Wen Firefox Australis nervt -

Allgemeines RL-Geplauder
Forumsregeln
Dies ist KEIN Spam-Forum (dafür gibt es den Unterbereich), sondern ein off-topic-Bereich. Bitte verderbt niemandem die Freude am Lesen.

Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Mitsune » Sa 17 Mai, 2014 17:30

- so wie mich! :wallbash:
Ich mein, was soll das? Wenn jemand an meinem Auto rumschraubt, ok. Neue Einspritzdüsen, Diffusor, Nockenwelle, etc. pp.
Bueno!
Aber verdammt nochmal, lasst Blinkerhebel und Bedienelemente an ihrem Platz! Comprende? Wenn ich Chrome will, nehme ich Chrome und nicht ein look alike. :zensiert:

Aber es gibt Abhilfe:
Cyberfox. :Jepp:
Unter der Haube Modzilla, aber das UserInterface ist wie gehabt. Ausserdem gibt es eine 32 und eine 64bit Version, wobei die 64er gefühlt auch schneller ist, als der originale FF.

Haben wollen? Hier saugen!
Das ist das Ende einer langen Freundschaft. :cry: Aber es musste sein. Tabs oben geht mal gar nicht!
:behoben: :mrgreen:
Minoru Mitsune (実 三常)
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)
Bild
Benutzeravatar
Mitsune
Major
Major
 
Beiträge: 2362
Registriert: So 30 Nov, 2008 13:16
Wohnort: Myakô
Heldenname: Minoru Mitsune (実 三常)

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Platinum » Sa 17 Mai, 2014 20:57

Oder man benutzt einen guten Browser wie Opera^^
Spoiler:
"Oh Manny! Wie Zynisch! Was ist bloß passiert, dass du deine Lebensfreude verloren hast?"
"Ich bin gestorben!"


Die Karikatur ist eine Huldigung, welche die Mittelmäßigkeit dem Genius darbringt.

Oscar Wilde
Benutzeravatar
Platinum
Kampfmeister
Kampfmeister
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mi 10 Sep, 2008 22:11
Heldenname: Gnaeus di Lauro

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Mitsune » Sa 17 Mai, 2014 23:56

Platinum hat geschrieben:Oder man benutzt einen guten Browser wie Opera^^

Ist das jetzt das "Finde-den-Fehler-in-diesem-Satz"-Spiel, oder was? :lol:
Minoru Mitsune (実 三常)
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)
Bild
Benutzeravatar
Mitsune
Major
Major
 
Beiträge: 2362
Registriert: So 30 Nov, 2008 13:16
Wohnort: Myakô
Heldenname: Minoru Mitsune (実 三常)

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Platinum » So 18 Mai, 2014 20:36

Wenn's so wäre, wär der einzige Fehler, dass es keinen Netscape Navigator mehr gibt :mrgreen:
Spoiler:
"Oh Manny! Wie Zynisch! Was ist bloß passiert, dass du deine Lebensfreude verloren hast?"
"Ich bin gestorben!"


Die Karikatur ist eine Huldigung, welche die Mittelmäßigkeit dem Genius darbringt.

Oscar Wilde
Benutzeravatar
Platinum
Kampfmeister
Kampfmeister
 
Beiträge: 3014
Registriert: Mi 10 Sep, 2008 22:11
Heldenname: Gnaeus di Lauro

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Trokhanor » So 18 Mai, 2014 22:05

Es gibt auch noch den Classic Theme Restorer für Firefox. Damit kriegt man die Tabs nach unten und (für mich wesentlich entscheidender) auch wieder eckig.
Trokhanor
Ritter
Ritter
 
Beiträge: 657
Registriert: Mo 02 Mär, 2009 20:07
Heldenname: Lorenzo di Avarra

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Mitsune » So 18 Mai, 2014 22:16

Jap, der Cyberfox kann das aber ohne Addon und rennt noch dazu in 64bit. Ausserdem versuchen die nicht das erste Mal meine Tabs nach oben zu hieven. Nu' is' Schluss damit.

Netscape? Boah, Platinum, Du wirst alt :)
Minoru Mitsune (実 三常)
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)
Bild
Benutzeravatar
Mitsune
Major
Major
 
Beiträge: 2362
Registriert: So 30 Nov, 2008 13:16
Wohnort: Myakô
Heldenname: Minoru Mitsune (実 三常)

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Provokateur » So 18 Mai, 2014 23:54

Ich nutze auch Opera. Slick & Clean.
Mein Name ist Hose!

Wer anderen eine Grube gräbt, der ... ist ein Zwerg.
Benutzeravatar
Provokateur
Major
Major
 
Beiträge: 2565
Registriert: Do 13 Nov, 2008 12:21
Heldenname: Gureld Hjallssen Feuerbart

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon law_order » Mo 19 Mai, 2014 21:13

Cyberfox hat genau das Look&Feel, mit dem ich gut zurechtkomme. Opera ist schön länger nicht mehr so, wie ich ihn früher mochte und seit dem Wechsel von Opera zur Chromium Engine passt der gar nicht mehr. Firefox war die letzte Konstante, bei der mir die Bedienung gefallen hat. Ein Addon zur Widerherstellung habe ich ausprobiert, aber das war nicht das Wahre.
Cyberfox fühlt sich auch bei mir schneller oder flüssiger an, rein subjektiv. Ich hoffe der Browser wird auch konsequent weiterentwickelt.

Danke für den Tipp!
Benutzeravatar
law_order
Taugenichts
Taugenichts
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 17 Mai, 2014 23:10
Heldenname: Kunga Schildbeißer

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon Mitsune » Di 20 Mai, 2014 19:07

Gern geschehen. Mir gefällt er auch immer besser. Alles an seinem gewohnten Platz und fix isser auch.
Minoru Mitsune (実 三常)
"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)
Bild
Benutzeravatar
Mitsune
Major
Major
 
Beiträge: 2362
Registriert: So 30 Nov, 2008 13:16
Wohnort: Myakô
Heldenname: Minoru Mitsune (実 三常)

Re: Wen Firefox Australis nervt -

Beitragvon zardoz » So 12 Jun, 2016 14:21

Habe an verschiedenen Stellen mehrere Browser im Einsatz. Ein originaler Firefox (Version 3.6, bleibt so, und Version ?.?.?, ändert sich dauernd) auch. Mein Hauptbrowser auf dem alten Tower ist Opera 11.64 (oder auch mal 12.10, je nach Linux-Variante, aber nichts höheres - wenn ich Chrome wollte, würde ich Chromium nehmen) - aber das nur am Rand.

Der neue Firefox wird nur für Youtube eingesetzt. Sollen sie spionieren, da kriegen sie höchstens meinen Musikgeschmack mit. Da dann fast nie mehr als 1 Tab offen ist, ist mir relativ egal, wo genau der ist, solange es irgendwo oben ist. Aber ich wusste sowieso nicht, dass irgend ein Browser außer Opera den Tab-Bar nach unten (unterer Bildschirmrand, über dem Status-Bar) versetzen kann (nicht, dass ich das brauchen würde) - konnte Firefox das tatsächlich? Oder bedeutet "nicht oben" etwas anderes?

Mein Firefox-Ersatz und Haupt-Browser für alle Seiten außer Youtube ist "Pale Moon", ein Firefox-Fork, der gemacht wurde, als die Mozilla Corporation XUL fallen gelassen hat. Natürlich gibt es da kein Australis.

Cyberfox hatte ich glaubich noch nicht auf dem Radar, vielen Dank, mal ansehen...

Edit: Den gibt es wohl nur für Windows und nur ab Windows 7. Kein Linux. Tja dann - existiert er nicht. Nur Windows-Browser sind für mich wertlos.
Spoiler:
Die Vorteilnahme aus mehreren Accounts war schon immer untersagt, war das zu kontrollieren? Keine Ahnung, wenn ja, warum etwas ändern, es kann unterbunden werden. Wenn nein, warum etwas ändern, es kann nicht unterbunden werden. Wer macht ein Verbot nötig? Die die sich nicht an die Regeln halten. Wer wird von einem Verbot nicht betroffen werden? Die die sich nicht an die Regeln halten.
- Abkopiert aus Angroschas Signatur. Warum? Weil nichts richtiger sein könnte und das wohl öfter wiederholt werden muss. -
Auch diese Signatur ist DRM-frei
Benutzeravatar
zardoz
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1027
Registriert: So 28 Jun, 2009 05:35
Wohnort: München
Heldenname: A'ahn Loanderium, 'aach & 'gurch Uluugherai
Mitglied bei: DHB


Zurück zu off topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste