unsere hauseigene Auszeichnungsprache haben: AOQML. Als Programmierer dürfte die Sprache für dich a) ziemlich einfach zu erlernen sein und b) ziemlich nervig sein, weil vieles nicht geht, was richtige Sprachen so alles können. Geschrieben wird entweder in unserem AOQML-Editor, in Java geschrieben und prinzipiell erweiterbar, wenn man sich denn mit Java auskennt.

Im Hintergrund steht eine Engine in PHP und wertet den Rumpel aus. Um einen Überblick zu bekommen, was so geht, ist Korrektur aus meiner Sicht der beste Weg. Es sei denn du bist hochgradig interessierter Leser und magst dir die Dokumentation sämtlicher Tags angucken: AOQML-Manual#AOQML-Tags.

Eine Übersicht, wo Content knapp ist, findet sich hier.

Und, bin ich an der Frage vorbeigeschossen? ^^

Echte Programmierarbeit ist bei Gaddezwerch zu erfragen. Gibt es natürlich auch.
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3351
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Mitarbeit

Beitragvon Patta » Mo 18 Apr, 2016 13:43

Mit der "richtigen" Programmierarbeit schauen wir mal ;) Aber ja, das wollte ich wissen. Ich bin schon fleißig am lesen :)
Patta
Nichtswürdiger
Nichtswürdiger
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18 Apr, 2016 09:58
Heldenname: Namin, Sohn des Namrod

Re: Mitarbeit

Beitragvon cvk » Mo 18 Apr, 2016 15:48

cvk hat geschrieben:Geschrieben wird entweder in unserem AOQML-Editor, in Java geschrieben und prinzipiell erweiterbar, wenn man sich denn mit Java auskennt.


Da fehlt doch was ...

Oder mit einem beliebigen Texteditor wie Notepad++, wenn du eh alles runterschreiben kannst. (Relevant für Questen vor allem: Kodierung ist UTF8 ohne BOM. Der AOQML-Editor bietet zusätzlich eine grobe Syntaxkorrektur, automatisches Schließen von Tags und ein paar fest eingebaute Schnipsel, die grad am Anfang echt praktisch sein können.
"[T]he Land of Antamar, where freedom reigns for all."
Beatty, Susi; Gunter, Kery: Angie the Ant and the Bumblebee Tree. O.O., o.V., 2005.
Benutzeravatar
cvk
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 3351
Registriert: Fr 13 Jul, 2012 16:10
Heldenname: Lunarias Mondenweh

Re: Mitarbeit

Beitragvon Valygar » Do 16 Jun, 2016 23:02

Moin,
Ich habe 2 ZBs geschrieben, aber nicht die Aoqml. Ich habe versucht ein schmiede System anzuleiern, bin aber am Bruchfaktor gescheitert.
Daher: ich suche ein Projekt, bei dem ich effektiv mithelfen kann und auch von nutzen bin. In 10 Tagen hab ich dafür Luft. Gibt es jemand dem ich assistieren kann oder sehr direkt Hilfe gebraucht wird oder ein Projekt dass ich persönlich in die Hand nehmen soll?

Ich habe 12 Jahre DSA Meister Erfahrung, kann nicht Aoqml programmieren und scheue auch keine komplexeren themengebiete oder Berechnungen.

LG Valygar
Valygar
Herold
Herold
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 24 Mai, 2016 20:04
Heldenname: Valygar

Re: Mitarbeit

Beitragvon Pergor » Fr 17 Jun, 2016 00:48

Benutzeravatar
Pergor
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1167
Registriert: Do 07 Jun, 2007 18:45
Wohnort: Turm des Magiers
Heldenname: inaktiv

Re: Mitarbeit

Beitragvon Hagen vH » Fr 17 Jun, 2016 01:02

Hi!

Hier ein paar Ideen. Sag mal, was spannend klingt, dann gibt es mehr dazu.

1. Kurzweilige Lösung - ZBs für Grünbergen
Grünbergen soll eine subtil schaurige Region werden und gerne dieses Jahr noch online gehen. Dafür braucht es noch ein paar ZBs. Im vorletzten Wochenprojekt gibt es dazu auch Ideen. Bei Interesse gebe ich gerne mehr Details per PN.

2. Ganz frei Schreiben - Halblingsquest
Geplant war mal eine friedliche, kampffreie Questreihe für die Halblinge. Hier der Thread dazu.
viewtopic.php?f=126&t=12153
Nur die erste Quest gibt es bislang. Hier könntest du dich anschließen und Q2 schreiben.

3. Mit festem Rahmen - Dunkelzwergenfeste
Kuolema hat eine vielversprechende Quest angefangen und sucht nen Coautor. Den Thread mit umfangreichen Infos gibt es auch irgendwo. :)

4. Koproduktion - Meine Henna Quest
Ich habe noch ein paar Szenen für meine Riesenquest zu vergeben. Thema ist das Verhältnis von Charukinbarbaren und Dunkelzwergen im Al-Kebira-Gebirge. Die Quest ist fast fertig, aber es gibt noch Teile die einen motivierten Schreiber gut gebrauchen können. Hier auch gerne bei mir melden für mehr Infos.

5. Thelessa ausbauen
Das Anfängergebiet ist für Antamar sehr wichtig, um neue Spieler = Autoren zu gewinnen. Es wäre zum Beispiel toll, der "Rotbart Blutauge" Quest einen zweiten Teil zu spendieren, wo man für den Gauner tätig wird, oder ihn für die Stadtwache jagen soll.

6. Wir brauchen noch allgemeingültige Waldrand-Gruppen-ZBs. Diese sollten Antamarweit aufkommen können und für 2-4 Helden geschrieben sein.

7. Allgemein sind Refionalspezifische Zufallsbegegnungen immer gesucht, also Begegnungen, die nur in einem Land oder auf einer Strecke vorkommen. Du kannstdir auch eine existente Region nehmen und diese gezielt ausbauen. Zum Beispiel sind sich viele Abajaiden-Reiche sehr ähnlich und dadurch generisch. Hier könntest du z.B. eines auswählen und dir analog zu besser ausgearbeiteten Reichen (wie z.B.Westendar) ausdenken, was daran besonders ist (Das Essen, die Leute, die Traditionen, die Politik, die Wirtschaft...). Das schlägst du dann im Forum vor, und wenn es Anklang findet, kannst du diese neuen Ideen in Form von ZBs, Tavernengerüchten etc. selbst ins Spiel bringen. Ein Programmierer findet sich immer... ;)
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea

Re: Mitarbeit

Beitragvon Gaddezwerch » Fr 17 Jun, 2016 08:16

8. Allgemein: Zufallsbegegnungen für Nichtkämpfer
Text verfassen und ab ins Wiki damit.
Die AOQML Übersetzung macht dann schon jemand.
:meidetdasorkland: <-- Das meine ich ernst! Wirklich!
Gaddezwerch
Programmierer
Programmierer
 
Beiträge: 5134
Registriert: Fr 18 Mai, 2007 00:04
Heldenname: Alos Traken

Re: Mitarbeit

Beitragvon Valygar » Fr 17 Jun, 2016 09:02

Meine Henne Quest klingt, als ob ich gut dabei helfen könnte ein Projekt zu beenden. Das würde mir gut gefallen
Valygar
Herold
Herold
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 24 Mai, 2016 20:04
Heldenname: Valygar

Re: Mitarbeit

Beitragvon Hagen vH » Fr 17 Jun, 2016 19:03

Das freut mich. Dann melde ich mich die Tage mit einer Nachricht bei dir!
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea


Zurück zu Questen, Abenteuer und Zufallsbegegnungen (inkl. AOQML)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast