Dschungel-Rundreisen

XML-Variante AOQML, ihre Möglichkeiten, Ergänzungen und Entwicklung...

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Dschungel-Rundreisen

Beitragvon Selissa » Fr 16 Sep, 2016 16:28

Hallo!

Ich hatte mit Aigolf privat schon einmal darüber geredet, ob man dem Ort Yunava nicht ein Gasthaus spendieren könnte, da ja in der Ortsbeschreibung steht, dass "Viele Krieger (...) den Ort als Zwischenstation, um sich auszuruhen und mit Vorräten einzudecken," nutzen, bevor sie dann auf Echsenjagd gehen. Das Problem ist, dass der Ort eigentlich zu wenig Einwohner hat, als dass er nach den Regeln der Ortserstellung ein Gasthaus bekommen könnte/dürfte (wobei ich auf Anhieb zwei Ortschaften in Lunasadh benennen könnte mit noch weniger/ungefähr gleich viel Einwohnern, die beide Gasthäuser besitzen :wink: ).

Aufgrund von Aussagen Pyromaniacs, dass es keine "ordentlichen" Dschungelstrecken mehr geben würde, die schön lang wären, kam mir die Idee, ob man nicht eine Art Rundreise von einem Ort aus einrichten könnte, bei der man angeben kann, wie lange man ungefähr durch den Dschungel streifen will, oder bei der es zumindest ein paar Optionen gibt, wie lang die Rundreise werden soll.

Diese Idee könnte man natürlich mit dem Gasthaus kombinieren: Es würde ein Gasthaus in Yunava erstellt werden (eine mögliche Beschreibung dazu hatte ich Aigolf schon geliefert), und durch dieses Gasthaus würde es dann die Option geben, lange Reisen entlang der nördlichen Grenzen des Xetoka-Reiches zu unternehmen. Eventuell kann man wählen zwischen einer reinen Erfoschungsreise oder man will inspiriert durch die Xetoka-Krieger ebenfalls auf Echsenjagd gehen. Für die "Rundreise" könnten dann auch ein paar spezielle ZBs geschrieben werden, die nur dort triggern, ggf. kann man für die Strecke Begegnungen mit Echsen wahrscheinlicher machen.

Was haltet ihr von diesem Konzept? Umsetzbar? Vernünftig? Doof? Habt ihr Anregungen, weiterführende Ideen, Kritik? Sollten auf dieser Rundreise andere Dschungelquesten triggern? Oder gar "scheiß auf Gasthaus, bau einfach von dem Ort aus ein paar Rundreisen unter den Reisezielen ein!"?
Benutzeravatar
Selissa
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 25 Feb, 2015 15:52
Heldenname: Neliandra // Shalimee // Selissa

Re: Dschungel-Rundreisen

Beitragvon Pyromaniac » Fr 16 Sep, 2016 20:27

Zum Gasthaus. Auch wenn man keins betreten kann, heißt das nicht, dass es keins gibt.
Wenn eine Rundreise stattfinden soll, steht und startet die sowieso unter Anderes.
Also hast Du alle Freiheiten, ein Gasthaus zu beschreiben und zu benennen. Du kannst sogar dessen Name statt das schlichte Rundreise bei Anderes reinsetzen und man erfährt erst nach dessen Auswahl, was dort stattfindet.
Pyromaniac
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 1269
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Dschungel-Rundreisen

Beitragvon Selissa » Fr 16 Sep, 2016 23:47

Eine Rundreise muss nicht zwangsläufig unter "Anderes" starten, wenn sie als Teil einer Queste konzipiert - einer Queste, die nur in dem Gasthaus triggert.
Benutzeravatar
Selissa
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 25 Feb, 2015 15:52
Heldenname: Neliandra // Shalimee // Selissa

Re: Dschungel-Rundreisen

Beitragvon Guur » Sa 17 Sep, 2016 07:45

Das Gasthaus könnte auch unter "Gasthäuser" stehen, wie die Gasthausquest in Faelughafen. Das dürfte meiner Meinung nach kein Problem sein.

Bei der Rundreise (oder den Rundreisen) ist die Frage, welchen Charakter das ganze haben soll. Wenn es einfach nur darum geht, lange Strecken zu konzipieren, könnten die auch im Wegweiser stehen. dafür bräuchte man aber auch kein Gasthaus. Wenn man etwas mehr Flair haben will, also eine Quest im Fordergrund steht, dann würde ich die Reisen lieber aus der Quest heraus starten. Eine Wegbeschreibung wie "Grenzlandexpedition (Rundreise)" oder "Echsenjagd (Rundreise)" im Wegweiser macht sich sicherlich auch nicht so gut.
Kanzler für die freien Flusstäler und Herzstein.
Benutzeravatar
Guur
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 6684
Registriert: So 01 Jul, 2007 15:02
Wohnort: Wetter an der Ruhr
Heldenname: Guur Grogarogh

Re: Dschungel-Rundreisen

Beitragvon Kekse » Mo 19 Sep, 2016 21:45

Ein Gasthaus in dem man sich auf mehrere Längen und Arten von Expeditionen vorbereiten kann, die dann von dort starten finde ich sehr sinnvoll. :)
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland


Zurück zu Questen, Abenteuer und Zufallsbegegnungen (inkl. AOQML)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron