NT-Namenlose Tage

Allgemeines RL-Geplauder
Forumsregeln
Dies ist KEIN Spam-Forum (dafür gibt es den Unterbereich), sondern ein off-topic-Bereich. Bitte verderbt niemandem die Freude am Lesen.

NT-Namenlose Tage

Beitragvon Robsn24 » Di 13 Okt, 2015 08:16

Moin Antamaraner!

Die Namenlosen Tage sind wahrscheinlich für die meisten von Euch ein Begriff. Und zwar einer aus dem aventurischen Kalender des DSA-Systems. Aber!

Jedes halbe Jahr, das heißt jedes letzte Wochenende im März und jedes letzte Wochenende im September, finden in einem kleinen Ort in der Nähe von Bremen diese Tage statt! Und zwar in Gestalt einer Spieleconvention! :Applaus:
Jeder auch nur ansatzweise an (Rollen-, Brett-, Tabletop-, Card-, Tablet-aided-, whatever-)Spielen Interessierte MUß mal da gewesen sein, es ist einfach der Hammer :Jepp: . Nicht nur, dass es für die 2 1/3 Tage (von Freitag 18 Uhr - So 18 Uhr) sagenhafte 1,- € Eintritt kostet, das gebotene Programm ist einfach super! Ich will hier auch gar nicht lange reden, weil meine Ausführungen jeglicher Beschreibung spotten, also informiert Euch über :gottrechts: www.namenlosetage.de :gottlinks: oder bleibt einfach traurig zu Hause!

In diesem Sinne
Euer Robsn

P. S. : aufgrund alter christlich-heidnischer Traditionen finden die NT20 (also die 20. dieser Veranstaltungen) nicht am letzten Märzwochenende 2016 sondern vom 1. - 3. April 2016 statt!!!
Benutzeravatar
Robsn24
Abenteurer
Abenteurer
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 04 Jul, 2008 12:42
Wohnort: Bremen
Heldenname: Hlutar Schnitter
Mitglied bei: Bruderschaft der freien Wogen

Zurück zu off topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron