Ich suche, möglichst im Raum Berlin,...

Allgemeines RL-Geplauder
Forumsregeln
Dies ist KEIN Spam-Forum (dafür gibt es den Unterbereich), sondern ein off-topic-Bereich. Bitte verderbt niemandem die Freude am Lesen.

Ich suche, möglichst im Raum Berlin,...

Beitragvon Dombrowski » Do 22 Nov, 2012 09:32

... jemand, der mit mir zusammen - das soll jetzt kein Abwerben sein! - Lust hat, ein eigenens RPG zu basteln.
Ich habe nämlich schon seit einiger Zeit ein Spielsystem selbst ausgebaut, div. Tabellen erstellt und sogar mal angefangen Weltenkarten zu zeichnen.
Ich habe sogar mal in Gamestudio von Conitec reingeschaut, aber ich scheitere immer an der gleichen Stelle: Der Programmierung.
Es muss auch nicht ein solches Spiel wie Antamar bei rauskommen, aber ich habe eben meine eigenen Ideen für ein RPG, die in Antamar nicht hineinpassen.
Layout und div. Design beherrsche ich, aber eben dieses Arbeiten mit Scriptsprachen und MySQL... da komm' ich einfach nicht ran.

Natürlich will ich weiterhin Antamar spielen und auch daran mitarbeiten. Und selbst, wenn ich wegen meiner Anfrage hier "zerrissen" werden würde, würde ich weiterspielen. Nur erwarte ich, dass evtl. Kritik nicht unter die Gürtellinie geht. :dagegen:
Charakter 1: Tekratos Rem - Rasse: Mensch - Beruf: Alchimist

Derzeitige Projekte:
  • Überarbeitung der Flora im Wiki - erledigt
Benutzeravatar
Dombrowski
Herold
Herold
 
Beiträge: 170
Registriert: Mo 22 Okt, 2012 21:44
Wohnort: Berlin
Heldenname: Tekratos Rem

Re: Ich suche, möglichst im Raum Berlin,...

Beitragvon Lowlander » Di 18 Dez, 2012 23:06

Bisher hat dir ja offenbar keiner den Kopf abgerissen ;-)

Magst du uns deine Ideen mitteilen, oder sind die geheim? Ich fänd's spannend und weise in dem Zusammenhang auch auf http://www.crystals-dsa-foren.de/showthread.php?tid=2931&pid=95643 und http://www.crystals-dsa-foren.de/showthread.php?tid=2915 hin.

Grüße
... Lowlander
Lowlander
:: Ratsmitglied :: Programmierung
:: Ratsmitglied :: Programmierung
 
Beiträge: 2067
Registriert: So 25 Nov, 2007 18:05
Wohnort: Hamburg + Hage/Ostfriesland
Heldenname: Markorka Faargh

Re: Ich suche, möglichst im Raum Berlin,...

Beitragvon Dombrowski » Do 20 Dez, 2012 03:47

Ich habe damit kein Problem, einige meiner Ideen zu veröffentlichen:

--------------------------------------------------------------------------------------------

Örtlichkeit:
- Die Welt, in der man spielen wird, nennt sich "Tarakesh".
Doch so, wie es erst einmal aussieht, werde ich (im Alleingang) erst einmal nur die menschliche Hauptstadt Estingel "schaffen" können.

Estingel liegt an einem See auf einer steilen Klippe. Die Stadt ist in "Ringen" aufgeteilt, die von oben nach unten immer "ärmer" wird.

    Oberstes Stockwerk bildet der Herrscherpalast und der Haupttempel des "Ein-Gott-Glaubens"
    Darunter folgt die Terasse des Adels und der hohen Priesterschaft.
    Darunter dann kommt die schon um einiges größere Ebene des Militärs.
    Darunter dann der Ring der freien Bürger und Händler.
    Darunter dann der Armen.
    Als unterste Stufe dann der Ring der Unfreien (der Sklaven), der Geächteten u.s.w.

Oben fließt das sauberste Wasser, unten ist es... na ja... Danach fließt der ganze Dreck in den großen See. Wie das Wasser nach oben kommt, soll aber erstmal mein Geheimnis bleiben. :XD:
Stellt euch die Klippe aber nicht wie einen vollkommenen Kreis vor, sondern eher wie einen Halbkreis mit scharfer Kante zum See hin.

----------------------------------------------------------------------------------------

Spielsystem:
Grundsätzlich: Jeder Spieler kann nur einen Charakter führen!
- KEIN DSA und auch kein AD&D, sondern was Eigenes.
- Es wird Attribute geben, die zwar zu steigern sind - dies jedoch nur magisch.
- Die Grundattribute werden aus Berufen abgeleitet. Natürlich gibt es:

    Kämpfer (verschiedene Sorten)
    Priester (dito)
    Verbrecher und
    Magier, aber auch
    Abenteurer (kann alles, aber nix richtig)
    Händler (ja, als Charakterklasse)
    Tagelöhner (so ähnlich wie Streuner)
... und noch weitere.
Mit jedem Beruf werden Fertigkeiten freigeschaltet, die man verbessern kann, um so später neue Fertigkeiten freizuschalten.

Ich habe da noch einen Schmankerl in der Hinterhand, den ich hier jedoch nicht ansagen möchte, weil das eine Idee ist, die das Spiel zu meinem Spiel macht und es sich somit von allen anderen auf dem Markt befindlichen MMORPG-Spielen abhebt.
-------------------------------------------------------------------------------------------

Plattform:
Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

Variante 1: Erstmal nur ein 1-Personen-Spiel
Für ein Single-Player-Game würde ich wohl GamesStudio 8 benutzen. Damit wurden schon einige gute Spiele hergestellt und es ist, was Single-Player-Spiele angeht, kostenlos. Dafür bräuchte ich dann jemand, der die dort verwendete Scriptsprache kennt oder sich gut einarbeiten kann. Soweit ich das gesehen habe, sollte das nicht wirklich schwer sein - für einen Programmierer :Jupp:

Variante 2: Multi-Player > Hier gibt es 4 Varianten
    Reines HTML incl. Bilder und Maps u.s.w.
    Rein Flash-basiert
    Hauptspiel HTML, besondere Aktionen - wie Kämpfe - mit Flash
    Foren-, Chat- und Mail-Spiel (Hauptaugenmerk liegt dabei auf Foren- und Mailspiel)
Die dritte Version gefällt mir am Besten.

Das, was ich also brauche, ist jemand, der sowohl mit PHP arbeiten kann (wegen dynamischer Seiten und Anbindung an mySQL) und Action-Script...
... und dies miteinander zu verbinden weiß.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Software:
Wenn es irgend möglich ist, nur Einsatz von Free-Software: GIMP, Blender, GamesStudio, SketchUp, Inkscape, Audacity, XAMPP, NVU, Scribus und (natürlich) OpenOffice. Das umgeht dann sämtliche Rechts-Probleme mit "gecrackter Software"
(Kennt jemand ein Freeware-Prog für Flash? Ich habe nur eines gefunden, was nur in der Basis-Version Free ist, in der Full-Version jedoch schon wieder einige hundert € kostet.)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Last, but not least:
Ich gedenke, dies nicht nur aus Enthusiasmus zu machen, sondern weil ich arbeitslos bin und damit Geld - also meinen Lebensunterhalt - verdienen will. Reich zu werden ist nicht vorrangiges Ziel, aber ich möchte unabhängig von JobCenter leben können. (Wenn ich damit allerdings stinkreich werden würde... hätte ich nicht wirklich was dagegen. :XD: Die, die mit mir zusammen das Ding hochziehen würden, würden natürlich daran partizipieren... d.h. alles wird natürlich auch mit Verträgen abgesichert werden.)

Die beiden Links werde ich mir in den nächsten Tagen mal zu Gemüte führen. thx dafür.
Charakter 1: Tekratos Rem - Rasse: Mensch - Beruf: Alchimist

Derzeitige Projekte:
  • Überarbeitung der Flora im Wiki - erledigt
Benutzeravatar
Dombrowski
Herold
Herold
 
Beiträge: 170
Registriert: Mo 22 Okt, 2012 21:44
Wohnort: Berlin
Heldenname: Tekratos Rem


Zurück zu off topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste