Problem mit GIP-Objekten (?)

PC-Spiele, WWW, Soft- und Hardware

Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon hellbard » Sa 14 Jan, 2012 17:19

Seit neustem friert mir der FF ein wenn ich mit dem PDF-XChange Viewer Plugin eine PDF Datei öffne. Nach ca 30 Sek erscheint dieses:

01.PNG


Ich habe jetzt das Catalyst Controll Center und den Spybot Teatimer entfernt, was ca 200 GIP-Objekte weniger bedeutet.
Hilft aber nichts.
Vor ca 2 Wochen hab ich im FF noch PDFs problemlos angesehen und seitdem am System nichts verändert.

Win7 pro; FF 9.0.1; PDF-XChange Viewer 2.0.42.7

Fällt mir grad noch ein: Vor ein paar Tagen hab ich bei Herokon auf "Beta-Key eingeben" (ohne einen zu haben) gecklickt und als sich das entsprechende Fenster öffnete ist FF ebenfalls eingefroren. Allerdings ohne Fehlermeldung.

Habt ihr eine Ahnung was auf meinem lustigen Rechner gerade wieder passiert?
Benutzeravatar
hellbard
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 23:40
Wohnort: Oche
Heldenname: Fiadelfia "Wildschweinschreck"

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon Theoran » Sa 14 Jan, 2012 17:57

Hast du mal einen anderem Browser getestet?

Cookies, temporäre Dateien und Cache gelöscht? (im FF mit Strg+Shift+Entf)

Sind denn noch andere Anwendungen offen, oder sehr viele Tabs?

Und hast du mal ein Auge auf deine CPU-, Speicherauslastung geworfen?

Edit: Oh, und alle anderen Add-Ons mal deaktiviert. Wenn es dann geht, solltest du die nach und nach wieder einschalten, um zu schauen, welches dafür verantwortlich ist.
Benutzeravatar
Theoran
Stabshauptmann
Stabshauptmann
 
Beiträge: 1848
Registriert: Di 01 Apr, 2008 10:04
Heldenname: Thaar
Mitglied bei: Sjólfur Drakarskapar Isbrotsos

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon Mondschwinge » Sa 14 Jan, 2012 18:41

Erscheint mir auf den ersten Blick merkwürdig diese Fehlermeldung, weil das eine eigentlich für Microsoft typische Meldung ist.
Soll heißen, so eine Meldung wird eigentlich von Microsoftanwendungen verursacht weil die auf die betroffenen Ressourcen zugreifen.
Da geht es in der Meldng direkt um zu wenig Speicher, was sich allerdings weder auf die Festplatte noch auf den Arbeitsspeicher bezieht sondern auf das Lower Memoryarea.
Aber wie vorgeschlagen wäre der erste Schritt eben Anwendungen runter zu fahren.
Interessant sind in diesem Zusammenhang auch immer automatische Updatefunktionen die im Hintergrund aktiv sind. Die könnte man entweder erst abarbeiten oder abschießen.
Auf einem Rechner ändern sich im Hintergrund ständig Dinge ohne das man davon was merkt, auch ohne das man selbst irgendwas ändert.
Mondschwinge
Major
Major
 
Beiträge: 2281
Registriert: So 27 Sep, 2009 20:22
Heldenname: Mondschwinge

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon Theoran » Sa 14 Jan, 2012 19:28

Bessere Idee: Bevor du in den Blindflug gehst, schau einfach nach. Mit rechter Maustaste auf die untere Bildschirmleiste klicken und den Task-Manager öffnen. Dort gehst du auf den Reiter "Prozesse" und wählst im Menü unter "Ansicht"->"Spalten auswählen..."

Aktiviere dann die Spalten für Benutzer- und GDI-Objekte und sortiere die Anzeige nach deren Anzahl (einfach auf die Tabellenüberschrift klicken). Damit solltest du fix den Schelm finden :-)

Siehe Screenshot:

Edit: Nur damit du nicht erschrickst, beim FF können das schon ein paar sein - bei mir sind es derzeit knapp 1200 GDI-Objekte und 120 Benutzer-Objekte. Ich meine insgesamt liegt das Limit bei 10.000.
Dateianhänge
taskmng.jpg
Benutzeravatar
Theoran
Stabshauptmann
Stabshauptmann
 
Beiträge: 1848
Registriert: Di 01 Apr, 2008 10:04
Heldenname: Thaar
Mitglied bei: Sjólfur Drakarskapar Isbrotsos

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon hellbard » So 15 Jan, 2012 02:33

CPU ist zwischen 02 und 05 Prozent, Arbeitsspeicher 35.
GIP sind ein bischen über 1000 und Anwendugs-Objekte ein bischen über 600, wenn ich das jetzt schnell richtig gerechnet habe.
Sieht bei mir so aus:

02.PNG


Addons habe ich schon 3 gelöscht die ich nicht brauche, hat auch nichts geholfen.
Tabs hatte ich bei den Fehlern 2-5 offen.
Cockies und Cache werden automatisch bei schließen vom FF gelöscht und via CCleaner beim Start/Neustart. (Btw: Wie bringe ich Windows bei, nicht jedesmal zu fragen ob CCleaner Veränderungen vornehmen darf? )
Das einzige was vor kurzem neu dazu kam ist das FF Update auf 9.0.1
Benutzeravatar
hellbard
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 23:40
Wohnort: Oche
Heldenname: Fiadelfia "Wildschweinschreck"

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon Theoran » So 15 Jan, 2012 06:22

Ist der dein Screenshot, dein "Normalbetrieb", oder von dem Moment, als der Fehler auftrat? Wenn ersteres der Fall ist, lass mal den Taskmanager laufen und versuche dann ein PDF im FF zu öffnen, wenn es wirklich an den Objekten liegt, müsste sich deren Zahl auch signifikant erhöhen.
Benutzeravatar
Theoran
Stabshauptmann
Stabshauptmann
 
Beiträge: 1848
Registriert: Di 01 Apr, 2008 10:04
Heldenname: Thaar
Mitglied bei: Sjólfur Drakarskapar Isbrotsos

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon hellbard » So 15 Jan, 2012 07:16

Während FF eingefroren ist sieht das so aus:

03.PNG


Wenn ich zum Taskmanager (oder irgendeinem anderen Programm) wechsle kann ich besagte ca 30 Sek nicht zum FF zurück.
Wenn der FF dann wieder frei ist, ist keine Fehler Meldung erschienen, sondern dieses:

04.PNG
04.PNG (13.24 KIB) 928-mal betrachtet


Das erscheint auch wenn ich bei geöffnetem FF abwarte. Dann erscheint eben die Fehlermeldung davor.
Benutzeravatar
hellbard
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 23:40
Wohnort: Oche
Heldenname: Fiadelfia "Wildschweinschreck"

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon hellbard » So 15 Jan, 2012 07:57

Asche auf mein Haupt: Manche Probleme lassen sich mit dem installieren von neueren Softwareversion sooooo leicht beheben.
Neuste XChange Viewer Version installiert -> Problem behoben.
Nein wie peinlich. :wallbash:
Danke für eure Hilfe. :Jepp:
Benutzeravatar
hellbard
Oberleutnant
Oberleutnant
 
Beiträge: 1161
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 23:40
Wohnort: Oche
Heldenname: Fiadelfia "Wildschweinschreck"

Re: Problem mit GIP-Objekten (?)

Beitragvon weu » So 15 Jan, 2012 11:27

Hehe, ja, manche Probleme sind so schnell behoben :). Mit meinem normalen Rechner kann ich Herokon übrigens auch nur im Linuxbetrieb spielen - Win XP mag nicht. Mit Win 7 gibt es keine Probleme (aber das ist eben der Rechner meiner Frau...)
Benutzeravatar
weu
Erzmarschall
Erzmarschall
 
Beiträge: 5269
Registriert: Mi 12 Nov, 2008 22:43
Heldenname: Colgan Winterkalt
Mitglied bei: 3907


Zurück zu PC-Spiele, Internet und Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron