Wünsche für AOQML

XML-Variante AOQML, ihre Möglichkeiten, Ergänzungen und Entwicklung...

Moderatoren: Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Gaddezwerch » Fr 25 Mär, 2016 15:30

Achso ja, das Ziel wird solange beibehalten wie es kampffähig ist. Danach wird ein anderes gesucht. Ich denke, so macht es am meisten Sinn, ist beim Nahkampf ja genauso.
:meidetdasorkland: <-- Das meine ich ernst! Wirklich!
Gaddezwerch
Programmierer
Programmierer
 
Beiträge: 5133
Registriert: Fr 18 Mai, 2007 00:04
Heldenname: Alos Traken

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Trokhanor » Fr 25 Mär, 2016 16:25

OK. Dann funktioniert das wohl noch nicht richtig, weil auf dem Testserver kein neues Ziel gewählt wird.
Trokhanor
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 657
Registriert: Mo 02 Mär, 2009 20:07
Heldenname: Lorenzo di Avarra

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Hagen vH » Fr 08 Apr, 2016 23:20

Ist wahrscheinlich der falsche Thread, aber: Es gibt ja diese Unsinnigkeit, dass alle Helden eine Gruppe verlassen können, und ein Held alleine "als Gruppe" weiterreißt. Kann das nicht unmöglich gemacht werden? Idee: Immer wenn ein Held die Gruppe verlässt, wird geprüft ob er der Vorletzte ist. Ist dem so, wird auch für Spieler Nr. 1 die Gruppe aufgelößt.
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Gaddezwerch » Sa 09 Apr, 2016 10:29

Theoretisch ja ...
Grundsätzlich sollte ein einzelner Held in der Gruppe aber als Solo-Held behandelt werden (keine Gruppen-Begegnungen), wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
Oder irre ich mich?
:meidetdasorkland: <-- Das meine ich ernst! Wirklich!
Gaddezwerch
Programmierer
Programmierer
 
Beiträge: 5133
Registriert: Fr 18 Mai, 2007 00:04
Heldenname: Alos Traken

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Pergor » Sa 09 Apr, 2016 13:46

Ist auch so. Ich nehme an, Hagen bezieht sich auf das, was ich hier geschrieben habe; aber laut Testserver habe ich da Quatsch erzählt. Keine Ahnung, warum ich mir da so sicher war.

Also offenbar kein Handlungsbedarf, sorry.
Benutzeravatar
Pergor
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1168
Registriert: Do 07 Jun, 2007 18:45
Wohnort: Turm des Magiers
Heldenname: inaktiv

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Hagen vH » Sa 09 Apr, 2016 15:31

Ok, dann ist ja alles gut!
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Kekse » Di 17 Mai, 2016 23:43

Ich fände eine globale Variable sinnvoll, die sich merkt, wenn man eine der seltenen Begegnungen mit einem Einhorn hatte, schon alleine, damit man vielleicht solche eine ZB/Quest nur einmal haben kann und vielleicht auch kurze ZBs möglich sind, in denen man Anderen davon erzählt.
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Hagen vH » Mi 18 Mai, 2016 07:22

Kekse hat geschrieben:Ich fände eine globale Variable sinnvoll, die sich merkt, wenn man eine der seltenen Begegnungen mit einem Einhorn hatte, schon alleine, damit man vielleicht solche eine ZB/Quest nur einmal haben kann und vielleicht auch kurze ZBs möglich sind, in denen man Anderen davon erzählt.


Das ist sogar recht simpel! Frag doch einfach mal Guur oder Proser, den folgenden Passus in die Einhorn-ZB einzufügen: <store name="kekse_zb_einhorn_gesehen" scope="hero">true</store>

Dann kannst du in deiner ZB darauf zurückgreifen. Würde aber erst die konkrete, fertige ZB vorweisen.
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Kekse » Mi 18 Mai, 2016 17:20

Ist das denn die einzige ZB bei der das relevant ist?
Spoiler:
War nicht auch ein Einhorn-Achievement geplant?
Helfe gerne bei der Erstellung von ZB und hinterlasse noch viel lieber meine Unterschrift zur Abnahme im Wiki!
Kekse
Feldwebel
Feldwebel
 
Beiträge: 499
Registriert: Mi 02 Sep, 2015 01:03
Heldenname: Iain Macfarland

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Hagen vH » Mi 18 Mai, 2016 19:09

Nein, es gibt min. noch eine. Darum der Hinweis auf Guur/Proser, die könnten in der Datenbank nach "Einhorn" suchen.
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Trokhanor » So 22 Mai, 2016 13:21

Ich fände es schön, wenn man eine Ganzzahl oder zweistellige Gleitkommastelle mit den hübschen Symbolen für Gulden, Thaler und Groschen ausgegeben werden könnten (siehe Anhang) - wahlweise auch eine Ausgabe der Form "x Gulden y Thaler und z Groschen", wobei falls x,y, oder z 0 sind, die gar nicht erst auftauchen.

Hintergrund ist, dass man bei mehr oder weniger zufallsgenerierten oder berechneten Geldmengen derzeit immer mit Groschen arbeitet und nur in glatten Gulden rechnet.
Dateianhänge
geld.png
geld.png (3.18 KIB) 1480-mal betrachtet
Trokhanor
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 657
Registriert: Mo 02 Mär, 2009 20:07
Heldenname: Lorenzo di Avarra

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Gaddezwerch » So 22 Mai, 2016 15:34

Meinst du bei <set attribute="cash" inc="..." /> oder in einer speziellen, neuen Funktion?
:meidetdasorkland: <-- Das meine ich ernst! Wirklich!
Gaddezwerch
Programmierer
Programmierer
 
Beiträge: 5133
Registriert: Fr 18 Mai, 2007 00:04
Heldenname: Alos Traken

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Trokhanor » So 22 Mai, 2016 16:33

Eine neue Funktion. <set attribute="cash" inc="..."/> zeigt ja Bildchen.

Hier ein (hoffentliches klareres) Beispiel:

Code: Alles auswählen
<set name="bezahlung" val="3435...4583"/>
<p>Person X sagt: <q>Lieber Held, für eine Dienstleistung erhälst du <fetch name="bezahlung"/> Groschen.</q></p>


Das liefert dann z.B.: "Lieber Held, für eine Dienstleistung erhältst du 3973 Groschen."

Würde so ja niemand sagen, sondern eher "39 Gulden, 7 Thaler und 3 Groschen". Eine Ausgabe wie <set attribute="cash" inc="..."/> könnte man ja auch nehmen, also "39 <Guldenbildchen> 7 <Thalerbildchen> 3 <Groschenbildchen>".

Könnte man vielleicht mit Function abbilden?

Code: Alles auswählen
<function name="konvertiere-in-geld" param1="" param2="wort|bild"/>


Soll dann die in param1 gegeben Zahl (Angabe in Groschen) in Worten (x Gulden, y Thaler und z Groschen) ausgeben oder mit den Bildchen für Gulden, Thaler und Groschen.

Obiges Beispiel wäre dann z.B.

Code: Alles auswählen
<set name="bezahlung" val="3435...4583"/>
<p>Person X sagt: <q>Lieber Held, für eine Dienstleistung erhälst du <function name="konvertiere-in-geld" param1="bezahlung" param2="bild"/>.</q></p>


und würde dann liefern: "Lieber Held, für eine Dienstleistung erhältst du 39 <Guldenbildchen> 7 <Thalerbildchen> 3 <Groschenbildchen>."
Trokhanor
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 657
Registriert: Mo 02 Mär, 2009 20:07
Heldenname: Lorenzo di Avarra

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Nicrozon » So 22 Mai, 2016 17:40

Wäre das nicht eher eine Ausgabe-Änderung im Spiel, i.e. alle Stellen an denen <Währung_in_Groschen> ausgegeben wird, durchlaufen lassen durch

function GetRealMonetaryValue ($Groschen)
{
$Gulden=floor($Groschen/100);
$Groschen=$Groschen-$Gulden*100;
$Thaler=$Groschen/10;
$Groschen=$Groschen-$Thaler*10;
return($Gulden.' Gulden '.$Thaler.' Taler '.$Groschen.' Groschen'); // oder gleich Echo
}

oder ein Äquivalent? Dann müsst man natürlich mal die Stellen ändern, wo $n Groschen auftaucht. Aber ich frage mich ernsthaft, ob pure Groschenangaben nicht mindestens ebenso sinnvoll sind. Weiß nicht.
https://www.grimoires.de - Fantasyrezensionen
Nicrozon
Ordenskrieger
Ordenskrieger
 
Beiträge: 378
Registriert: Fr 26 Apr, 2013 23:53
Heldenname: Nicron Mittler

Re: Wünsche für AOQML

Beitragvon Hagen vH » So 22 Mai, 2016 19:47

Man könnte doch etwas in die Lib packen, oder?
Kanzler der Charukin, aktuell aktiv für Alt-Korumand.
Hagen vH
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 841
Registriert: Di 04 Feb, 2014 19:50
Heldenname: Paquadea

VorherigeNächste

Zurück zu Questen, Abenteuer und Zufallsbegegnungen (inkl. AOQML)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron