AOQML - Ein paar Fragen

XML-Variante AOQML, ihre Möglichkeiten, Ergänzungen und Entwicklung...

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Pergor » Sa 23 Dez, 2017 12:46

Den AQOML-Editor hatte ich lange nicht mehr offen. Version ist glaube ich 0.97a.

In jeder Szene wird mir folgende Fehlermeldung angezeigt:

Leerstellen erforderlich zwischen publicId und systemId.

Das war früher nicht so. Ich hab keine Ahnung, was das sein soll. Kann ich da irgendwie Abhilfe schaffen? Danke.
Benutzeravatar
Pergor
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1169
Registriert: Do 07 Jun, 2007 18:45
Wohnort: Turm des Magiers
Heldenname: inaktiv

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Trokhanor » Sa 23 Dez, 2017 12:51

Das liegt dran, dass der Editor nicht richtig mit SSL umgehen kann. Die neuste Version 0.97f kann das zwar auch nicht, hat aber eine aktuelle XSD drin und versucht keine vom Server zu laden.
Trokhanor
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 657
Registriert: Mo 02 Mär, 2009 20:07
Heldenname: Lorenzo di Avarra

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Pergor » Sa 23 Dez, 2017 13:02

Ah jo, danke, damit klappt es. (Nach einer neuen Version zu gucken hätte mir auch selber einfallen können eigentlich :roll: )
Benutzeravatar
Pergor
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1169
Registriert: Do 07 Jun, 2007 18:45
Wohnort: Turm des Magiers
Heldenname: inaktiv

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Achwas » Sa 27 Apr, 2019 14:17

Auf dem Testserver kann ich weder Questen noch ZBs hochladen, bei letzteren erscheint "Der AOQML Code konnte nicht abgespeichert werden. Bitte versuche es erneut oder melde den Fehler im Forum." Mach ich mal.

Andere können identische Quests hochladen. Weder mit Firefox noch mit Opera.
Achwas
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 04 Aug, 2015 10:25
Heldenname: Veit Valentini

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Kekse » Mo 29 Apr, 2019 18:20

Achwas hat geschrieben:Auf dem Testserver kann ich weder Questen noch ZBs hochladen, bei letzteren erscheint "Der AOQML Code konnte nicht abgespeichert werden. Bitte versuche es erneut oder melde den Fehler im Forum." Mach ich mal.

Andere können identische Quests hochladen. Weder mit Firefox noch mit Opera.


Hab das gleiche Problem.
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 502
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Tommek » Mo 29 Apr, 2019 22:43

Bitte nochmal testen.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7140
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Kekse » Mo 29 Apr, 2019 23:07

Tommek hat geschrieben:Bitte nochmal testen.

:Jupp: Funktioniert wieder.
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 502
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Achwas » Di 30 Apr, 2019 13:30

Jo Danke, hier auch. :Applaus:
Achwas
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 04 Aug, 2015 10:25
Heldenname: Veit Valentini

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » Fr 03 Mai, 2019 11:54

Mein Dungeon will Nicht so wie ich will.

Irgendwie float(et) es nicht.
Mein map-tag hat float:right im Style, jedoch steht der Text über oder unter dem Bild, je nachdem wo ich es im Code platziere.

Wer hat einen Rat?
lordhelix
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 71
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: LordHelix

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Tommek » Fr 03 Mai, 2019 13:20

Kannst du den Quelltext einmal schicken? Dann kann ich in der Testumgebung rumprobieren.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7140
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » Fr 03 Mai, 2019 17:41

Habe den Code in verschiedensten Varianten probiert. Mit Semikolon, ohne Semikolon. Noch ein sytle mit float im p-tag und ohne...

Code: Alles auswählen
<p>LoremIpsum ... </p>
<map src="xxx.png" width="900" height="600" style="float: right">
  <go target="truhe" coords="388,215,440,265">Truhe </go>
  <go target="tisch" coords="288,160,350,218">Tisch </go>
</map>
lordhelix
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 71
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: LordHelix

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Tommek » Fr 03 Mai, 2019 19:30

Seltsam sieht ok aus. Ich hatte das mal über includes gebaut. Schicke dir eine PN mit einer Beispielquest.

Eine kleine Beispielbibliothek an Questen könnten wir vielleicht im Wiki gebrauchen? Dann kann man da Vorlagen nutzen evtl.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7140
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon Kekse » Di 07 Mai, 2019 20:45

Jemand eine Idee, wie sich eine Quest vorläufig "beenden" lässt um sie dann, wenn man die Stadt nach X Tagen wieder betritt mit einem aktuellen Statusupdate aufloppen zu lassen?

Also quasi sowas in der Art:

Rückkehr nach 0-3 Tagen:
<p>Eine Rauchwolke hängt noch immer wie schwarzer Nebel über der Innenstadt. Sonst scheint aber alles friedlich zu sein.</p>
<set attribute="EP" inc="1"/>
(...)
Rückkehr nach 540-720 Tagen:
<p>Die Arbeiten scheinen abgeschlossen zu sein. </p>
<set attribute="EP" inc="1"/>
<quest status="ended"/>
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 502
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » Di 07 Mai, 2019 20:59

<store name="VAR" expire="Zeitraum "

<switch attribute="site">
<null>
</null>

<case val="ORT">
<has name="VAR">
<success><!-- Variable existiert noch . -->
</success>
<failure>
</failure>
</has>
</case>

<else>
<quest status="pending" target="SELBSTVERWEIS"/>
</else>
</switch>


Ist aus dem Kopf und ungetestet.
lordhelix
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 71
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: LordHelix

Re: AOQML - Ein paar Fragen

Beitragvon lordhelix » Di 07 Mai, 2019 21:35

Für weitere Zeiträume entsprechende Variablen setzen und die <has>-Abfrage jeweils in den <failure>-Zweig setzen, beginnend mit dem ersten Ereignis das bei der kürzesten zeitlichen Distanz eintreten soll.
lordhelix
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 71
Registriert: So 07 Apr, 2019 22:00
Heldenname: LordHelix

VorherigeNächste

Zurück zu Questen, Abenteuer und Zufallsbegegnungen (inkl. AOQML)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast