Zeitlich differenzierte Sperrung von Webseiten

PC-Spiele, WWW, Soft- und Hardware

Zeitlich differenzierte Sperrung von Webseiten

Beitragvon Athuran » Di 15 Nov, 2011 20:30

Mal eine Knacknuss:

Ich möchte eine bestimmte Seite in einer vorher definierten Zeit (ca. 60h) pro Woche sperren. Aber eben nicht durchgehend.
Am Netz (privat) hängen fünf Computer, die über einen Router (bei dem das nicht einstellbar ist) in's Netz gehen.
Jeder Computer hat bis zu vier verschiedene Browser.

Was tun?
+++ Informationsportal: ANTAMAR IST ANDERS - MACH MIT! (Anleitungen und Links) +++
Benutzeravatar
Athuran
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 6306
Registriert: Do 18 Mai, 2006 16:23
Wohnort: Hansestadt Rostock
Heldenname: οΰδείζ

Re: Zeitlich differenzierte Sperrung von Webseiten

Beitragvon weu » Di 15 Nov, 2011 20:39

Athuran hat geschrieben:Mal eine Knacknuss:

Ich möchte eine bestimmte Seite in einer vorher definierten Zeit (ca. 60h) pro Woche sperren. Aber eben nicht durchgehend.
Am Netz (privat) hängen fünf Computer, die über einen Router (bei dem das nicht einstellbar ist) in's Netz gehen.
Jeder Computer hat bis zu vier verschiedene Browser.

Was tun?


Hardwarelösung: den Router an eine programmierbare Zeitschaltuhr hängen. Aber da wäre nicht nur eine Seite gesperrt :).

Ansonsten vielleicht mal http://www.kidswatch.com/ ansehen.
Benutzeravatar
weu
Erzmarschall
Erzmarschall
 
Beiträge: 5269
Registriert: Mi 12 Nov, 2008 22:43
Heldenname: Colgan Winterkalt
Mitglied bei: 3907

Re: Zeitlich differenzierte Sperrung von Webseiten

Beitragvon Tommek » Mi 30 Nov, 2011 23:42

Du kannst dir auch ein Skript schreiben.

In dem Skript kopierst du die hosts Datei um.
Vorher legst du dir eine Zweite an in der du die Seite einfach auf localhost umleitest. Damit funktioniert für diese Seite die Namensauflösung nicht mehr, egal für welchen Browser.
Dann ein zweites Skript um es wieder zurückzukopieren.

Das erste Skript startest du zur bestimmten Zeit und das zweite dann 60 Minuten später.

Unter Windows: Batch c:\windows\system\drivers\etc\hosts
Unter Linux: Crontab \etc\hosts

Das wäre nur zu umgehen mit einer Live-CD oder eben dem Wissen eine hosts-Datei zu editieren.
Benutzeravatar
Tommek
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 7105
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 22:40
Wohnort: Eodatia
Heldenname: Alrik Dormwald
Mitglied bei: Orkwacht

Re: Zeitlich differenzierte Sperrung von Webseiten

Beitragvon Theoran » Do 01 Dez, 2011 14:54

Was benutzt du denn für einen Router? Gegebenenfalls könntest du eine andere Firmware aufspielen, die die gewünschte Funktionalität bietet.

Hier bietet sich meist DD-WRT an http://www.dd-wrt.com/site/index.

Du kannst auch ähnlich wie von Tommek vorgeschlagen anstatt zwei hosts Dateien hin und her zu kopieren, gleich zwei anlegen und umbenennen. :P Oder, wenn du dich mit Powershell auskennst, ein Skript schreiben, dass den Eintrag in die bestehende Hosts-Datei hinzufügt und eins das den Eintrag wieder entfernt.
Benutzeravatar
Theoran
Stabshauptmann
Stabshauptmann
 
Beiträge: 1848
Registriert: Di 01 Apr, 2008 10:04
Heldenname: Thaar
Mitglied bei: Sjólfur Drakarskapar Isbrotsos


Zurück zu PC-Spiele, Internet und Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron