Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Für alle Käferchen... Manchmal schaut hier auch ein Irrwisch vorbei.

Moderatoren: lordhelix, Ratsgruppe Programmierer, A-Team

Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon Athuran » Do 22 Mai, 2008 16:50

Hier bitte alle Fehler eintragen die in Zusammenhang mit Questen stehen. Bitte Mantis und dortige Einträge beachten, keine Dopplungen.

Bitte angeben:
  • deine HeldID
  • Fehler-Ausgabe des Spiels
  • Textausschnitt aus der Quest oder Screenshot von der aktuellen Szene. Das erleichtert deutlich das (interne) Auffinden der Quest. Beispielsweise die Beschreibung "die Quest mit den Holzfiguren" ist zu unpräzise, da es ein Dutzend Questen bedeuten kann.
  • sofern nötig, den gewählten Pfad durch die Quest
  • Held in Gruppe?
Zuletzt geändert von Tommek am Mi 24 Feb, 2021 22:12, insgesamt 8-mal geändert.
Grund: Ein wenig aufgeräumt
+++ Informationsportal: ANTAMAR IST ANDERS - MACH MIT! (Anleitungen und Links) +++
Benutzeravatar
Athuran
Game Designer
Game Designer
 
Beiträge: 6306
Registriert: Do 18 Mai, 2006 16:23
Wohnort: Hansestadt Rostock
Heldenname: οΰδείζ

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon camael » Di 30 Mär, 2021 18:12

Strandräuber mini-quest

Vielen Dank, spricht der Mann weiter, Ich werde jetzt versuchen mich nach Hause durchzuschlagen, oder zumindest möglichst weit weg von hier zu kommen. Wenn ihr eine wahrlich heldenhafte Tat vollbringen wollt, dann stoppt diese Räuberei. Versucht irgendwie die Schiffsbesatzung zu warnen. Damit wendet er sich hab und humpelt querab zum Pfad zwischen den Dünen davon.
camael
Vagabund
Vagabund
 
Beiträge: 24
Registriert: So 19 Apr, 2020 22:27
Heldenname: Tanith Leigh
Mitglied bei: Bund heimatloser Gesellen

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon Pyromaniac » Sa 03 Apr, 2021 09:31

Du findest eine Anstecknadel in Form eines Blattes. Sie ist zwar zertreten und unbrauchbar, aber eindeutig zwergische Arbeit. Sie liegt bestimmt nicht zufällig hier.


Was haben Zwerge mit Blättern zu schaffen? Bisher wurde das Symbol der elfischen Arbeit zugerechnet.

Der Ork, der vor der Hütte Wache schiebt, hat auch Durst und nachdem er in paar Mal erfolglos seine Kameraden angebrüllt hat, ihm etwas zu bringen, verlässt er seinen Posten um sich selbst etwas zu holen.

ein
(paarmal wird empfohlen, paar Mal ist aber auch nicht falsch)

Ihr habt es geschafft. Die Orks sind besiegt und ihr habt Tsakmur fast erreicht. Ihr erreicht das Stadttor, ohne weiteren Verfolgern zu begegnen und werdet zur Kommandatur geführt.

Kommandantur

Unter den einfachen Soldaten aber gilst du als Held, weil du die Gefangenen befreit hast. Im Kampf zu sterben, gilt bei ihnen als ehrenhaft. Du wirst eingeladen, mit ihnen zu feiern. Während Kameraden Geschichten über die Toten erzählen, um sie zu ehren, musst du auch immer wieder deine Geschichte erzählen. Eine Belohung zahlen sie dir auch noch. Bei Sonnenuntergang ist die Feier zu Ende. Denn morgen wird eine Strafexpedition ausrücken, um das Lager dem Erdboden gleich zu machen.

giltst
Belohnung

Tagebucheintrag
Ich habe die Botschaft der zwei Zwerge, mit denen ich gegen ein paar Orks gekämpft habe in Darbosch abgegeben. Dort wurde mir angeboten die Nachricht noch nach Orkador zu bringen, wo ich wiederrum gebeten wurde noch etwas Zwergenbock nach Tsakmur zu liefern. Auf dem Weg habe ich ein Orklager entdeckt und gefangene Zwerge gefunden. Ich konnte sie befreien, aber leider haben es nicht alle nachhause geschafft.

wiederum
(nachhause geht noch, empfohlen wird nach Hause)
Pyromaniac
Leutnant
Leutnant
 
Beiträge: 891
Registriert: Di 24 Mai, 2011 10:34
Heldenname: Ixliton, Orlan und Odette

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon Groo » Sa 03 Apr, 2021 14:02

Xorims Kontor (2021-04-03 13:48:39)
Für Xorim soll ich drei Felle vom Yeti besorgen.


So lautet der Auftrag im Tagebuch. Tatsächlich wird aber nur ein Fell vom Yeti benötigt
Benutzeravatar
Groo
Glücksritter
Glücksritter
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 09 Jul, 2020 18:24
Heldenname: Hektor, Skua, Groo

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon knuddel » Mo 05 Apr, 2021 15:06

Du legst deinen Kopf leicht in den Nacken und versuchst die Schrift zu entziffern.
[hat FeW Zwergenrunen >= 8?] [hat FeW Imperiale Zeichen >= 8?]
Dein Wissen reicht aus, um die Imperialen Zeichen zu entziffern und zu verstehen, was dort steht.
Wanderer sei gewarnt vor diesem Labyrinth. Es erwartet Euch viel und viel könnt Ihr verlieren. Kampf, Dunkelheit, Tiere, Fallen und kein Zurück. Ihr müsst es durchwandern, um das Licht der Sterne oder der Sonne wiederzusehen. Wenn Ihr eintreten wollt, so sprecht das Wort NUSHTRARAM.
knuddel
Vagabund
Vagabund
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 02 Jan, 2021 19:07
Heldenname: Belina Flinkfuss

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon wallika » Mi 07 Apr, 2021 16:09

HeldID: 39513 (keine Gruppe)

Fahrt von den Kaianlagen nach Auretanien, zweiter Tag:

Der zweite und dritte Tag eurer Fahrt verlaufen ruhig, die Matrosen sind gut gelaunt, du bekommst mit, dass der Kapitän und der Zahlmeister wohl einen guten Handel abgeschlossen haben und auch der Mannschaft ihren Anteil auszahlten. Es gibt einige neue Geschichten aus den Tavernen Faelughavens und manch einer wohl so sehr gefeiert, dass er nicht einmal mehr genau weiß wo er sein Silber gelassen hat.
Am Abend holst du dir deinen ersten Anschiss ab. Einige Männer haben Angelschnüre ausgelegt und tatsächlich einige Fische gefangen, die der Smut und du natürlich gleich verarbeitet haben. Am Abend stellst du den Eimer mit Abfällen an Deck und suchst eine Leine um ihn im Fahrwasser auszuspülen. Kaum ist der Eimer unbeobachtet kommen schon Scharen von Möwen und fallen über die Fischabfälle her. Der Kapitän brüllt nach dem Smutje - und du beeilst dich, den Eimer schnellsten über die Reling zu entleeren. Es dauert jedoch noch eine geraume Weile bis die Möwen sicher sind, dass nicht doch noch Abfälle auf Deck liegen und das Geschrei der Tiere hinter euch verstummt.
Die nächsten drei Tage gehen eintönig an dir vorbei. Du verbringst deine Zeit mit Kartoffel schälen, putzen und kleineren Arbeiten an Deck. Als du am dritten Abend in deiner Koje liegst und deine müden Glieder schonen willst, hörst du plötzlich Schreie von Deck.


Ersetzen durch:

Der zweite und dritte Tag eurer Fahrt verlaufen ruhig, die Matrosen sind gut gelaunt, du bekommst mit, dass der Kapitän und der Zahlmeister wohl einen guten Handel abgeschlossen haben und auch der Mannschaft ihren Anteil auszahlten. Es gibt einige neue Geschichten aus den Tavernen Faelughavens und manch einer hat wohl so sehr gefeiert, dass er nicht einmal mehr genau weiß, wo er sein Silber gelassen hat.
Am Abend holst du dir deinen ersten Anschiss ab. Einige Männer haben Angelschnüre ausgelegt und tatsächlich einige Fische gefangen, die der Smut und du natürlich gleich verarbeitet haben. Am Abend stellst du den Eimer mit Abfällen an Deck und suchst eine Leine um ihn im Fahrwasser auszuspülen. Kaum ist der Eimer unbeobachtet, kommen schon Scharen von Möwen und fallen über die Fischabfälle her. Der Kapitän brüllt nach dem Smutje - und du beeilst dich, den Eimer schnellstens über die Reling zu entleeren. Es dauert jedoch noch eine geraume Weile, bis die Möwen sicher sind, dass nicht doch noch Abfälle auf Deck liegen und das Geschrei der Tiere hinter euch verstummt.
Die nächsten drei Tage gehen eintönig an dir vorbei. Du verbringst deine Zeit mit Kartoffelschälen, Putzen und kleineren Arbeiten an Deck. Als du am dritten Abend in deiner Koje liegst und deine müden Glieder schonen willst, hörst du plötzlich Schreie von Deck.
wallika
Kleiner Held
Kleiner Held
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 05 Apr, 2021 20:32
Heldenname: Amarandel Mondhüter

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon Micha1972 » Do 08 Apr, 2021 20:31

Im Gasthaus wurde gerade folgendes Gedicht vorgetragen:

Komm, komm, wer Du auch seist, komm zu Elahims schoß,

auch Du, Ungläubiger, Götzenverehrer oder Feueranbeter,

auch seist du willkommen in den armen Elahims,

denn unsere Tür ist keine Tür der Hoffnungslosigkeit.

Und hast Du Deine Gelübde tausend Mal gebrochen

komm trotzdem, den Elahim wird dir den Weg der vergebung zeigen, daher komm.

Den Elahim lässt gutes gedeihen, daher Ernte von seiner Güte,

labe dich an seinem nimmerendenden Frieden.
Autor: Aigolf, Quelle: Lyrik und Gedichte für Antamar

Korrigierte Version:

Komm, komm, wer Du auch seist, komm zu Elahims Schoß,

auch Du, Ungläubiger, Götzenverehrer oder Feueranbeter,

auch seist du willkommen in den Armen Elahims,

denn unsere Tür ist keine Tür der Hoffnungslosigkeit.

Und hast Du Deine Gelübde tausend Mal gebrochen

komm trotzdem, denn Elahim wird Dir den Weg der Vergebung zeigen, daher komm.

Denn Elahim lässt Gutes gedeihen, daher ernte von seiner Güte,

labe Dich an seinem nimmer endenden Frieden.
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner begrenzten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen!

Ich liebe Ich spiele: Bild
Benutzeravatar
Micha1972
Engel
Engel
 
Beiträge: 9106
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 13:27
Heldenname: Sechser/Rhallond/Konstanze
Mitglied bei: Hände des Schicksals, Zur großen Bühne, Assassinen

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon camael » Sa 10 Apr, 2021 13:33

Tagebuch

Schwimmender Markt
Liebes Tagebuch. Das scheint spannend zu werdene. Der Geweihte schickt mich zum Kloster in Mitunokashte. Ich soll dort einen Auftrag bekommen. Genau das richtige für mich!
camael
Vagabund
Vagabund
 
Beiträge: 24
Registriert: So 19 Apr, 2020 22:27
Heldenname: Tanith Leigh
Mitglied bei: Bund heimatloser Gesellen

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon knuddel » Sa 10 Apr, 2021 14:11

Die Nacht bricht herein und du kehrst in ein einfaches Haus ein, das wohl in seiner Vergangenheit als Mühle gedient hat.
Das Haus selbst ist weiß und die sichtbaren Holzbalken in schwarz gehalten worden.
Als du den Gastraum betrittst, siehst du eine Gruppe von Leuten verschiedenen Alters. Zwerge, Cronahr, Elfen und Menschen sitzen gemeinsam um eine große Tafel und unterhalten sich.
Die Gruppe lädt dich ein, an den Tisch zu kommen und mit ihnen zu feiern. Der Alkohol fließt in Strömen, und es wird viel gelacht.
Je weiter die Stunden voranschreiten, desto kleiner wird die Gruppe, weil sich einige zur Ruhe begeben.
[hat FeW Zechen >= 10?] "Zechen"-Probe +5 gelungen

Du möchtest in dem Haus übernachten.
Du willst deine Reise fortsetzen, obwohl du einiges getrunken hast.

"Schleichen"-Probe +5 gelungen
knuddel
Vagabund
Vagabund
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 02 Jan, 2021 19:07
Heldenname: Belina Flinkfuss

Re: Sammlung: (Rechtschreib-)Fehler in Questen

Beitragvon knuddel » Sa 10 Apr, 2021 14:12

"Schleichen"-Probe +5 gelungen
Goblins finden, Eisentrutz
Geschickt schleichst du dich an die kleinen Banditen an und verpasst dem ersten einen derartigen Tritt, dass er ins Gebüsch kullert. Dann setzt du dem zweiten deine Waffen an den dürren Hals - ob seine Kammeraden wohl genug Mumm haben, gegen dich zu kämpfen?
"Einschüchtern"-Probe -2 gelungen
Nein, haben sie nicht. Beide hauen quiekend ab, so schnell sie können. Du vermöbelst noch den letzten ein wenig und lässt ihn dann laufen, da er frühestens in den Goblinbergen wieder anhalten wird. Nachdem du ihre zurückgelassenen Waffen und den anderen Kram eingesammelt hast, machst du dich auf den Rückweg.

Kameraden
knuddel
Vagabund
Vagabund
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 02 Jan, 2021 19:07
Heldenname: Belina Flinkfuss


Zurück zu Fehlermeldungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste