Return - Befehl für AOQML

XML-Variante AOQML, ihre Möglichkeiten, Ergänzungen und Entwicklung...

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Return - Befehl für AOQML

Beitragvon Varthac » Fr 02 Apr, 2021 22:27

Servus zusammen,

gibt es eine Art return / break - Befehl für AOQML der eine ZB direkt beendet?
Varthac
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 29 Apr, 2020 01:38
Heldenname: Galrok, Sohn des Dwain

Re: Return - Befehl für AOQML

Beitragvon lordhelix » Fr 02 Apr, 2021 22:53

quest status="rejected" alternativ , wenn zumindest ein Teil ausgegeben werden soll, dann continue statt rejected. Dadurch wird ALLES nach dem Befehl ignoriert.
lordhelix
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 385
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: Helix

Re: Return - Befehl für AOQML

Beitragvon Varthac » Fr 02 Apr, 2021 23:17

lordhelix hat geschrieben:quest status="rejected"


Danke für die Anregung! Tatsächlich fliegt es mir mit "rejected" um die Ohren, da es bereits mitten in der ZB ist und so die ganze Begegnung verworfen und ne neue geladen wird. Allerdings scheint "ended" zu tun was ich will.

Der Vorschlag mit "continue" ist sogar noch besser.
Varthac
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 105
Registriert: Mi 29 Apr, 2020 01:38
Heldenname: Galrok, Sohn des Dwain


Zurück zu Questen, Abenteuer und Zufallsbegegnungen (inkl. AOQML)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast